Die häufigsten arbeitsbedingten Handverletzungen

Laut dem Sicherheits- und Gesundheitsrat von North Carolina kann es viele mögliche Arten von Handverletzungen geben, die am Arbeitsplatz auftreten können, wie z. B. Platzwunden und Schnitte, Stiche, Hautreizungen, Verbrennungen, Zerrungen und Verstauchungen als Amputationen. Unter all diesen Arten von Handverletzungen sind Platz- und Schnittwunden mit fast 63 %, Punktionen mit 6 %, Frakturen oder Knochenbrüche mit 5 % und Amputationen mit etwa 13 % die häufigsten.

Die häufigsten arbeitsbedingten Handverletzungen

Im Folgenden sind einige sehr häufige Arten von arbeitsbedingten Handverletzungen aufgeführt:

Platzwunden und Schnitte: Platzwunden und Schnitte sind eine sehr häufige Art von Handverletzungen am Arbeitsplatz. Es ist jedoch eine sehr häufige Art von Verletzung, die kleine Kratzer und kleine Schnitte umfasst. Solche Verletzungen lassen sich sehr gut behandeln und heilen in der Regel sehr schnell ab. Wenn der Schnitt jedoch in den Muskeln oder Nerven stattfindet, kann es ein wenig ernst werden. Um das Risiko dieser Art von Verletzungen zu verringern, ist es wichtig, Sicherheitshandschuhe zu tragen, insbesondere bei der Arbeit mit scharfen Gegenständen oder Werkzeugen oder Maschinen.

Punktionen als arbeitsbedingte Handverletzung: Diese Art von Handverletzungen tritt meistens am Arbeitsplatz auf. Dies wird hauptsächlich verursacht, wenn die Mitarbeiter mit gefährlichen Arbeiten mit scharfen Gegenständen oder Maschinen oder Werkzeugen umgehen. Diese Art von Verletzungen kann ignoriert werden, wenn die Werkzeuge und Maschinen ordnungsgemäß verwendet werden können und eine ordnungsgemäße Wartung der Werkzeuge sowie der Maschinen durchgeführt wird.

Verbrennungen: Verbrennungen an den Händen treten sehr häufig in den Betrieben auf, und es kann hauptsächlich drei Arten von Verbrennungen am Arbeitsplatz geben, und zwar thermische Verbrennungen, elektrische Verbrennungen und chemische Verbrennungen. Thermische Verbrennungen treten auf, wenn ein Arbeiter Flammen, Dampf sowie jeder Art von heißen Oberflächen ausgesetzt ist. Elektrische Verbrennungen treten auf, wenn Strom durch den Körper des Arbeiters fließt. Chemische Verbrennung ist eine Art von Verbrennung, die durch gefährliche Substanzen verursacht wird und zu einer chemischen Veränderung der Haut führt.

Weiterlesen  Schlüsselübungen für Männer, um flache Bauchmuskeln zu haben

Zerrungen oder Verstauchungen als arbeitsbedingte Handverletzung: Zerrungen und Verstauchungen treten meistens an den Händen und Füßen des Arbeiters auf. Es wurde festgestellt, dass Arbeiter versehentlich ausrutschen und oft schwer auf ihre Hand fallen, wodurch Handgelenk- oder Handverletzungen verursacht werden können.

Hautreizung: Aufgrund der Exposition gegenüber verschiedenen Arten von gefährlichen Stoffen wie Chemikalien, Seifen und Reinigungsmitteln können am Arbeitsplatz Hautreizungen an den Händen verursacht werden, die Hautausschläge oder Blasenbildung umfassen können. Obwohl diese Arten von arbeitsbedingten Handverletzungen im Allgemeinen leicht sind, können sie manchmal so schwerwiegend werden, dass der Arbeiter seine Arbeit nicht fortsetzen kann.

Frakturen oder Knochenbrüche: Als Folge der übermäßigen Krafteinwirkung oder des Hebens übermäßiger Gewichte oder des Sturzes aus einer bestimmten Höhe kann es am Arbeitsplatz zu Handverletzungen kommen. In schweren Fällen kann diese Art von arbeitsbedingten Handverletzungen zu Frakturen der Hand führen.

Amputationen als arbeitsbedingte Handverletzung: Diese Art von Verletzungen wird hauptsächlich durch sich bewegende Maschinen oder Geräte verursacht. Es ist eine schwere Art von Verletzung, die zum Verlust der ganzen oder eines Teils der Hand führen kann. Allerdings sind diese Art von arbeitsbedingten Handverletzungen sehr selten.

Fazit

Alle diese Arten von Handverletzungen können am Arbeitsplatz auftreten. Daher sollte ein Arbeiter am Arbeitsplatz sehr sorgfältig arbeiten, um diese Art von Verletzungen zu vermeiden. Der beste Weg, um diese Art von arbeitsbedingten Handverletzungen zu vermeiden, ist das Tragen von Handschuhen und das Ergreifen von Schutzmaßnahmen, wenn heiße oder scharfe Gegenstände oder Chemikalien verwendet werden. Diese Arten von Schutzmaßnahmen helfen Ihnen, Handverletzungen am Arbeitsplatz zu reduzieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published.