8 überraschende Möglichkeiten, Ingwerwurzel zu lagern

Ingwer ist nicht nur ein Geschmacksverstärker, sondern wird auch als Medizin für verschiedene körperliche Beschwerden wie Arthritis , Verdauungsstörungen, Bluthochdruck , Diabetes , Erbrechen, Krebs usw. verwendet ( 1 ). Es ist vorteilhaft für diese Krankheiten aufgrund des Vorhandenseins einiger der potenten bioaktiven Verbindungen wie Gingerol, Paradol, Shogaol usw. ( 2 ). Die Gesundheits- und Schönheitsvorteile von Ingwer sind zahlreich, und daher müssen Sie dies in Ihre Ernährung aufnehmen. Aber es wird nicht in großen Mengen verwendet und oft bleibt nach Gebrauch viel übrig. Das Aufbewahren ist keine mühsame Aufgabe, und mit ein paar Techniken können Sie sich monatelang daran erfreuen. Auf diese Weise können Sie Geld sparen und die Lebensmittel werden auch nicht verschwendet.

Bevor Sie zu den Methoden zur Lagerung der Wurzeln kommen, müssen Sie zuerst die frische Wurzel auswählen, da die Zeit, für die sie frisch bleiben kann, von der Frische zum Zeitpunkt des Kaufs beeinflusst wird. Wählen Sie die Stücke aus, die eine feste und glatte Haut haben und etwas schwerer sind. Wenn das Stück weich ist oder schimmelig aussieht, sollten Sie es nicht kaufen. Lassen Sie uns nun die Methoden zur Konservierung von Ingwer besprechen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Wurzel länger frisch zu halten. Lassen Sie uns sie einzeln besprechen.

1. Geschälten Ingwer aufbewahren

Wenn Sie ein geschältes Stück Ingwer noch bei sich haben oder es nach dem Schälen aufbewahren möchten, um es später bei Bedarf verwenden zu können, benötigen Sie nur einen Zip-Lock-Beutel. Zuerst mit einem Löffel oder Messer die gesamte Haut vom Ingwer abziehen. Wenn Sie fertig sind, bewahren Sie den Inhalt in einem Reißverschlussbeutel auf und drücken Sie auf den Beutel, um die restliche Luft auszustoßen. Bewahren Sie diesen Ingwerbeutel im Gefrierschrank auf. Auf diese Weise bleibt es etwa sechs Monate frisch und Sie können das gefrorene Stück nach Belieben leicht raspeln oder schneiden ( 4 ).

  • Du kannst es auch im Kühlschrank aufbewahren, hält aber kürzer.
Weiterlesen  Die besten Bettwanzensprays, um Bettwanzen schnell zu töten

2. Bewahren Sie frische Ingwerwurzel auf

Um ungeschälten Ingwer aufzubewahren, nehmen Sie einfach einen Reißverschlussbeutel und bewahren Sie den Ingwer darin auf. Entfernen Sie die Luft aus dem Beutel, indem Sie darauf drücken, und legen Sie den Beutel in das Gemüsefach Ihres Kühlschranks. Ihr Ingwer hält mit dieser Methode bis zu drei Monate ( 5 ).

Hinweis: Wenn ein Teil des Ingwers geschält ist, achten Sie darauf, die überschüssige Feuchtigkeit mit einem Papiertuch zu entfernen.

3. Gehackten Ingwer aufbewahren

Wenn Sie sich fragen, wie Sie die Ingwerwurzel nach dem Schneiden aufbewahren sollen? Die luftdichten Behälter haben sich bereits für die sichere Aufbewahrung von Esswaren bewährt ( 6 ), da die Bakterien in dieser Umgebung nicht gedeihen können. Es verhindert auch, dass sich der Geruch oder das Aroma der Lebensmittel ausbreitet. Um den gehackten Ingwer aufzubewahren, gib ihn in ein luftdichtes Glas oder einen Behälter mit Deckel und stelle ihn in den Kühlschrank. Dies hält sie frisch und verhindert eine Kontamination.

4. Lagern Sie geriebenen Ingwer

Wenn Sie immer in Eile sind und nicht die Zeit haben, jedes Mal Ingwer zu hacken, sollten Sie den gehackten Ingwer aufbewahren und monatelang genießen. Reiben Sie zunächst etwas Ingwer nach Ihren Wünschen. Legen Sie es in ein Tablett mit Pergament und bewahren Sie es im Kühlschrank auf, bis es vollständig gefroren ist. Übertragen Sie den Inhalt anschließend in einen luftdichten Behälter und stellen Sie ihn wieder in den Gefrierschrank. Es verhindert das Wachstum von Mikroorganismen, die eine Lebensmittelvergiftung verursachen können ( 7 ).

5. Pflanzen Sie es in einen Topf

Um eine kontinuierliche Versorgung und gleichzeitige Lagerung von Ingwer zu gewährleisten, graben Sie ihn in einen kleinen Topf mit Schlamm und stellen Sie den Topf in die Sonne. Schneiden Sie das Stück nach Bedarf ab und geben Sie den Rest wieder in den Topf. Gießen Sie es jeden Tag, damit es wächst ( 8 ).

Weiterlesen  Die effektivsten Möglichkeiten, Ameisen mit natürlichen Inhaltsstoffen zu töten

6. Speichern Sie es in Spirit

Dies ist eine weitere Methode, um geschälten und übrig gebliebenen Ingwer aufzubewahren. Legen Sie die Stücke einfach in einen luftdichten Behälter. Gießen Sie etwas Wodka oder Sherrywein und tauchen Sie die Stücke vollständig ein. Wenn Sie ein trübes Aussehen bemerken, bedeutet dies, dass das Wachstum von Schimmelpilzen und Bakterien begonnen hat und es an der Zeit ist, es zu entsorgen, da es allergische Reaktionen oder andere Krankheiten verursachen kann ( 9 ).

Hinweis: Diese Methode kann den Geschmack des Ingwers verändern.

7. Verwenden Sie ein Papiertuch, um den Ingwer aufzubewahren

Diese Methode kann für jede Art von Ingwer verwendet werden, ob ganz oder geschnitten. Decken Sie den Ingwer zuerst mit einem Papiertuch ab und achten Sie darauf, dass kein Teil unbedeckt bleibt. Bewahren Sie sie danach in einem Reißverschlussbeutel auf und drücken Sie die überschüssige Luft heraus. Bakterien, Hefen und Schimmelpilze wachsen in Gegenwart von Luft und Feuchtigkeit. Werfen Sie es in Ihren Gefrierschrank und verwenden Sie es bei Bedarf.

8. Aufbewahrung von Papiertüten

Für diese Methode musst du den Ingwer nur in eine Papiertüte stecken, falten und im Gemüsefach des Kühlschranks aufbewahren. Es ist eine feuchtigkeitsdampfbeständige Art, Lebensmittel zu konservieren ( 11 ). Diese Methode ist nicht so effektiv wie andere, aber sie kann Ihnen in Zeiten helfen, in denen Sie keine wiederverschließbaren Beutel haben oder den Ingwer innerhalb von etwa einer Woche verbrauchen möchten.

Leave a Reply

Your email address will not be published.