Alternative Behandlung für morgendliche Übelkeit

Übelkeit am Morgen ist ein unerwünschtes Gefühl, unter dem die meisten Schwangeren leiden müssen. Bei manchen Frauen vergeht dieses ungute Gefühl nach ein paar Monaten, während es bei anderen Frauen bis zur Entbindung anhalten kann. Übelkeit am Morgen ist normalerweise eine leichte Form von Übelkeit und Erbrechen , die von fast 80 % der Frauen erlebt wird. Es gibt auch eine schwere Form von Übelkeit und Erbrechen, bekannt als Hyperemesis gravidarum, die bei etwa 1 % der schwangeren Frauen auftritt. Dies ist so schwerwiegend, dass sie zur Flüssigkeitsauffüllung ins Krankenhaus eingeliefert werden müssen, ist jedoch weder für das Kind noch für die Mutter lebensbedrohlich.

Die morgendliche Übelkeit kann mit Änderungen des Lebensstils in der Ernährung und anderen Vorsichtsmaßnahmen behandelt werden. Es gibt antiemetische Medikamente auf dem Markt, die einige Frauen einnehmen, wenn ihre Symptome auf natürliche Weise nicht beherrschbar sind. Es gibt auch alternative Behandlungsmethoden, die zur Heilung von Übelkeit und Erbrechen in der Schwangerschaft (NVP) angepriesen wurden. Obwohl sie in einigen Gemeinden sehr beliebt sind, fehlt es noch an vollständiger wissenschaftlicher Forschung für diese Behandlungsoptionen.

Was sind die alternativen Behandlungen für morgendliche Übelkeit?

Akupunktur und Akupressursind zwei alternative Behandlungsmethoden, die ihre Wurzeln in China haben und mittlerweile so beliebt sind, dass sie ihre Niederlassungen auf der ganzen Welt haben. Akupunktur verwendet Nadeln, um Druck von verschiedenen Druckpunkten im Körper zu lösen, während Akupressur keine Nadeln verwendet, um Druck zu lösen, sondern nur konstanten Handdruck. Diese haben sich als sicher zur Linderung von Übelkeit nach Operationen und Chemotherapie erwiesen. Einige Studien haben gezeigt, dass diese Methoden bei der Linderung von Übelkeit ohne die Nebenwirkungen genauso wirksam sind wie Antiemetika. Es gibt einige Studien, die argumentieren, dass sie auch Übelkeit während der Schwangerschaft lindern, aber es besteht noch weiterer Forschungsbedarf. Der Druckpunkt für NVP ist der Neiguan-Druckpunkt (P6-Punkt), die an der Innenseite des Handgelenks etwa 2-3 Finger breit von der Arm- und Handfalte entfernt ist, die sich zwischen den beiden hervorstehenden Sehnen befindet. Es sind auch Armbänder erhältlich, um zusätzlichen Druck auf diese Punkte an beiden Handgelenken auszuüben.

Weiterlesen  Was ist die beste Medizin für Morphea?

Aromatherapie ist eine weitere alternative Behandlungsoption, die dazu beigetragen hat, Übelkeit bei morgendlicher Übelkeit zu reduzieren. Die Aromatherapie hat eine beruhigende und entspannende Wirkung auf Ihre Nerven und Sinne; Bei einigen schwangeren Frauen kann die Aromatherapie jedoch die Übelkeit verschlimmern und sollte daher mit Vorsicht angewendet werden. Bei der Aromatherapie werden ätherische Öle in verschiedenen Formen, wie z. B. als Dampf, Massageöl, Badeöl oder in Teeform zur Entspannung der Nerven eingesetzt. Pfefferminzöl ist ein solches Öl, das sowohl positive als auch gemischte Ergebnisse bei der Verringerung von Übelkeit bei schwangeren Frauen gezeigt hat. Andere Öle, die mit antiemetischer Wirkung angepriesen werden, sind Zitronenöl, Öl der grünen Minze und Orangenöl.

Muskelentspannung durch Übungen zur progressiven Muskelentspannung (PMR) oder durch Massage wurden ebenfalls versucht, um Übelkeit zu reduzieren. PMR ist eine Technik, bei der systematische Muskelanspannungs- und Entspannungstechniken eingesetzt werden, um die Muskeln tief zu entspannen, was letztendlich dazu beiträgt, Übelkeit bei morgendlicher Übelkeit zu lindern. Es wurde bei der Chemotherapie von Patienten mit wirksamen Ergebnissen eingesetzt. Eine andere Möglichkeit, Muskeln zu entspannen, ist die Massagetherapie, die die allgemeine Anspannung und den Stress des Körpers lösen kann.

Die Reflexzonenmassage ist eine weitere alternative Therapie für morgendliche Übelkeit, die der Akupressur sehr ähnlich ist, aber sie arbeitet nach anderen Prinzipien von Energie und Reflexpunkten. Die Reflexzonenmassage nutzt Reflexkarten im Körper, die besonders in den Füßen, Händen und dem Außenohr zu finden sind. Diese Punkte können, wenn sie richtig stimuliert werden, helfen, Übelkeitssymptome zu lindern. Es fehlen jedoch noch Beweise für seine Wirksamkeit bei der Behandlung von NVP.

Weiterlesen  Was führt zu postzosterischer Neuralgie und kann sie geheilt werden?

Eine weitere alternative Therapie ist die Hypnotherapie, die darauf abzielt, NVP durch Hypnose zu behandeln, die hilft, Phobien, Angstzustände oder andere Emotionen zu reduzieren, die die morgendliche Übelkeit verursachen können. Musik ist eine weitere Form der Therapie und wird in Form einer App bereitgestellt. Wenn Übelkeit durch Bewegung übertrieben wird, hilft diese App zusammen mit Musik zusätzlich zu Pulsationen, den empfindlichen und feinen Hörmechanismus des Innenohrs auszugleichen, aber Sie müssen Kopfhörer anstelle von Ohrhörern verwenden, um dies zu erreichen.

Bevor Sie sich einer der oben genannten alternativen Therapien hingeben, ist es ratsam, mit Ihrem Geburtshelfer darüber zu sprechen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.