Gesundheits

Die 26 gesundheitlichen Vorteile von Oreganoöl

Die gesundheitlichen Vorteile von Oreganoöl sind vielfältig. Weil Oreganoöl eine große Menge an Nährstoffen enthält , die für die allgemeine Gesundheit des Körpers unerlässlich sind. Auch Oregano (Origanum vulgare) ist ein Kraut, das im Mittelmeerraum, in Europa und Asien beheimatet ist. Oregano wird vor  allem als Gewürz verwendet und ihm werden verschiedene medizinische Eigenschaften nachgesagt. Wie der Name schon sagt, ist Oil of Oregano ein starker dampfdestillierter Extrakt der  Oregano -Pflanze .Oreganoöl ist bekannt für sein starkes Aroma und seine antiseptischen Eigenschaften, es ist eine natürliche Substanz und enthält zwei Hauptverbindungen, Carvacrol und Thymol, die direkt an der Hemmung schädlicher Mikroorganismen beteiligt sind, die viele Krankheiten und Komplikationen verursachen. Oreganoöl sollte nicht mit normalem Oregano verwechselt werden , der als Gewürz zum Kochen verwendet wird. Gewöhnlicher Oregano ist typischerweise Origanum Majoran, während Oreganoöl zu Origanum Vulgare  gehört. 

Oregano-Öl kann als Flüssigkeit oder in Form von Kapseln verwendet werden, in beiden Fällen muss nachgewiesen werden, dass das Oregano-Öl aus einer  geeigneten potenten Oregano -Pflanze gewonnen wurde und die Konzentration von Carvacrol muss mindestens 70 Prozent betragen. Die alten Griechen waren die ersten Menschen, die die gesundheitlichen Vorteile und medizinischen Eigenschaften von Oreganoöl erkannten. Oreganoöl  ist stark, antiviral, antibakteriell, antimykotisch und antiparasitär mit einer Reihe von gesundheitlichen Vorteilen. Dann sehen Sie sich  die 26 gesundheitlichen Vorteile von Oreganoöl an:Vorteile von Oreganoöl  mit antimykotischen Eigenschaften:  Die meisten gesundheitlichen Vorteile von Oreganoöl können auf das Vorhandensein von Carvacrol- und Thymolverbindungen zurückgeführt werden, da sie die Fähigkeit haben, schädliche Mikroben im Körper abzutöten. Diese potenten Phenole in Oreganoöl  haben antibakterielle , antivirale, antiparasitäre und antimykotische Eigenschaften.

Vorteile von Oreganoöl mit antioxidativen Eigenschaften:  Entzündungen werden durch die natürliche Reaktion des Körpers auf Toxine, Verletzungen und Infektionen verursacht und können eine Degeneration der Körpersysteme verursachen. Oreganoöl hatantioxidative und entzündungshemmende Eigenschaften, die Entzündungen vorbeugen und so die Widerstandskraft des Körpers stärken.

Oreganoöl zur  Heilung: Oreganoöl  enthält anständige Mengen an antioxidativen Polyphenolen , Rosmarinsäure und Quercitin. Untersuchungen haben bewiesen, dass die Aufnahmekapazität für Sauerstoffradikale von Oreganoöl viermal höher ist als die von Blaubeeren und höher als die von Vitamin E.

Je höher der Kapazitätswert von Oreganoöl , desto höher der Gehalt an Antioxidantien, wodurch das Heilungspotential verbessert wird.

Vorteile von Oreganoöl  gegen Herzerkrankungen:  Aufgrund seiner antioxidativen Eigenschaften schützt Oreganoöl wirksam vor der Oxidation von LDL-Cholesterin und verringert so das Risiko von Herzerkrankungen.

Vorteile von Oreganoöl für das Haar: Reines Oreganoöl  ist äußerst vorteilhaft für das Haar und kann Kopfhauterkrankungen heilen, die das Haarwachstum beeinträchtigen. Oreganoöl kann  in Kapselform eingenommen oder topisch auf die Kopfhaut aufgetragen werden.

Da es hochkonzentriert ist, sollte Oreganoöl  in verdünnter Form mit anderen Trägerölen wie Kokosnuss-, Olivenöl, Jojobaöl, Teebaumöl und anderen verwendet werden.

Vorteile von Oreganoöl zur Vorbeugung von Krebs   Die antimutagene und krebshemmende Wirkung von Oreganoöl hilft bei der Vorbeugung von Krebs.

Vorteile von Oreganoöl für das Immunsystem: Oreganoöl  ist eine ausgezeichnete Wahl, um den Abwehrmechanismus des Körpers gegen Erkältung oder Halsschmerzen zu stärken. Es ist möglich, einfach 3 Tropfen Oreganoöl an einem Tag einzunehmen oder es in ein Glas Orangensaft zu mischen und die Ergebnisse innerhalb weniger Stunden zu sehen. Oreganoöl  sollte innerhalb von 5 Tagen eingenommen werden, um die Symptome vollständig zu beseitigen.

Vorteile von Oreganoöl zur Linderung von verstopften Nasennebenhöhlen: Oreganoöl ist  ein natürliches Heilmittel gegen verstopfte Nebenhöhlen. Sie können 3 Tropfen Oreganoöl zu einem Glas Saft geben und diese Mischung täglich 3 bis 5 Tage lang trinken, um Linderung zu verschaffen.

Vorteile von Oreganoöl für die Verdauung:  Aufgrund seines hohen Gehalts an Thymol- und Carvacrolverbindungenwirkt Oreganoöl magenberuhigend und verdauungsfördernd . Verdauungsstörungen können geheilt werden, indem man ein Glas Milch oder Saft trinkt, das mit 2 oder 3 Tropfen Oreganoöl gemischt wird .

Oreganoöl  wirkt auch als Schleimlöser, um Lunge, Bronchien und Luftröhre von überschüssigem Schleim zu befreien .

Vorteile von Oreganoöl  als Beruhigungsmittel: Oreganoöl  istein starkes Beruhigungsmittel und kleine Dosen können eine beruhigende Wirkung haben und zu einem ruhigen Schlaf beitragen.

Vorteile von Oreganoöl zur Behandlung von Infektionen:  Oreganoöl kanntopisch auf die Haut aufgetragen werden, um eine innere Heilung zu bewirken. So können geschwollene Lymphknoten, Halsschmerzen und Ohrenentzündungen geheilt werden, indem Oreganoöl direkt auf die betroffene Stelle gerieben wird.

Vorteile von Oreganoöl zur Behandlung von Lungenentzündung   Oreganoöl istbei Lungenentzündung äußerst vorteilhaft. Vernebeln Sie zu diesem Zweck das Oreganoöl  und inhalieren Sie es aus einer Schüssel mit dampfendem Wasser. Oreganoöl sollte auch auf die Fußsohlen aufgetragen werden.

Vorteile von Oreganoöl zur Behandlung von Nasenpolypen  : Oreganoöl  sollte in Betracht gezogen werden, wenn Sie an Nasenpolypen leiden. 2 Tropfen Oreganoöl in einen Topf mit dampfendem Wasser geben, ein Handtuch über den Kopf legen, den Dampf so lange wie möglich einatmen.

Vorteile von Oreganoöl bei Husten: Das Einmassieren von Oreganoöl  über die Brust und zur Fußunterstützung oder das Verteilen durch die Luft kann bei Keuchhusten Linderung verschaffen .

Vorteile von Oreganoöl zur Linderung  von Muskelschmerzen: Bei Muskelschmerzen ist es möglich, die Muskeln mit in Kokosnussöl verdünntem Oreganoöl in Richtung Herz zu massieren.

Vorteile von Oreganoöl für die Haut:  Als starkes und wirksames Blutreinigungsmittel, Antioxidans und reich an Vitaminen und Mineralstoffen ist Oreganoöl vorteilhaft für die Haut. Die topische Anwendung von Oreganoöl in verdünnter Form ist dafür bekannt, Hautinfektionen, Juckreiz und Reizungen zu behandeln.

Vorteile von Oreganoöl zur Behandlung von Virusinfektionen: Die  topische Anwendung von Oreganoöl ist unter anderem bei der Behandlung von Warzen, Nagelpilz, Pickelwachstum und Mundgeschwüren vorteilhaft. Es ist jedoch ratsam, zuerst einen Hauttest mit Oreganoöl  durchzuführen, um die richtige Dosis herauszufinden.

Vorteile von Oreganoöl zur  Heilung von Magen-Darm-Infektionen:  Oreganoöl hilft bei der Heilung von Magen-Darm- und Bronchialinfektionen, Carvacol- und Thymolverbindungen wirken als antibakterielle und krampflösende Mittel, um den Gallenfluss in der Gallenblase zu stimulieren. Oreganoöl istwirksam bei der Behandlung von Harnwegsinfektionen, Atemwegserkrankungen, Menstruationsbeschwerden, Arthritis, Dyspepsie und Blähungen.

Vorteile von Oreganoöl gegen  Alterung:  Die tägliche Einnahme von 2 Kapseln Oreganoöl kann Anti-Aging-Vorteile bieten, Zeichen der Hautalterung beseitigen und den Prozess verlangsamen, was zu einer helleren Hautfarbe führt.

Vorteile von Oreganoöl mit entzündungshemmenden Eigenschaften:  Oreganoöl hatantibakterielle, entzündungshemmende, antimikrobielle, antivirale und antimykotische Eigenschaften, die freie Radikale zerstören , die gesunde Zellen schädigen, Akne , Psoriasis und Nagelpilz heilen.

Daher wird Oreganoöl oft in Spa-Behandlungen verwendet, wo es mit anderen Zutaten gemischt wird. Oreganoöl  ist einer der wirksamsten Hemmer von Pilzinfektionen.

Vorteile von Oreganoöl zur Behandlung von  Schuppen:  Schuppen sind ein häufiges Problem, das unkontrolliert wächst, wenn es nicht behandelt wird. Oreganoöl kann Schuppen in nicht mehr als nur einer Woche entfernen, zu diesem Zweck ist es möglich, ein paar Tropfen  reines Oreganoöl pro Esslöffel Shampoo zu mischen. Alternativ können Sie eine topische Salbe herstellen, indem Siereines Oreganoöl mit Kokosnussöl mischen und nach dem Shampoonieren und Konditionieren des Haares auf die Kopfhaut auftragen .

Vorteile von Oreganoöl zur Behandlung von  Akne:  Die Carvacrol-Verbindung in Oreganoöl hilft bei der Behandlung von kleineren Hautproblemen wie Akne , Aphten, Hautausschlägen und Pilzinfektionen bei topischer Anwendung.

Oreganoöl kann direkt auf Akneläsionen aufgetragen werden, um den Heilungsprozess zu beschleunigen. Das Kribbeln, das nach dem Auftragen von Oreganoöl beobachtet wird, damit sich das Herpesvirus vollständig manifestiert, ist auch möglich, 2 bis 3 Tropfen Oreganoöl in ein Glas Wasser zu mischen und die Akne mit einem Wattebausch zu berühren (beenden Sie die Anwendung, wenn Sie Rötungen bemerken oder Reizung).

Vorteile von Oreganoöl mit antibakteriellen Eigenschaften:  Da es antibakterielle Eigenschaften hat, hat Oreganoöl  die Fähigkeit, Candida und andere unbekannte schlechte Keime zu zerstören, die Hautinfektionen verursachen. Oreganoöl kann in einer Kapsel eingenommen, zu Nahrungsmitteln hinzugefügt oder in die betroffene Stelle einmassiert werden.

Vorteile von Oreganoöl für  die Füße:  Bei Fußpilz ist es möglich, die Füße mit Oreganoöl zu massieren , einen Tropfen Oreganoöl in die Schuhe zu geben oder die Socken in warmem Wasser und 2 Tropfen Oreganoöl zu tränken, um Linderung zu verschaffen .

Vorteile von Oreganoöl zur Behandlung von  Hühneraugen:  Hühneraugen können behandelt werden, indem der betroffene Bereich mit in Kokosnussöl verdünntem Oreganoöl massiert wird . Oreganoöl  wirdoft von Maniküristen verwendet, um Pilzwachstum zwischen Finger- und Zehennägeln zu behandeln.

Vorteile von Oreganoöl zur Stimulierung des Haarwachstums: Oreganoöl  kann mit anderen ätherischen Ölen wie Olivenöl, Jojobaöl oder Teebaumöl gemischt und einmal wöchentlich oder alle zwei Wochen auf der Kopfhaut angewendet werden, was zu einer Verbesserung der Haarausdünnung führt und stimuliert das Haarwachstum .
Oreganoöl kann wöchentlich oder zweiwöchentlich als Teil einer Kopfhaut- und Haarreinigungskur verwendet werden, um die Probleme von Haarausfall, Kahlheit, Schuppen, Läusen, Tinea, Dermatitis, Krätze oder Kopfhautentzündungen zu bekämpfen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *