Die Magie der Milchcreme für Ihre Haut- und Haargesundheit

Menschen auf der ganzen Welt wünschen sich schöne, strahlende Haut. Heutzutage sind die Menschen jedoch bereit, einen kräftigen Betrag für Hautbehandlungen auszugeben, um diese gesund aussehende Haut zu erhalten. Diese Behandlungen haben die Nebenwirkungen der darin verwendeten Chemikalien. Es ist also viel besser, Ihre Haut zu Hause mit natürlichen Inhaltsstoffen zu behandeln. Eine solche erstaunliche Zutat ist Milchcreme.

Nicht jeder weiß, dass Milchcreme, allgemein bekannt als Malai, mit mehreren Vitaminen und Mineralien angereichert ist, die das Wachstum neuer Hautzellen anregen. Es ist reich an Fetten und Proteinen und wirkt daher als erstaunlicher natürlicher Feuchtigkeitsspender.

Im Folgenden finden Sie einige erstaunliche Vorteile für die Gesundheit von Haut und Haar, die Milk Cream oder Malai bietet, und die Möglichkeiten, wie Sie sie in Ihren DIYs verwenden können:

Hautnährende Eigenschaften von Milch hilft Milchcreme, die Hautfeuchtigkeit wiederherzustellen:

Da Milchcreme aus der Milch selbst gewonnen wird, hat sie alle Eigenschaften von Milch sowie die verbesserten feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften. Dies macht Milchcreme zu einem außergewöhnlichen Inhaltsstoff für die Hautpflege, der bei der Behandlung von stumpfer und schuppiger Haut hilft. Sie können Milchcreme oder Malai in Ihre DIY-Gesichtsmasken aufnehmen oder direkt auf das Gesicht auftragen. Milchcreme macht die Haut von der ersten Anwendung an extrem weich und geschmeidig und verleiht der Haut einen schönen Glanz. Bei regelmäßiger Anwendung hilft es auch bei der Behandlung von Hautunreinheiten.

Milchcreme für ein verbessertes Hautbild:

Seit der Antike gelten Milch und ihre Ersatzstoffe als großartige Inhaltsstoffe zur Verbesserung des Hautbildes und der Hautstruktur. Bei regelmäßiger Anwendung gleicht die Milchcreme den Hautton aus und macht die Haut strahlender. Um Ihre eigene DIY-Hautaufhellungscreme zu Hause herzustellen, brauchen Sie nur:

  • 3-4 Safranfäden
  • Kalte Milchcreme

Lassen Sie die Safranfäden in der Milchcreme ihre Farbe verlieren. Mischen Sie es gut und tragen Sie es mit einer Massagetechnik auf ein sauberes Gesicht auf und lassen Sie es gut 30 Minuten einwirken. Mit lauwarmem Wasser abspülen und den Vorgang regelmäßig wiederholen, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Straffen Sie Ihre Hautporen mit Milchcreme:

Milchcreme hilft nicht nur dabei, Schmutz, Staub und Make-up-Rückstände von der Haut zu entfernen, sondern hilft auch dabei, große Poren zu straffen. Wenn Sie mit Ausbrüchen und Akneproblemen zu tun haben, können Sie versuchen, Cold Malai auf Ihr Gesicht aufzutragen und es 15 Minuten lang einwirken zu lassen und es dann mit warmem Wasser abzuspülen. Da Milchcreme völlig natürlich ist, beugt sie bakteriellen Infektionen vor, die Akne verursachen, und hilft somit, die Poren zu verengen.

Menschen mit empfindlicher Haut können Milchcreme verwenden, um gereizte Stellen, Hautausschläge und Rötungen zu behandeln. Da Milchcreme völlig natürlich ist, hat sie auch keine Nebenwirkungen. Es hilft, die Haut auf sehr sanfte Weise zu behandeln. Tragen Sie kalte Milchcreme auf die gereizten Stellen auf und lassen Sie sie vollständig trocknen. Dann spülen Sie es vorsichtig mit lauwarmem Wasser ab. Wiederholen Sie den Vorgang mindestens zweimal täglich.

Genießen Sie natürlichen Glanz mit Milchcreme

Milchcreme kann Ihrer Haut aufgrund ihrer stark feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften einen sofortigen Glanz verleihen. Es kann diese stumpf aussehende Haut sofort anheben und ihr einen strahlenden Glanz verleihen. Um eine hausgemachte Gesichtsmaske für strahlende Haut herzustellen, brauchen Sie nur:

  • Masoor-Dal-Pulver
  • Kristallzucker
  • Milchcreme

Mischen Sie alle diese Zutaten gut und tragen Sie diese gut 5-10 Minuten lang in kreisenden Bewegungen auf Ihr Gesicht auf und lassen Sie sie vollständig trocknen. Dies entfernt nicht nur die abgestorbenen Hautzellen, sondern lässt die Milchcreme auch tief in die Haut eindringen und einen natürlichen Glanz verleihen.

Milchcreme ist die perfekte Behandlung für Augenringe und Tränensäcke:

Aufgrund ihrer pflegenden Eigenschaften dringt Milchcreme oder Malai tief in die Haut ein und heilt sie. Da die Haut unter unseren Augen extrem dünn und empfindlich ist, hilft ein natürlicher Inhaltsstoff wie Malai wirklich bei der Behandlung von Augenringen und Tränensäcken usw. Alles, was Sie tun müssen, ist, einen halben Esslöffel Malai zu nehmen und ein paar Tropfen Rizinusöl hinzuzufügen drin. Mischen Sie es gut und tragen Sie es in kreisenden Bewegungen rund um die Augen auf und lassen Sie es über Nacht stehen. Mit der Zeit werden die Augenringe sichtbar weniger.

Die Proteine ​​und Vitamine in der Milchcreme tragen stark zur Verhinderung von Falten bei

Es gibt ein berühmtes Sprichwort, dass gut genährte Haut spät altert. Milchcreme oder Malai wirkt als großartige Feuchtigkeitscreme und kann regelmäßig aufgetragen werden, um Falten und schlaffer Haut vorzubeugen. Malai ist mit verschiedenen Proteinen und Vitaminen beladen, die die Kollagenproduktion der Haut fördern und den Alterungsprozess verlangsamen. Daher kann Milchcreme ein großartiger Ersatz für all die teuren Anti-Aging-Cremes sein, die auf dem Markt erhältlich sind.

Milchcreme hilft bei Sonnenbrand

Kalte Malai- oder Milchcreme ist die entspannendste Zutat, die Sie auf gebräunte Haut auftragen können. Es wirkt Wunder bei Sonnenbrand und beruhigt auch die Rötungen. Bei regelmäßiger Anwendung hilft es auch beim Bräunen und Sie werden auch eine Verbesserung Ihres gesamten Teints und Ihrer Textur feststellen.

Trockene Stellen auf der Haut können mit Milchcreme behandelt werden

Milchcreme oder Malai ist ein Segen für die Behandlung trockener Hautstellen. Vor allem im Winter neigen wir dazu, trockene Stellen auf unserer Haut zu bekommen. Sie können dies mit dieser hautpflegenden Maske behandeln:

  • Nehmen Sie einen vollen Esslöffel rohen Honig
  • 3-4 Teelöffel Malai.
Weiterlesen  9 erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Thimbleberries

Mischen Sie die Zutaten gut und tragen Sie diese auf Ihr Gesicht und sogar auf den Körper auf. Bewahren Sie es 30 Minuten lang auf und spülen Sie es ab, und Sie werden bereits bei der ersten Anwendung erstaunliche Ergebnisse erzielen. Bei regelmäßiger Anwendung werden Sie feststellen, dass Ihre Haut weich und geschmeidig geworden ist und einen natürlichen Glanz erhält.

Milchcreme für Hautpeeling

Mit Hilfe von Milchcreme oder Malai können Sie Ihr eigenes Hautpeeling oder -peeling zu Hause herstellen. Nachfolgend finden Sie zwei DIY-Peelings, die Sie ganz einfach mit Ihren Küchenzutaten herstellen können:

Haferflocken-Peeling:

Mischen Sie zwei Esslöffel Haferflocken in einer halben Tasse Malai und lassen Sie es 5-10 Minuten ruhen. Dies gibt Haferflocken, um Malai zu absorbieren und relativ weich zu werden. Tragen Sie diese Paste nun auf Gesicht, Hals und Hände auf und beginnen Sie mit dem Peeling in kreisenden Bewegungen für eine gute Zeit. Dadurch werden alle abgestorbenen Zellen von der Haut entfernt und sie wird glatt und geschmeidig. Lassen Sie die Paste vollständig trocknen und nehmen Sie dann eine Dusche. Wiederholen Sie diesen Vorgang einmal pro Woche, um Ihre Haut regelmäßig zu peelen.

Paniermehl-Peeling:

Um ein effektives Peeling aus Semmelbröseln herzustellen, müssen Sie nur einige Brotlaibe richtig mahlen und mit Milchcreme mischen. Nehmen Sie diese Paste und tragen Sie sie auf Gesicht, Hals, Hände und Körper auf und peelen Sie Ihre Haut sanft in kreisenden Bewegungen für 10-15 Minuten. Dieses Peeling kann auch bei Babys und Kindern angewendet werden, da es sehr sanft ist und bei regelmäßiger Anwendung die Hautqualität verbessert.

Anstelle von Semmelbröseln können Sie auch Sonnenblumenkerne (Chironji) verwenden und genau das gleiche Verfahren anwenden, um die Haut zu peelen. Dies trägt auch dazu bei, das Hautbild zu verbessern und es sichtbar heller und strahlender zu machen.

Hautaufhellung mit Milchcreme

Wie bereits erwähnt, hat Milchcreme oder Malai die gleichen Wirkungen wie Milch. Es hilft, die Haut aufzuhellen und sie zum Strahlen zu bringen. Mit diesen Küchenzutaten können Sie je nach Hauttyp verschiedene Gesichtsmasken zu Hause herstellen.

Wenn Sie normale Haut haben:

Für eine perfekte DIY-Gesichtsmaske benötigst du folgende Zutaten:

  • 1 Teelöffel Sandelholzpulver
  • Ein Viertel Teelöffel Kurkumapulver
  • 1 Esslöffel Kichererbsenmehl
  • Rosenwasser nach Bedarf
  • 3-4 Tropfen Mandelöl
  • Frische Milchcreme oder Malai.

Nehmen Sie eine saubere Schüssel und mischen Sie alle Zutaten gut, um eine dicke Paste zu erhalten. Tragen Sie diese Maske auf Ihr ganzes Gesicht auf und lassen Sie sie vollständig trocknen. Befeuchten Sie beim Entfernen zuerst Ihr Gesicht und massieren Sie die Maske langsam ein und spülen Sie sie dann ab. Diese Maske entfernt alle Hautunreinheiten und verleiht ihr einen natürlichen, gesunden Glanz.

Wenn Sie trockene Haut haben:

Bei Menschen mit trockener Haut wirkt Milchcreme wie Magie. Da es bei trockener Haut schwierig ist, die Feuchtigkeit in der Haut einzuschließen und der Mattheit vorzubeugen, ist es am besten, Milchcreme oder Malai in der richtigen Menge zu verwenden, um die Haut gründlich mit Feuchtigkeit zu versorgen. Unten ist die perfekte DIY-Gesichtsmaske, die Menschen mit trockener Haut hilft, eine strahlender aussehende Haut zu bekommen. Die Zutaten, die Sie benötigen, sind:

  • Eine halbe Tasse frische Milchcreme oder Malai.
  • 1 Teelöffel Sandelholzpulver.
  • 1 Esslöffel Kichererbsenmehl.
  • Ein Viertel Teelöffel Kurkumapulver.
  • 1 Teelöffel roher Honig.
  • 3-4 Esslöffel Rohmilch.
  • 3-4 Tropfen ätherisches Rosenöl.
Weiterlesen  Lennox-Gastaut-Syndrom: Behandlung, Lebenserwartung, Prognose, Ursachen, Symptome

Mischen Sie alle Zutaten gut und machen Sie eine dicke Paste. Tragen Sie es auf Gesicht und Hals auf und lassen Sie es vollständig trocknen. Rohmilch und Malai helfen zusammen, die Feuchtigkeit der Haut einzuschließen, und Sandelholzpulver verleiht der Haut den dringend benötigten Glanz.

Wenn Sie fettige Haut haben:

Menschen mit fettiger Haut neigen zu Akne, Pickeln und offenen Poren. Da Malai oder Milchcreme selbst eine starke Feuchtigkeitscreme ist, können Menschen mit fettiger Haut sie verwenden, aber auf vorsichtige Weise. Unten ist die perfekte DIY-Gesichtsmaske für Menschen mit fettiger Haut, die eine strahlendere Haut haben möchten. Die Zutatenliste ist wie folgt:

  • 1 Esslöffel frische und kalte Milchcreme oder Malai.
  • Ein halber Esslöffel frischer Zitronensaft.
  • 1 Esslöffel Kichererbsenmehl.
  • Ein Viertel Teelöffel Kurkumapulver.

Mischen Sie alle diese Zutaten gut, um eine Maske herzustellen. Zitronen- und Kichererbsenmehl enthalten antibakterielle Eigenschaften, die bei der Bekämpfung von Akne und Pickeln helfen. Malai und Kurkuma hingegen verleihen der Haut diesen schönen Glanz.

Es wird Menschen aller Hauttypen empfohlen, diese Masken mindestens zweimal pro Woche zu verwenden, um schöne Ergebnisse zu erzielen.

Erstaunliche feuchtigkeitsspendende Eigenschaften von Milchcreme machen es großartig, stumpfes und krauses Haar zu behandeln

Mit ihren erstaunlichen feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften ist Milchcreme nicht nur gut für die Haut, sondern auch sehr effektiv bei der Behandlung von stumpfem und krausem Haar. Es wirkt wie eine wunderbare Haarspülung und gibt trockenem Haar die dringend benötigte Nahrung. Sie können die Milchcreme direkt als Haarmaske verwenden, indem Sie sie abschnittsweise gründlich auf Ihre Haarlänge auftragen und gut eine Stunde einwirken lassen. Waschen Sie Ihr Haar danach gründlich und Sie können loslegen. Dadurch wird Ihr Haar super weich und glänzend.

Wie bekomme ich Milchcreme zu Hause?

Milchcreme lässt sich sehr einfach aus Milch gewinnen. Zuerst müssen Sie Milch kochen und vollständig abkühlen lassen. Jetzt ist die oberste Schicht, die Sie erhalten, die Milchcreme oder Malai. Die Menge und Qualität der Malai hängt von der Art der verwendeten Milch ab. Wenn Sie Vollmilch verwenden, erhalten Sie Clotted Cream oder sonst Magerrahm. Alles, was Sie tun müssen, ist, diese Schicht zu schöpfen und sie für Ihr Haar oder Ihre Haut zu verwenden.

Fazit:

Milchcreme oder Malai ist eine erstaunliche Zutat zur Behandlung so vieler Haut- und Haarprobleme. Darüber hinaus ist es völlig natürlich und hat keinerlei Nebenwirkungen. Angereichert mit der Güte so vieler Vitamine und Proteine, ist es auch für Menschen aller Hauttypen geeignet. Werfen Sie beim nächsten Mal also nicht auf diese magische Zutat, probieren Sie sie aus und verwenden Sie sie in Ihren DIYs.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *