Die besten ätherischen Öle zur Behandlung von Cellulite

Cellulite sind die Grübchen, die die meisten Frauen und einige Männer auf der Haut ihres Gesäßes und ihrer Oberschenkel haben. Es passiert, wenn faseriges Bindegewebe Fettzellen nach außen drückt, so dass Klumpen davon hervorstehen, anstatt gleichmäßig unter der Haut verteilt zu sein.

 

Ich habe bereits über natürliche Wege zur Bekämpfung von Cellulite geschrieben und in diesem Artikel werde ich erklären, wie man ätherische Öle verwendet, um Cellulite loszuwerden.

Werbung

Zu diesem Zeitpunkt verstehen die Forscher nicht ganz, was es verursacht. Da ungefähr 90 Prozent der Frauen es haben, spielen Hormone offensichtlich eine Rolle. Es ist auch genetisch vererbt und wird vermutlich teilweise durch Stress, Ablagerung von Toxinen, schlechte Durchblutung, chronische Entzündungen auf niedrigem Niveau und übermäßige Wassereinlagerungen verursacht.

Täglich Sport zu treiben, regelmäßig Wasser zu trinken, sich gesund zu ernähren, auf Jo-Jo-Diäten zu verzichten, den Stoffwechsel anzukurbeln und mit Stress umzugehen, sind wahrscheinlich die wichtigeren Schritte, um damit umzugehen.

Aber ätherische Öle und Massagen können einen Beitrag zu Ihrem Plan zur Bekämpfung von Cellulite leisten, wenn sie den Blutfluss zum und vom betroffenen Bereich erhöhen, Stress reduzieren, Kollagen aufbauen, zur Ausscheidung von Toxinen beitragen, den Stoffwechsel ankurbeln, Entzündungen verringern und die Lagerung verhindern von überschüssigem Wasser.

Ätherische Öle gegen Cellulite

Wacholderöl – Wacholderöl ist besser als Haar- und Kopfhautstärkungsmittel bekannt, enthält jedoch auch Chemikalien, die Entzündungen verringern , das Wasserlassen erhöhen und die Durchblutung steigern können, wodurch drei Ursachen für Cellulite behoben werden. 1 Es enthält auch Kalzium, Kalium und Zink, drei Mineralien, die einige medizinische Behandlungen unter der Haut ablagern, um Cellulitefett aufzubrechen.

Weiterlesen  Die besten Verwendungen für ätherisches Öl von Dieben und wie man es macht

Fenchelöl – Viele Benutzer von ätherischen Ölen glauben, dass Fenchelöl ein starkes Entgiftungsmittel ist, das Giftstoffe entfernen kann, indem es entweder Ihren Darm reinigt oder sie zur Ausscheidung in Richtung Haut zieht. Andere glauben, dass es Östrogen erhöhen kann, was wiederum die Produktion von Kollagen unter Ihrer Haut steigert, das das Bindegewebe stärkt, um das Gewicht der Fettzellen richtig zu tragen.

Zitrusöle – Jedes Zitrusöl mit seinem reichlichen Gehalt an Vitamin C kann einen Beitrag leisten. Vitamin C hilft beim Aufbau von Kollagen, um das Bindegewebe unter Ihrer Haut zu stärken und zu verhindern, dass es unter dem Gewicht der Fettzellen knickt. 2 Zitrusöle können auch die Durchblutung verbessern. Diese Öle umfassen Grapefruit, Zitrone , Orange, Limette und Mandarine. Zitrusöle gehören auch zu den besten ätherischen Ölen gegen Falten .

Rosmarinöl – Dieses Öl kann Giftstoffe entfernen und die Durchblutung des Bereichs verbessern, in dem die Cellulite auftritt.

Muskatellersalbeiöl – Es wird angenommen, dass dieses Öl Ihre Hormone ausgleicht, Ihren Stress bekämpft, indem es die Entspannung verbessert, Entzündungen reduziert und Ihrer Haut eine glattere und weichere Textur verleiht, wodurch verschiedene Ursachen für Cellulite bekämpft werden. Muskatellersalbeiöl ist auch eines der besten ätherischen Öle gegen Falten .

Werbung

Zypressenöl – Zypressenöl ist eines der besten ätherischen Öle für die Hautpflege : Es verbessert die Durchblutung, fördert die Ausscheidung von Toxinen, spült überschüssiges Wasser aus und fördert die Entspannung und ist daher eine vielversprechende Cellulitebehandlung.

Geranienöl – Dieses Öl kommt häufig in Cellulite-Cremes vor, da angenommen wird, dass es Hormone ausgleicht und den Hautton verbessert. Sie können Geranie auch zur Behandlung von Akne und Ekzemen verwenden .

Zimtrindenöl – Dieses Öl stärkt Ihr Bindegewebe durch den Aufbau von Kollagen, strafft Ihre Haut, erhöht die Durchblutung, entfernt Unreinheiten aus Ihrem Körper und versorgt Ihre Haut mit Magnesium und Kalzium, die selbst einige medizinische Behandlungen zum Schmelzen von Cellulite verwenden. Sie können Zimtrindenöl leicht zu Hause herstellen, um die vielen gesundheitlichen Vorteile zu genießen .

Weiterlesen  Lavendelöl: Anwendungen und Vorteile für Haare, Haut und mehr (wissenschaftlich fundiert)

Pfefferminzöl – Dieses Öl fördert den Stoffwechsel und die Durchblutung. Es ist ein sehr vielseitiges Öl und Sie können mehr darüber in meinem Artikel über die Top 10 Anwendungen für ätherisches Pfefferminzöl lesen .

Andere natürliche Substanzen zur Reduzierung von Cellulite

Apfelessig (ACV)

Apfelessig enthält Mineralien wie Kalzium, Kalium und Magnesium, von denen viele glauben, dass sie beim Abnehmen und beim Fettstoffwechsel helfen können .

Werbung

Cayenne Pfeffer

Cayenne-Pfeffer kann als natürliche Medizin verwendet werden und kann auch den Stoffwechsel beschleunigen.

Epson Salz und Seetang

Bittersalz entfernt Giftstoffe in Ihrer Haut und Algen scheinen die Durchblutung zu erhöhen und die Hautstruktur zu verbessern.

Ein Peeling-Massageöl gegen Cellulite

  • 1/4 Tasse Olivenöl
  • 3 Esslöffel getrockneter gemahlener Seetang
  • 3 Esslöffel grobes Meersalz
  • 10 Tropfen ätherisches Grapefruitöl

Massieren Sie es 10 Minuten lang in den Bereich, bevor Sie duschen. Tragen Sie nach dem Duschen eine Feuchtigkeitscreme Ihrer Wahl auf (oder verwenden Sie diese nicht fettende Feuchtigkeitslotion zum Selbermachen ). Diese Mischung erhöht nicht nur die Durchblutung des Bereichs, sondern öffnet auch die Poren, um eine ordnungsgemäße Ausscheidung von Toxinen sicherzustellen.

Die einfachste Ölmischung gegen Cellulite

  • 1/4 Tasse süßes Mandel- oder Olivenöl
  • 15 Tropfen Zimtrindenöl

Massieren Sie diese Mischung zweimal täglich 10 Minuten lang in den betroffenen Bereich. Wenn sich Ihre Durchblutung verbessert und sich neues Kollagen bildet, wird Ihre Haut straffer und reduziert die Cellulite.

Werbung

Ein entspannendes, Cellulite-Busting-Badeöl

  • 4 Tropfen Geranienöl zur Hormonregulation
  • 4 Tropfen Wacholderöl für mehr Durchblutung und Wasserlassen sowie weniger Entzündungen
  • 4 Tropfen Muskatellersalbeiöl zur Entspannung, Hormonregulation und Entzündungshemmung
  • 4 Tropfen Zitrusöl für die Kollagenproduktion

Fügen Sie die Mischung zu einem oder zwei Esslöffeln eines Trägeröls Ihrer Wahl (wie z. B. Süßmandel- oder Jojobaöl) hinzu und geben Sie es nach dem Laufen in Ihr Badewasser, wobei Sie es richtig mischen. Genießen Sie das Bad mit einem guten Roman und entspannender Musik. Danach ziehen Sie sich ins Bett zurück, um zu schlafen.

Weiterlesen  Die besten ätherischen Öle, um Schuppen loszuwerden

Eine ausgewogene Mischung gegen Cellulite

Diese Kombination aus Zitrus-, Muskatellersalbei-, Wacholder- und Geranienölen ist auch eine perfekte Mischung, um sie in einer Flasche aufzubewahren und zwei- oder dreimal täglich auf Ihre Cellulite aufzutragen. Mischen Sie es wie folgt:

  • Eine halbe Tasse süßes Mandel-, Kokos- oder Olivenöl
  • 10 Tropfen Geranienöl
  • 10 Tropfen Wacholderöl
  • 10 Tropfen Muskatellersalbeiöl
  • 10 Tropfen Zitrusöl

Wenn Sie es anziehen möchten, bevor Sie in die Sonne gehen, ersetzen Sie das Zitrusöl durch Zimtrindenöl, um den gleichen Effekt zu erzielen, jedoch ohne Sonnenschäden.

Massage gegen Cellulite

Eine feste Massage ist der Schlüssel, da sie die Durchblutung zum und vom betroffenen Bereich erhöht.

Mischen Sie ein paar Tropfen eines der ätherischen Öle, die ich erwähnt habe, mit einem Esslöffel Trägeröl (wie Kokos- oder Jojobaöl).

Massieren Sie in Halbkreisen auf und um Ihre Cellulite und beenden Sie den Halbkreis mit einem Schlag in Richtung Ihres Herzens, um Blut, Toxine und Fett aus dem Bereich wegzuführen. Tun Sie dies jeden Tag mindestens 10 Minuten lang und mehr, wenn Sie dazu in der Lage sind. Sie können die Cellulite-Meldung auch mit dieser Bürsttechnik kombinieren, die die Haut strafft und Cellulite reduziert .

Wenn Sie mehr über ätherische Öle erfahren möchten, finden Sie nützliche Informationen in meinem E-Book Magical Aromatherapy . Dieses E-Book hilft Ihnen dabei, die Kraft ätherischer Öle und die effektivsten Verwendungsmöglichkeiten zu entdecken.

Lesen Sie meine anderen verwandten Artikel:

  • Die besten natürlichen Wege, um Cellulite loszuwerden
  • Hausgemachte DIY Körperpackungen zum Abnehmen, Entgiften und Reduzieren von Cellulite

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *