Gesundheits

Die 15 gesundheitlichen Vorteile von Schachtelhalm-Tee

von Schachtelhalm-Tee sind vielfältig, da er eine große Menge an essentiellen Nährstoffen für die allgemeine Gesundheit des Körpers enthält. Außerdem ist Schachtelhalm eine Pflanze, die in feuchten Regionen wächst. Tee wird durch Kochen der Pflanze mit Wasser hergestellt.

Die harntreibenden Eigenschaften im Schachtelhalm-Tee helfen, das Wasserlassen weiter zu erhöhen, was Herzinsuffizienz, Bluthochdruck, Nierenerkrankungen und Lebererkrankungen heilt. Es beseitigt auch überschüssige Salze, Fette und andere Giftstoffe. Es beseitigt auch Anfälle. Das Vorhandensein von Kieselsäure im Schachtelhalm verbessert Knochen, innere Organe und Gelenke. Es behandelt auch geschwächte und gebrochene Knochen, brüchige oder sich ablösende Nägel, Haarausfall und Schwellungen.

Schachtelhalm – Tee enthält riesige Mengen an Nährstoffen und Mineralien wie Kalium , Flavonoide, Eisen , Saponine, Fettsäuren, Glykoside, Aconitsäure, Mangan , Aluminium, Kalzium , Kaffeesäure, Ester, Alkaloide, Phenolsäuren und Kieselsäure.

Vorteile von Schachtelhalm-Tee zur harntreibenden Anwendung: Schachtelhalm  erhöht den Urinfluss, wodurch Nierenerkrankungen und Ödeme behandelt werden. Laut der Kräuterkennerin Jeanne Rose sollte Schachtelhalm-Tee dem Badewasser zugesetzt werden, damit er die prämenstruellen Blähungen von Frauen lindert.

Vorteile von Schachtelhalm-Tee zur Stärkung der Knochen:  Das University of Maryland Medical Center berichtet, dass das Vorhandensein von Kieselsäure in Schachtelhalm-Tee Osteoporose entgegenwirkt. Eine Studie zeigt, dass die Knochendichte derjenigen, die Schachtelhalmextrakt einnahmen, verbessert wurde. Es trägt zur Verbesserung der Luftwände bei und erhöht auch den Widerstand. Es erfrischt auch den Auswurf und beseitigt Beschwerden, die durch Husten verursacht werden. Es behandelt gesundheitliche Beschwerden wie Bronchitis, Asthma und Tuberkulose. Schachtelhalm- Tee erhöht die Aufnahme und Verwertung von Kalzium, was zur Stärkung der Knochen beiträgt. Es behandelt auch Arthritis, die durch Abnutzung der Knochen und Gelenkbänder verursacht wird.

Vorteile von Schachtelhalm-Tee zur Förderung gesunder Haare:  Gekühlter Schachtelhalm-Tee sollte als Haarspülung verwendet werden, indem eine kleine Menge frischer Schachtelhalm-Tee in das Shampoo gegeben wird. Da Schachtelhalm-Tee Kieselsäure enthält, hilft die tägliche Einnahme dieses Tees, das Haarwachstum zu steigern. Neben dem Haarwachstum behandelt der Tee auch Kopfhauterkrankungen und Schuppen.

Vorteile von Schachtelhalm-Tee für die Gesundheit von Nieren und Blase: Schachtelhalm  – Tee fördert den Urinfluss und reinigt überschüssiges Wasser und Abfallstoffe. Es reduziert auch die Spannung, die Harnwegsinfektionen verursacht. Außerdem entlastet es die Nieren mit wichtigen Mineralstoffen und Vitaminen und eliminiert auch den häufigen Harndrang. Ein Bad mit Schachtelhalm-Tee zwei- bis dreimal pro Woche für 15 Minuten heilt Harnprobleme und Harnwegsinfektionen.

Schachtelhalm-Tee fördert die Gesundheit der Atemwege:   Tuberkulose, Bronchitis und Asthma sind Atemwegserkrankungen, die mit Schachtelhalm-Tee behandelt werden . Dies liegt daran, dass es eine große Menge an Kieselsäure enthält, die die Lunge und die Widerstandskraft gegen Krankheiten erhöht. Dies erhöht die Auswurfrate, indem Abfallprodukte in der Lunge beseitigt werden. Es heilt Bronchitis, trockenen Husten, Fieber und verstopfte Nase im Zusammenhang mit Grippe und Erkältung. Atemprobleme und Husten können durch das Trinken von Schachtelhalm-Tee 2-3 mal am Tag gelindert werden.

Vorteile von Schachtelhalm-Tee bei Ödemen: Die  tägliche Einnahme von Schachtelhalm-Tee für etwa zwei Monate hilft, Ödeme zu lindern. Dies erleichtert die Urinproduktion und die überschüssigen Mineralien und Flüssigkeiten werden aus dem Körper ausgeschieden. Die im Schachtelhalm enthaltenen Mineralien ersetzen Mineralien im Körper.

Vorteile von Schachtelhalm-Tee bei Gingivitis und Mandelentzündung: Wunde Stellen im  Mund, entzündete Mandeln und Zahnfleischbluten werden durch Gurgeln mit einem Mundwasser aus Schachtelhalm-Tee gelindert.

Vorteile von Schachtelhalm-Tee bei Hautproblemen:  Die antioxidativen und entzündungshemmenden Eigenschaften helfen, die Zeichen der Hautalterung zu verzögern, indem sie das Bindegewebe verbessern. Es beruhigt entzündete und gereizte Haut.

Vorteile von Schachtelhalm-Tee für Hämorrhoiden:  Die hämostatische und entzündungshemmende Eigenschaft reduziert oder stoppt die Blutung, die durch Hämorrhoiden verursacht wird. Außerdem lindert es Schmerzen. Vor jeder Mahlzeit sollte zur Behandlung von Hämorrhoiden ein Glas Tee getrunken werden.

Vorteile von Schachtelhalm-Tee zur Reduzierung von Blähungen: Schachtelhalm-  Tee hilft, Schwellungen im Körper zu reduzieren und beseitigt auch Wassereinlagerungen.

Vorteile von Schachtelhalm-Tee zur Förderung der Gelenkgesundheit:  Das Vorhandensein von Kieselsäure hilft, das Bindegewebe im Körper und in den Gelenken zu stärken. Es behandelt Hauterkrankungen, Gicht, Verletzungen und Rheuma.

Schachtelhalm-Tee fördert die Blutgerinnung:  Er stärkt die Wände der Blutgefäße und verbessert auch die Blutgerinnung. Der Tee behandelt auch unregelmäßige Menstruation und krampfartige Schmerzen. Es heilt auch Zahnfleisch- und Nasenbluten.

Vorteile von Schachtelhalm-Tee bei Nierensteinen: Schachtelhalm  – Tee ist wirksam für diejenigen, die Harnsäure-Nierensteine ​​​​im Zusammenhang mit Gicht haben. Im Gegenzug spült der Tee die Nieren- und Gallenblasensteine ​​aus, wodurch die Symptome einer Harnwegsinfektion beseitigt werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *