Gesundheits

Die 4 grundlegenden Tipps, wie Sie Ihre Säfte voller Gesundheit machen

Die grundlegenden Tipps, wie Sie Ihre Säfte voller Gesundheit  machen, die jeder kennen sollte. Darüber hinaus lassen Sie die Säfte vom Kauf bis zum Glas mit grundlegenden Tipps voller Gesundheit zurück. Lebensmittel vor dem Essen gut waschen ist die goldene Regel der Küche. Was viele jedoch nicht wissen, ist, dass es nicht ausreicht, den Gegenstand kurz einzuweichen, um den Gesundheitsschutz zu gewährleisten. Ein paar einfache Anweisungen stellen sicher, dass Ihr Saft wirklich voller Nährstoffe ist, die ideal sind, um den Körper gegen Krankheiten zu stärken. Also lesen  Sie die 4 grundlegenden Tipps, wie Sie Ihre Säfte voller Gesundheit machen!

Tudo Bem Clean:  Alles sauber zu halten ist einer der  grundlegenden Tipps, wie Sie Ihre Säfte voller Gesundheit machen können. Waschen Sie außerdem die Zutaten vor der Zubereitung der Säfte gut unter fließendem Wasser, unabhängig davon, was auf der Verpackung steht (biologisch, desinfiziert, hydroponisch usw.).

Früchte, die mit Haut gegessen werden, wie Apfel , Birne und Guave , sollten mit einem speziellen Schwamm abgerieben werden, um Pestizide zu entfernen, ebenso wie Gemüse mit Haut. Laufen Sie durch das fließende Wasser zu den normalerweise geschälten Früchten wie Banane , Wassermelone , Orange , Ananas , Mango , um Transportspuren oder Schmutz zu entfernen.

Desinfektionszeit:  Dies ist einer der wichtigsten grundlegenden Tipps, wie Sie Ihre Säfte voller Gesundheit machen können. Um eine gründlichere Reinigung zu gewährleisten, besteht der nächste Schritt darin, die Zutaten in einer Desinfektionslösung einzuweichen. Hier sind einige Optionen:

2 Esslöffel Essig auf 1 Liter Wasser geben. Die hausgemachte Mischung hilft, lebende Larven freizusetzen, ohne sie jedoch zu töten. Nach 30 Minuten Einweichen müssen die Zutaten erneut unter fließendem Wasser gewaschen werden. Befolgen Sie das Verhältnis von 1 Esslöffel (Suppe) Bleichmittel zu 1 Liter Wasser. Die Beseitigung von Bakterien und Larven erfolgt in 15 Minuten Einweichen, diejenigen, die den Geruch des Produkts nicht mögen, können ihn entfernen, indem sie Lebensmittel in die oben angegebene Essiglösung geben.

Hydrosteril ist ein in Supermärkten erhältliches Produkt, das sich zur Reinigung eignet. Befolgen Sie einfach die Anweisungen des Herstellers.

Vorbereitungsmodus: 

  • Verwenden Sie immer gefiltertes Wasser, auch um Eiswürfel herzustellen.
  • Befolgen Sie alle Anweisungen genau und beachten Sie die Dosierung und Anweisungen in den Rezepten.
  • Süßen Sie nur, wenn dies angezeigt ist, und ersetzen Sie raffinierten Zucker durch Honig oder braunen Zucker, da diese natürlich sind. Die Sorgfalt beim Süßen verdoppelt sich für Diabetiker, die Süßstoffe verwenden müssen.
  • Damit Säfte ihren gesunden Charakter nicht verlieren, versuchen Sie, keine kalorischen Zutaten wie Kondensmilch hinzuzufügen.

Nahrhafter:  Wenn Sie Gemüse hinzufügen möchten, hacken Sie es lieber mit den Händen, um den Verlust von Nährstoffen zu vermeiden. Wenn sie mit einem Messer geschnitten werden, oxidiert der Kontakt mit dem Metall und verbraucht Nährstoffe. Bei der Zubereitung können gefrorene Früchte verwendet werden. Wenn Sie Leinsamen hinzufügen möchten, schlagen Sie die Samen kurz vor der Verwendung im Mixer trocken, nachdem Sie alle diese Vorsichtsmaßnahmen für die Zubereitung befolgt haben. Das Wichtigste ist, den Saft sofort zu trinken!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *