Gesundheits

Die 15 gesundheitlichen Vorteile von Mandelöl

Die Vorteile von Mandelöl  sind vielfältig, da Mandelöl  eine große Menge an essentiellen Nährstoffen für die allgemeine Gesundheit des Körpers enthält. Auch Mandelöl  wird seit Jahrhunderten verwendet; Das Öl wurde im letzten Jahrhundert wegen seiner zahlreichen gesundheitlichen Vorteile populär. Aufgrund der zahlreichen Vorteile von Mandelöl wurde das Öl in mediterranen und südostasiatischen Regionen, in denen Mandelbäume zuerst domestiziert wurden, weit verbreitet.

Es verdankt seine Vorteile den großzügigen Mengen an einfach ungesättigten Fettsäuren, Vitamin E , Kalium , Protein , Zink und einer Vielzahl anderer Vitamine und Mineralien, die in diesem Öl enthalten sind.

Die 15 gesundheitlichen Vorteile von Mandelöl:

Vorteile von Mandelöl für den Darm:  Obwohl das Öl die Mandelfasernnicht konserviert , hat das in den Samen enthaltene Fett eine abführende Funktion und schützt zudem die Darmwand – es gibt Hinweise darauf, dass  Mandelöl sogar Darmkrebs vorbeugen könnte. Nur ein Löffel des zum Verzehr bestimmten Öls pro Tag reicht aus, um Verstopfung zu bekämpfen und die Nahrungspassage durch das Verdauungssystem zu beschleunigen.

Mandelöl reinigende Haut: Mandelöl  hat eine leichte Textur und kann leicht durch die Hautzellen eindringen, daher ist es in der Lage, Ablagerungen und Schmutz zu entfernen, die sich in den Haarfollikeln und Poren der Haut ansammeln. Dies ist eines der Hauptmerkmale von Mandelöl , das Ihnen helfen wird, die Wahrscheinlichkeit der Entwicklung von Akne  und Mitessern zu verringern .

Vorteile von Mandelöl für die Herzgesundheit:  Nach neuesten Forschungsergebnissen bestimmt die Form der Nahrung, welchen Teil des Körpers sie nährt. Mandeln sind dafür bekannt, das Herz zu nähren; Das Öl ist reich an einfach ungesättigten Fettsäuren, die für die Verbesserung des Zustands von Herz und Blutgefäßen wichtig sind. Ölsäuren gelten im Vergleich zu anderen Fettsäuren und Glycerin als die beste Alternative.

Mandelöl zur Behandlung von rissigen Füßen:  Wenn Sie keine Schuhe mehr tragen, weil Ihre Füße zu rissig sind, quälen Sie sich nicht mehr. Um Ihre Gesundheit zu verbessern und sie mit Feuchtigkeit zu versorgen, tragen Sie nach dem Baden Süßmandelöl auf und lassen Sie es vollständig von Ihrer Haut aufnehmen.

Mandelöl wirkt als Gleitmittel: Süßmandelölerhöht exponentiell die Empfindlichkeit Ihrer Genitalien und ist 100 % biologisch. Alleine funktioniert auch, das Öl genießen und Trockenheit loswerden.

Vorteile von Mandelöl gegen Schuppen: Mandelöl  ist ein natürliches Versiegelungsmittel und kann verwendet werden, um Feuchtigkeit in nassem Haar einzuschließen. Sie können das Öl mit schwarzer Johannisbeere mischen, um es  zu nähren und den Haarwurzeln die wesentlichen Nährstoffe zu geben, um das Haarwachstum zu verbessern und es glänzend zu machen.

Mandelöl ist leichter als andere Öle, sodass es leicht in die Kopfhaut eindringt und die Basis der Haarfollikel schützt, Schuppen vorbeugt und dem Haar ein glattes, glänzendes Finish verleiht.

Mandelöl besitzt eine antioxidative Wirkung:  Studien, die von American Clinical Nutrition durchgeführt wurden, zeigen, dass  Mandelöl einen hochgesättigten Gehalt an bioverfügbarem Vitamin E oder Alpha-Tocopherol hat, eine Erhöhung der Ölaufnahme ist wichtig, um den LDL-Spiegeln gegen Oxidation zu widerstehen. Darüber hinaus haben polyphenolische Verbindungen antioxidative Eigenschaften, die sie zur besten Option im Kampf gegen freie Radikale und andere Komponenten machen, die das Immunsystem schädigen können.

Mandelöl zur Entfernung von Psoriasis und Ekzemen :  Einer der Vorteile von Mandelöl ist, dass es als Feuchtigkeitsspender, leicht und hypoallergen wirkt. Die Verwendung des Öls in Verbindung mit anderen Ölen wie Jojobaöl verhindert Feuchtigkeitsverlust und lindert gleichzeitig Mikroben und andere Allergene, die den Zustand verschlechtern können.

Vorteile von Mandelöl bei Diabetes:  Es wurde festgestellt, dass das Öl genauso effizient war wie die Mandeln selbst  , um eine Erhöhung der Insulinsekretion nach der Mahlzeit zu fördern. Diese Eigenschaft von Mandelöl
beugt nicht nur Diabetes vor, sondern verbessert auch die Appetitkontrolle und kann dazu beitragen, den kurz nach einer kohlenhydratreichen Mahlzeit auftretenden Hunger zu reduzieren .

Mandelöl zur Stärkung der Nägel:  Da es Vitamin E , B1, B2 B6 enthält, hilft Süßmandelöl dabei, Ihre Nägel zu stärken und wachsen zu lassen, ihre Festigkeit zu verbessern und sie vor leichtem Brechen zu schützen. Es macht Ihre Hände immer noch schöner und weicher.

Mandelöl ist Anti-Aging:  Süßmandelölbekämpft, wenn es ständig auf das Gesicht aufgetragen wird, Altersflecken, passt die Haut an und schließt offene Poren, wodurch das Auftreten von Falten verlangsamt wird . Und das Beste: Das Öl kostet viel weniger als Anti-Aging-Kosmetik.

Vorteile von Mandelöl für das  Gedächtnis:  In südostasiatischen Kulturen ist es allgemein üblich, mehrere Mandeln über Nacht in Wasser einzuweichen und die Mandeln zu essensowie das Wasser am Morgen zu trinken. Eines der Hauptmerkmale des Öls ist, dass es für die Verbesserung des Gedächtnisses und der Intelligenz von entscheidender Bedeutung ist. Die Forschung zeigt, dass die Vielfalt und die reichhaltigen Komponenten von Mandelöl wichtig für die Verbesserung der Gehirn- und neurologischen Funktion sind.

Vorteile von Mandelöl für die Haut:  Süßmandelöl ,da es mehrere Arten von Vitaminen und Proteinen enthält, hat sich als großer Helfer für unsere Gesundheit erwiesen und seine Anwendung auf der Haut kann die Manifestation oder sogar das Vorhandensein von Hautirritationen reduzieren , Juckreiz, Beulen, Rötungen und Hautausschläge.

Mandelöl ist  reich an Vitamin E:  Das auch als Tocopherol bekannte Vitamin ist eines der stärksten Antioxidantien, die uns zur Verfügung stehen. Eine 10-Gramm-Portion Mandelöl deckt nicht weniger als 20 % unseres täglichen Bedarfs an Vitamin E.

Neben dem Schutz des Körpers vor oxidativem Stress durch freie Radikale (hauptsächlich bei Stoffwechselprozessen entstehend) reduziert Vitamin E auch Entzündungsprozesse und bekämpft Schäden durch UV-Strahlung und die natürliche Alterung des Körpers.

Mandelöl zur Bekämpfung von Muskelschmerzen und Müdigkeit: Eine der wichtigsten traditionellen Anwendungen  von Mandelöl  ist Linderung von Muskelschmerzen und allen Arten von Schmerzen. Mandelöl kann in die Haut einmassiert werden, das Öl dringt aufgrund seines niedrigen Molekulargewichts tief in die Muskulatur ein und verjüngt die Muskulatur. In der Aromatherapie wird Mandelöl hauptsächlich wegen seiner einzigartigen Eigenschaften verwendet.

Für beste Ergebnisse wird empfohlen, das Mandelöl mit Hitze zu erhitzen und ein nasses, in heißes Wasser getauchtes Handtuch zu verwenden. Dann massieren Sie den Bereich effektiv und lassen Sie es eine halbe Stunde einwirken. Die Behandlung lindert Muskelermüdung und Schmerzen durch die Entfernung von Toxinen; Außerdem hat das Öl entzündungshemmende Eigenschaften.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *