7 Lebensmittel zum Aufbau von Immunität und zur Bekämpfung von Erkältung und Grippe

Niesen, laufende Nase, Halsschmerzen und verstopfte Brust sind einige der häufigsten Symptome einer  Erkältung und Grippe. Wenn Sie häufig an Erkältung und Grippe erkranken, ist Ihr Immunsystem geschwächt. Apropos natürliche Heilmittel gegen Erkältung und Grippe: Bestimmte Lebensmittel können Ihr Immunsystem stärken. Also, hier haben wir 7 Lebensmittel, um Immunität aufzubauen und Erkältung und Grippe zu bekämpfen.

Inhaltsverzeichnis

7 Lebensmittel zum Aufbau von Immunität und zur Bekämpfung von Erkältung und Grippe

Es gibt keine solchen Superfoods, die das Auftreten von Erkältungen verhindern und die Erkrankung wirksam behandeln können. Aber es gibt einige Lebensmittel, die helfen können, Immunität aufzubauen und Erkältungs- und Grippeinfektionen zu bekämpfen. Versuchen Sie, die unten genannten 7 Lebensmittel aufzunehmen, die helfen, die Immunität aufzubauen und Erkältungen und Grippe zu bekämpfen.

  1. Kiwi

    Kiwis, eine Art chinesische Stachelbeere, sind ein kraftvolles und überraschendes Nahrungsmittel zur Bekämpfung von Erkältungen. Laut medizinischen Experten kann das Naschen mit nährstoffreichen Kiwis helfen, die Symptome einer Erkältung zu lindern und sogar die Krankheitsdauer zu verkürzen. Der Verzehr von Kiwis kann Halsschmerzen, verstopfte Köpfe und andere Erkältungssymptome schnell lindern. Die in Gold-Kiwis enthaltenen Mikronährstoffe können die Konzentration von immunstärkenden Erythrozyten in roten Blutkörperchen deutlich erhöhen, die Erkältungen und Grippe bekämpfen.

  2. Ingwer

    Egal, wie Sie dieses Gewürz in Ihrer Ernährung verwenden, es kann Ihnen helfen, eine Vielzahl von Gesundheitszuständen zu heilen und zu verhindern. Ingwer ist wirksam beim Aufbau Ihrer Immunität und mit seinen entzündungshemmenden Eigenschaften eines der beliebtesten Lebensmittel zur Bekämpfung von Erkältung und Grippe. Es hat eine lange medizinische Geschichte und die Menschen haben es seit Ewigkeiten zur Bekämpfung von Erkältungen eingesetzt. Es wird angenommen, dass der Konsum von Ingwertee bei Erkältungspatienten ohne Fieber wirksam ist, und dies kann auch andere Symptome wie Übelkeit reduzieren. Das Trinken von Ingwertee mit Zitronensaft und  Honig kann den Hals beruhigen, indem es den Schleim löst und Brustbeschwerden lindert.

  3. Hühnersuppe

    Hühnersuppe wird seit vielen Jahren zur Heilung von Erkältungen verwendet. Zusammen mit dem proteinreichen Hähnchen halten warme Flüssigkeiten Sie hydratisiert, lösen den Schleim und lindern Halsschmerzen. Darüber hinaus sind die in der Suppe enthaltenen Zutaten oft Ingwer, schwarzer Pfeffer, Petersilie usw., die medizinische Eigenschaften haben, die die Immunität stärken und bei der Bekämpfung von Erkältungen bei Patienten helfen. Es hat auch entzündungshemmende Eigenschaften, die bei der Linderung der Symptome von Erkältungen und Grippe hilfreich sind. Daher ist Hühnersuppe eines der leckersten überraschenden Lebensmittel, um die Immunität aufzubauen und Erkältungen und Grippe bei Patienten zu bekämpfen.

  4. Mandeln und ihre Haut

    Eine Handvoll Mandeln zu essen ist sehr effektiv gegen Erkältung, aber achte darauf, sie ganz zu essen. Studien haben bewiesen, dass die Haut von Mandeln Polyphenole enthält, die eine Verbindung zur Bekämpfung von Krankheiten sind. Es kann die Empfindlichkeit von weißen Blutkörperchen, sogenannten T-Zellen, erhöhen, die Viren und Bakterien bekämpfen, die beim Menschen Erkältungen und Grippe verursachen. Auch nachdem die Mandeln im Darm verdaut wurden, hält der Immunitätsschub an. Mandeln mit Haut haben positive Auswirkungen auf das Immunsystem und sind daher in der Liste der Lebensmittel zum Aufbau von Immunität und zur Bekämpfung von Erkältung und Grippe enthalten.

  5. Pilze

    Pilze sind eine reiche Quelle von Antioxidantien, Selen und Vitamin B. All diese Nährstoffe sind hilfreich bei der Stärkung Ihrer Immunität, die hilft, Erkältungsviren und Bakterien zu bekämpfen. Es hat auch eine antivirale Wirkung und der regelmäßige Verzehr von Pilzen hilft bei der Bekämpfung von Erkältungen. Der erhöhte Selengehalt in Pilzen ist auch dafür bekannt, das Gripperisiko zu verringern, und Vitamin B in Pilzen hilft, Ihre Immunität gegen Erkältungen zu stärken.

  6. Sardinen

    Sardinen sind reich an Omega-3-Fettsäuren und dafür bekannt, das Risiko von Entzündungen und Herzerkrankungen bei Menschen zu verringern. Die in Sardinen enthaltenen Omega-3-Fettsäuren können Ihre Immunität stärken und Ihrem Körper helfen, Erkältungs- und Grippesymptome zu bekämpfen. Sardinen liefern auch andere essentielle Nährstoffe wie Protein, Kalzium und Vitamin D, die gut für Ihre allgemeine Gesundheit sind. Es ist also ein weiteres wirksames Lebensmittel gegen Erkältungen.

  7. Zitrusfrüchte mit Haut

    Zitrusfrüchte sind eine reiche Quelle von Vitamin C, das Ihr Immunsystem in bester Verfassung halten kann. Orange ist eine der besten Zitrusfrüchte, die reich an Vitamin C ist. Sie stärkt die Fähigkeit Ihres Körpers, Infektionen zu bekämpfen, und ist eines der nützlichen Lebensmittel zur Bekämpfung von Erkältungen und Grippe. Außerdem bekämpft es die zellschädigenden freien Radikale und schützt vor vielen Krankheiten. Die Schalen der Zitrusfrucht enthalten eine einzigartige und natürliche chemische Verbindung namens Limonen, die bei der Behandlung von Bronchitis sehr hilfreich ist. Diese chemische Verbindung kann auch gegen Krebs und Gewichtsverlust helfen.

    Diese Lebensmittel stärken Ihre Immunität, die Ihre Kampffähigkeit bei Erkältungen verbessert und Ihnen hilft, sich schneller zu erholen. Aber bevor Sie diese Lebensmittel in Ihre Ernährung aufnehmen, konsultieren Sie lieber Ihren Arzt, um die genaue Menge zu erfahren, die Sie zusammen mit Ihrer normalen Ernährung zu sich nehmen müssen.

Weiterlesen  Impingement der Rotatorenmanschette: Symptome, Ursachen, Behandlung, Prognose

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *