Gesundheits

Die 15 besten Lebensmittel zur Reinigung von Arterien und Venen

Die besten Lebensmittel zur Reinigung von Arterien und Venen , die wir alle kennen sollten. Außerdem möchten wir alle ein langes Leben führen, aber wussten Sie, dass der Verzehr dieser einfachen Lebensmittel wissenschaftlich bewiesen ist, dass sie in einigen Fällen die Zahl der Todesfälle in der modernen Welt verhindern und umkehren können?

Die Mahlzeit ist eine Kombination aus Vitaminen, Mineralien, Ballaststoffen und Chemikalien, die Ihre Gesundheit auf spezifische Weise beeinflussen können. Sie können Lebensmittel verwenden, um Ihre Vitaminaufnahme zu erhöhen, den Blutdruck zu senken , Ihr Kreislaufsystem zu verbessern, Ihren Hormonspiegel zu erhöhen und Ihr Gewicht zu kontrollieren. Gesunde Lebensmittel haben die geringste Menge an Prozessen und sind biologisch. Lebensmittel, die den Cholesterinspiegel senken , beugen Arteriosklerose vor und senken den Blutdruck , helfen bei der Reinigung Ihres Kreislaufsystems und beugen Herzerkrankungen vor.

Knoblauch : Knoblauchist eines der besten Lebensmittel zur Reinigung von Arterien und Venen. Darüber hinaus wird Knoblauch  seit dem Bau der ägyptischen Pyramiden als Aromastoff in Lebensmitteln und Medikamenten verwendet. Knoblauch ist reich an Antioxidantien, die Schäden durch freie Radikale im Körper bekämpfen und helfen, den Gehalt an Low-Density-Lipoprotein, LDL-Cholesterin und Gesamtcholesterin im Körper zu senken.

Gleichzeitig hat sich gezeigt, dass es den Gehalt an gutem Cholesterin oder Lipoprotein hoher Dichte erhöht, was den Blutfluss unterstützt und den Blutdruck senkt.

Hafer: Haferfasern  sind kohlenhydratarmund können das Siebenfache ihres Gewichts an Wasser aufnehmen, sodass sie eines der besten Lebensmittel zur Reinigung von Arterien und Venen sind . Dies macht es nützlich in der Fleisch-, Bäckerei- und Snackindustrie. In einer von einem Team der Tufts University veröffentlichten Studie zeigten die Ergebnisse, dass diese einfachen Mahlzeiten.

Es verringert auch die Fähigkeit von Cholesterin, an Arterienwänden zu haften, und verhindert die Bildung von Arteriosklerose , wodurch das Risiko von Herzerkrankungen verringert wird.

B-Vitamine:  Ja, etwas so Einfaches wie die Einbeziehung einer Quelle des B-Komplexes in Ihre Ernährung kann viele Herzkrankheiten mit Ihrem Leben vorzeitig verhindern. Eine randomisierte Studie ergab, dass eine einfache Intervention mit 2,5 mg Folsäure , 25 mg Vitamin B6 und 0,5 mg Vitamin B12 für 1 Jahr zu einer signifikanten Verringerung der Arteriendicke führte. Sogar Niacin oder Folsäure allein haben diese Wirkung bei Patienten gezeigt.

Granatsaft:  Granatsaft ist eine gute Wahl unter den besten Lebensmitteln zur Reinigung von Arterien und Venen.  Der Gehalt an Antioxidantien in Granatsaft ist höher als in anderen natürlichen Säften, einschließlich Brombeere , Heidelbeere und Orange . Nachdem sie den Saft bei Mäusen analysiert hatten, fanden sie heraus, dass er Arterienschäden bekämpft, die als Arteriosklerose bezeichnet werden .

L-Arginin:  Diese Aminosäure ist in der Lage Arterienverdickung vorzubeugen – laut Studien auf 24% reduziert. Wir haben über 30 Studien gefunden, die diese Tatsache belegen, sowie 150 bekannte gesundheitliche Vorteile, die in der Lage sind, die zugrunde liegende Dysfunktion im Zusammenhang mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen anzugehen: endotheliale Dysfunktion.

Äpfel:  Äpfel sind eine ausgezeichnete Wahl fürReinigung von Arterien und Venen. Darüber hinaus sind Äpfel reich an Pektin, einem Ballaststoff, der an Cholesterin bindet. Äpfel enthalten auch Flavonoide, die bei regelmäßigem Verzehr dasRisiko von Herzerkrankungen verringern.

Fischöl :  Fetter Fisch enthält Omega-3 – Fettsäurenlaut Natural Newsauch dazu beitragen, unsere Arterien zu befreien. Arten von fettem Fisch sind Lachs , Makrele, Thunfisch , Forelle, Hering und Sardinen .

Sauerkraut:  Kimchi, ein koreanisches Rezept, das Sauerkraut, Chili und verschiedene andere Zutaten wie fermentierten Fisch enthält, scheint den atherosklerotischen Prozess zu stoppen, daher ist Sauerkraut eines der besten Nahrungsmittel zur Reinigung von Arterien und Venen . Darüber hinaus sind die gefundenen Bakterienstämme in der Lage, giftige Chemikalien abzubauen, die den Körper weiter schädigen können.

Nüsse :  Nüsse sindauch reich an einfach ungesättigten Fetten und Omega 3 . Haselnüsse, Mandeln, Walnüsse und Erdnüsse können als Snacks verzehrt und zu Salaten hinzugefügt werden, die in das Gericht geschnitten werden, um mehr Geschmack zu verleihen.

Kurkuma:   Das Hauptpolyphenol im indischen Gewürz Kurkuma  , genannt Curcumin, hat sich als hervorragender Cardio-Protektor erwiesen, wobei über 30 Studien diese Tatsache belegen. Eine Studie zeigte, dass Curcumin Schäden an den Arterien im Zusammenhang mit Verstopfungen verhindert.

Olivenöl:  Eine weitere gute Auswahl an Lebensmitteln zur Reinigung von Arterien und Venen  ist  Olivenöl . Außerdem verleiht es den Speisen beim Kochen Geschmack und kann das Risiko von Herzerkrankungen verringern. Olivenöl ist ein einfach ungesättigtes Fett und oxidiert weniger, was gut ist, da oxidiertes Cholesterin Plaque an den Wänden Ihrer Arterien bilden kann.

Avocado: Avocado , die technisch gesehen eine Frucht und kein Gemüse ist, ist reich an einfach ungesättigten Fetten. Diese Fette werden auch im Körper oxidiert und erhöhen nicht das Risiko von Atherosklerose oder bilden sich in den Arterien in Plaque.

Sesamsamen: Wahrscheinlich eines der am meisten unterschätzten arterien- und venenreinigenden Superfoods auf dem Planeten, Sesamsamen  , der sich als ebenso wirksam wie Tylenol bei Arthritisschmerzen erwiesen hat, kann eine ausgezeichnete kardioprotektive Substanz sein, ideal zur Verhinderung des Fortschreitens von Arteriosklerose . Eine Studie zeigte, dass es in der Lage war, die Bildung von atherosklerotischen Läsionen zu verhindern.

Tomaten: Tomaten sind reich an Lycopin, einem Antioxidans, was bedeutet, dass die Wahrscheinlichkeit geringer ist, dass LDL-Cholesterin oxidiert und an Arterienwänden haftet , einschließlich Tomaten in Ihrem Salat oder das Essen kleiner Tomaten als Vorspeise kann das Risiko der Bildung von Blutgefäßen
verringern Arterien .

Spinat:  Dieses grüne Gemüse ist reich an den Vitaminen A und C, diese Vitamine verhindern die Cholesterinoxidation und reduzieren das Arterioskleroserisiko.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *