Gesundheits

Aprikose – Vorteile, Verwendung und Nebenwirkungen!

Aprikose – Vorteile, Verwendung und Nebenwirkungen! Darüber hinaus hat Aprikose wichtige Eigenschaften für die Gesundheit unseres Körpers.Aprikose ist auch unter dem Namen Aprikose bekannt. Aprikose hat einen runden und kleinen Charakter . Aprikose hat eine gelbe Haut und ein gelbes Fruchtfleisch, kurzzeitig rosa oder orange. Aprikosen gehören zur Familie der Pfirsiche , sind aber kleiner als Pfirsiche und haben einen säuerlicheren Geschmack. Schauen Sie sich also die gesundheitlichen Vorteile von Aprikose an

Aprikosen-Nährwert:   Aprikose ist immer noch reich an Nährwert. Aprikosen haben pro 100 Gramm12 % Vitamin C , 12 % Vitamin A, 6 % Kalium und nur 48 Kalorien.

Hier sind einige der wichtigsten gesundheitlichen Vorteile der Aprikose:

  • Verbessert die Sicht;
  • Hilft beim Abnehmen ;
  • Schützen Sie das Herz ;
  • Erhöht die Immunität;
  • Verbessert die Gesundheit der Haut;
  • Verhindert Krebs ;
  • Versorgt den Körper mit Energie;
  • Stärkt die Knochen;
  • Es ist gut für das Haar;
  • Bekämpft Entzündungen;
  • Bekämpft Anämie ;
  • Verhindert Verstopfung.

Vorteile von Aprikosen:

Aprikose ist nicht nur gut für das Sehvermögen, sondern hilft auch dem Immunsystem , dem Fortpflanzungssystem und der Erhaltung gesunder Haut, Zähne und Knochen. Das in Aprikosen enthaltene Vitamin A hilft bei der Vorbeugung von Krebs und einigen altersbedingten Augenkrankheiten. Es ist immer noch möglich, Fruchtöl und Cremes zu finden, die zur Hautbehandlung verwendet werden.

Schauen Sie sich also die Vorteile, Verwendungen und Nebenwirkungen von Aprikosen an:

Vorteile von Aprikosen, weil sie reich an Nährstoffen sind: Aprikosen sind reich an Phosphor, Kalium und Kalzium, die helfen, die Energie aufrechtzuerhalten und die Knochen zu stärken.

Vorteile von Aprikosen , weil sie reich an Vitamin C sind: Aprikosenfrüchteenthalten Vitamin C , ein weiteresnatürliches Antioxidans . Vitamin C hilft dem Körper, eine Resistenz gegen Infektionserreger zu entwickeln und schädliche freie Radikale für Sauerstoff zu entfernen.

Vorteile der Aprikose zur Vorbeugung von Krebs: Da Aprikose in ihren Nährstoffen starke Antioxidantien enthält ,hilft sie, den Körper vor der Aktivität freier Radikale und Schäden an Zellen und DNA zu schützen. Jüngste Forschungen belegen, dass Aprikosenkerne aufgrund ihres Laetrile-Gehalts Krebs bekämpfenLaetrile, auch bekannt als B17, ist eine umstrittene Substanz, die in Aprikosensamen (auch als „Brunnen“ oder „Körner“ bekannt).

Vorteile von Aprikosen zur Unterstützung der Gewichtsabnahme: Aprikosen sindeine kalorienarme, nährstoffreiche Nahrungsquelle, die eine großartige Ergänzung für jede Aktivität zur Gewichtsabnahme sein kann . Darüber hinaus können Aprikosenfasern helfen, ein gesundes Gewichtsniveau zu halten.

Vorteile von Aprikose zum Auffüllen von Energie: Wir verlieren viele Nährstoffe während des Trainings und müssen wieder aufgefüllt werden. Die Aprikose ist voller Vitamine und Mineralien undein Verbündeter in diesem Prozess.

Vorteile von Aprikose für die Augengesundheit : Aprikose enthält nicht nur Vitamine, die beim Zellwachstum und Schutz des Immunsystems helfen , sondern auch Carotinoide, die sich hervorragend für das Sehvermögen eignen: Sie schützen die Netzhaut vor Schäden durch ultraviolettes Licht und helfen, sie zu verhindern Makuladegeneration, die Hauptursache für Erblindung bei älteren Menschen.

Vorteile der Aprikose, weil sie reich an Lycopin und Polyphenolen ist: DasAprikoseAntioxidansLycopinist verantwortlich für die Verringerung des Krebsrisikos, insbesondere für Prostata, Brust, Kehlkopf, Speiseröhre und Lunge. AprikosederWirkung freier Radikale schützen und helfen, die Bildung von grauem Star zu verhindern.

Vorteile der Aprikose, weil sie ein großartiger Verbündeter gegen Entzündungen ist: Aprikose enthält auch Catechin, ein Polyphenol mit starker entzündungshemmender Wirkung. Mehrere Studien haben bewiesen, dass Lebensmittel, die reich an Katechinen sind, Blutgefäße vor entzündungsbedingten Schäden schützen und den Blutdruck kontrollieren können.

Aprikosen für die Knochengesundheit: Aprikosen enthalten eine Reihe von Mineralien, die für ein gesundes Knochenwachstum notwendig sind. Kalzium , Mangan , Eisen, Kupfer und Phosphor spielen alle eine Rolle bei der Bildung von Knochensubstanz. Daher kann der regelmäßige Verzehr von Aprikosen das gesunde Wachstum und die Entwicklung Ihrer Knochen sowie die Vorbeugung verschiedener altersbedingter Erkrankungen wie Osteoporose sicherstellen.

Vorteile von Aprikosen zur Fiebersenkung: Aprikosensaft wirdhäufig Patienten mit Fieber empfohlen, da er dem Körper die notwendigen Mineralien, Vitamine, Kalorien und Wasser liefert, um die hohen Temperaturen zu bekämpfen. Manche Menschen konsumieren auchgedämpfte Aprikosen, um Fieber zu lindern .

Klicken Sie auf das Video und sehen Sie sich einige andere Vorteile von Aprikose für die Gesundheit an: 

Verwendung von Aprikose: 

In Salaten: Sie können Aprikosen zu Gemüse- und Gemüsesalaten hinzufügen. Fügen Sie Karotten, Kräuter, Kirschtomaten hinzu und verwenden Sie eine Joghurtsauce zum Würzen. Lassen Sie sich von dem Geschmack überraschen, den die Aprikose dem Gericht verleiht.

Desserts: Wie wäre es nach dem Essen mit einer Portion getrockneter Aprikosen? Aprikose ist eine Quelle für Mineralien wie Kalium, Kalzium , Zink, Eisen und Mangan und hilft bei der Aufrechterhaltung des Körpers. Darüber hinaus können Sie eine Aprikosencreme oder -mousse zubereiten, um das Dessert zu erneuern.

Aprikosen Nebenwirkungen:

Aprikose, die Frucht selbst hat nur Kontraindikationen, bei übertriebenem Verzehr kann sie bei Kindern unter 10 Jahren und Erwachsenen über 50 schädlichere Auswirkungen haben. Bei Durchfall ist sie nicht angezeigt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *