Diät zur Stärkung Ihres Immunsystems

Das Immunsystem unseres Körpers ist der Abwehrmechanismus, durch den viele Krankheiten in Schach gehalten werden. Das Immunsystem unseres Körpers erkennt sofort jeden Fremdkörper, egal ob es sich um Bakterien, Pilze oder Viren handelt, und greift ihn an, um den Körper vor den schädlichen Auswirkungen dieser Organismen zu schützen, aber manchmal gelingt es den Keimen, in den Körper einzudringen, der uns ausmacht krank und krank. Das Immunsystem wird mit zunehmendem Alter und aufgrund bestimmter Krankheiten schwächer, wodurch der Abwehrmechanismus nicht so funktioniert, wie er sollte, was dazu führt, dass eine Person anfällig für häufige Infektionen ist.

Nun kann die Frage gestellt werden, ob es bestimmte Möglichkeiten gibt, das Immunsystem zu stärken, insbesondere bei Menschen, die bereits eine schwache Immunität haben. In diesem Fall kann gesagt werden, dass es zwar Medikamente gibt, die das Immunsystem stärken, aber wenn Sie keine Person sind, die Medikamente sehr mag, dann gibt es eine andere Möglichkeit, die Immunität zu stärken, und zwar über die Ernährung. Dieser Artikel gibt Ihnen die bestmögliche Ernährung, um das Immunsystem zu stärken.

Diät zur Stärkung Ihres Immunsystems

Im Folgenden sind die besten Diäten aufgeführt, die empfohlen werden, um das Immunsystem zu stärken

Zitrusfrüchte: Zitrusfrüchte enthalten reichlich Vitamin C, das die Produktion weißer Blutkörperchen im Körper ankurbelt. Eine Zunahme der Produktion von weißen Blutkörperchen bedeutet, dass der Körper so viel stärker wird, um Infektionen zu bekämpfen, und somit das Immunsystem stärker wird. Einige der leicht erhältlichen Zitrusfrüchte, die Sie in Ihre Ernährung aufnehmen können, um Ihr Immunsystem zu stärken, sind Grapefruit, Orangen und Zitronen.

Rote Paprika: Wenn Zitrusfrüchte reichlich Vitamin C enthalten, dann auch rote Paprika. Diese haben wahrscheinlich mehr Vitamin C als Zitrusfrüchte. Es hat auch Beta-Carotin. Wenn Sie Ihrer täglichen Ernährung etwas rote Paprika hinzufügen, können Sie Ihr Immunsystem stärken.

Weiterlesen  Hypokaliämie: Ursachen, Symptome, Diagnose, Behandlung, Prognose, Komplikationen, Prävention

Brokkoli: Dies ist ein weiteres Lebensmittelprodukt, das das Immunsystem stärkt. Brokkoli ist voller Mineralien und Vitamine. Es ist mit den Vitaminen A, C und E gefüllt. Es hat auch zahlreiche Antioxidantien. Man kann sagen, dass Brokkoli eines der gesündesten Lebensmittel ist, das Sie in Ihre Ernährung aufnehmen sollten, um Ihr Immunsystem zu stärken.

Knoblauch: Knoblauch ist eines der alten Nahrungsmittel, das zur Behandlung von Krankheiten verwendet wurde. Es ist ein Teil von fast jedem Rezept. Es verleiht dem Essen nicht nur Geschmack, sondern trägt auch wesentlich zur Stärkung Ihres Immunsystems bei. Abgesehen davon hilft es auch bei der Senkung des Blutdrucks und ist daher vorteilhaft für Bluthochdruckpatienten. Das im Knoblauch enthaltene Allicin  verleiht ihm seine gesunden Eigenschaften.

Ingwer: Dies ist ein weiteres leicht verfügbares und gesundes Lebensmittel, das Sie in Ihre Ernährung aufnehmen können, um Ihr Immunsystem zu stärken. Verschiedene Formen von Erkältungen und Husten lassen sich durch die Einnahme von Ingwer gut behandeln. Es kann in Tee gemischt oder Lebensmitteln zugesetzt werden. Der Schwung, den Ingwer hat, bekommt er von Gingerol, das eine Form von Capsaicin ist, und das verleiht Ingwer die Eigenschaften, die das Immunsystem stärken.

Spinat:  Spinat hat reichlich Vitamin C zusammen mit einer Vielzahl von Antioxidantien. Es hat auch Beta-Carotin, das die Fähigkeit des Körpers erhöht, Infektionen zu bekämpfen, oder mit anderen Worten, das Hinzufügen von etwas Spinat in Ihrer täglichen Ernährung kann einen großen Beitrag zur Stärkung Ihres Immunsystems leisten.

Joghurt : Dies ist ein weiteres Lebensmittel, das leicht zu einem Teil der Ernährung gemacht werden kann, der das Immunsystem stärkt. Es ist reich an Vitamin D, das auch die Immunität des Körpers stärkt.

Weiterlesen  Bulimia nervosa oder Bulimie

Mandeln: Wenn wir von der Stärkung der Immunität sprechen, sprechen wir im Allgemeinen von einer Erhöhung der Vitamin-C-Aufnahme, aber Vitamin E ist auch eine wichtige Quelle, die dem Körper hilft, Infektionen abzuwehren. Mandeln sind ziemlich reich an Vitamin E und helfen auch dabei, das Immunsystem zu stärken.

Kurkuma: Kurkuma wird seit der Antike als Heilmittel verwendet. Es hat viele antioxidative Eigenschaften und ist ein ziemlich wirksames entzündungshemmendes Mittel. Es hat auch verschiedene andere Eigenschaften, aufgrund derer das Hinzufügen von etwas Kurkuma in Ihrer täglichen Ernährung oder das Hinzufügen von Kurkuma zur Stärkung des Immunsystems von Vorteil sein kann.

Grüner Tee:  Grüner Tee ist heutzutage aufgrund seiner gesunden Eigenschaften weit verbreitet. Diese Form von Tee ist vollgepackt mit Flavonoiden, die ein starkes Antioxidans sind. Es hat auch reichlich Aminosäuren und L-Theanin, das bei der Produktion von Verbindungen hilft, die das Immunsystem stärken.

Papaya : Diese Frucht ist eine weitere reichhaltige Quelle für Vitamin C und muss in Ihre tägliche Ernährung aufgenommen werden. Es hat auch ein Verdauungsenzym namens Papain, das viele entzündungshemmende Eigenschaften hat und das Immunsystem stärkt.

Leave a Reply

Your email address will not be published.