Die besten Verwendungen für ätherisches Öl von Dieben und wie man es macht

Das ätherische Öl von Thieves ist eine kraftvolle Kombination aus fünf Ölen: Nelke, Zitrone, Zimt, Eukalyptus und Rosmarin. Diese Ölmischung hat viele Verwendungszwecke und Sie können sie ganz einfach zu Hause nach meinem einfachen Rezept zubereiten, das ich mit Ihnen teilen werde.

 

Diebe ätherisches Öl stammt aus dem 15 gesagt wird th Jahrhundert. Das Rezept stammte von einer Gruppe von vier Dieben und Grabräubern, die sich die Erfindung ausgedacht hatten, um sich vor dem Anziehen der Bubonic-Plakette zu schützen, während sie die Leichen der Verstorbenen beraubten. Als sie gefasst wurden, gaben die Diebe das Rezept auf, um eine weniger strenge Strafe für ihre Verbrechen zu erhalten.

Werbung

Es ist nicht bekannt, ob die Geschichte hinter der ätherischen Ölmischung der Diebe wahr ist. Wir wissen jedoch mit Sicherheit, dass das Rezept verwendet werden kann, um die Gesundheit in gefährdeten Zeiten zu erhalten und die Luft zu reinigen und zu reinigen.

Sie können ein fertiges Diebesöl kaufen oder Ihre eigene Mischung herstellen – siehe das Rezept am Ende dieses Artikels .

Die besten Verwendungen für Diebe ätherische Ölmischung

Sie können ätherisches Öl von Dieben aus einer Reihe von Gründen verwenden, die von Gesundheit bis zu Reinigungsprodukten reichen. In der folgenden Liste finden Sie neue Ideen.

1) Immunsystem-Booster

Eine in der BMC Immunology veröffentlichte Studie aus dem Jahr 2008 ergab, dass ätherisches Eukalyptusöl (eines der Öle in der Mischung) die Immunantwort auslöste. Es besitzt auch entzündungshemmende Eigenschaften. Die in dieser Studie gefundenen Beweise zeigten, dass Eukalyptusöl bei Infektionskrankheiten und nach einer Tumorchemotherapie nützlich sein kann 1 .

Mit einem Trägeröl (wie Kokosnuss oder Jojoba) verdünntes Diebesöl in den unteren Rücken und dann in die Muskeln entlang der Wirbelsäule einmassieren. Das Massieren der Füße und des Rückens ist nicht nur entspannend und therapeutisch, sondern gibt dem Immunsystem auch einen schnellen Schub.

Weiterlesen  Die besten ätherischen Öle, um Schuppen loszuwerden

Sie können auch drei- oder viermal täglich 20 Minuten lang ein paar Tropfen Diebesöl in einem Diffusor mit ätherischen Ölen verteilen. Wenn Sie das Öl einatmen, stärken Sie Ihr Immunsystem.

Um mehr Rezepte für Ihren Diffusor zu erhalten, lesen Sie meinen Artikel über die aufregendsten gesundheitsfördernden Rezepte für ätherische Öle für Ihren Diffusor .

2) Luftreiniger

Wenn Sie versuchen, Krankheiten abzuwehren, reinigen Sie die Luft um sich herum. Eine im Microbios Journal veröffentlichte Studie ergab, dass Eukalyptusöl (eines der Öle in der Mischung) ein wirksames Antimykotikum gegen 11 verschiedene Pilzarten 2 ist .

Werbung

Die Luftreinigung kann bei Ihnen zu Hause oder am Arbeitsplatz erfolgen. Wenn Sie einen Diffusor haben, geben Sie ein paar Tropfen Diebesöl hinein und verteilen Sie ihn etwa 30 Minuten lang. Wenn Sie keinen Diffusor haben, können Sie 2 bis 3 Tropfen Öl in einen Topf mit kochendem Wasser auf dem Herd geben und diffundieren, bis das Wasser weg ist.

3) Speicherverbesserer

Das Verteilen von ätherischem Öl von Dieben in Ihr Zuhause oder Ihren Arbeitsplatz kann auch Ihre Stimmung heben und Ihr Gedächtnis verbessern.

Laut einer 2003 im International Journal of Neuroscience veröffentlichten Studie zeigte ätherisches Rosmarinöl, das eines der Öle in der Mischung ist, signifikante Eigenschaften zur Verbesserung des Gedächtnisses und der Leistung 3 . Sie können auch mehr darüber in meinem Artikel darüber lesen, wie Sie Ihr Gedächtnis um 75% erhöhen können .

Dies ist besonders ein guter Grund, ätherisches Öl von Dieben zur Arbeit mitzubringen. Wenn Sie an Ihrem Arbeitsplatz nicht diffundieren können, versuchen Sie, eine Flasche in der Nähe aufzubewahren und zu schnüffeln, wann immer Sie einen Gehirnschub benötigen.

4) Behandeln Sie Hautreizungen und -infektionen

Weiterlesen  Die Top 12 ätherischen Öle für Ekzeme (unterstützt durch Studien)

Dasbesöl ist voll von antibakteriellen und antimykotischen Eigenschaften und eignet sich daher hervorragend zur Behandlung von Hautinfektionen wie Furunkeln an den inneren Oberschenkeln .

Wenn Sie das nächste Mal Hautreizungen wie Insektenstiche, Giftefeu und Pilzinfektionen haben, versuchen Sie, etwas Diebesöl aufzutragen. Fügen Sie ein paar Tropfen Diebesöl zu einem Esslöffel Trägeröl wie Kokos- oder Jojobaöl hinzu und reiben Sie die betroffene Stelle ein.

Alternativ können Sie diese ätherischen Öle für die Hautpflege ausprobieren oder diese ätherischen Öle für Akne verwenden .

Werbung

5) Reinigungsprodukte

Wenn Sie nach einer sicheren Alternative zu den schädlichen Chemikalien suchen, die in Reinigungsprodukten verwendet werden, probieren Sie etwas Diebesöl.

Eine Studie aus dem Jahr 2014 ergab, dass die starke antibakterielle Aktivität in Zimtrinde (eines der Öle in der Mischung) als Alternative zu antibakteriellen Wirkstoffen in Toilettenartikeln, Kosmetika und Desinfektionsmitteln verwendet werden kann 4 .

Um Ihre eigenen Diebe mit ätherischen Ölen zu reinigen, geben Sie ein paar Tropfen Diebesöl in eine Sprühflasche mit Wasser und reinigen Sie damit alle Oberflächen im Haus.

Es kann anstelle Ihrer Haushaltsreiniger verwendet werden und ist genauso wirksam wie Marken mit industrieller Stärke, ohne dass dies Ihre Gesundheit schädigt. Es kann auf Küchenarbeitsplatten, Schreibtische und Badewannen gesprüht werden. Das Öl und das Wasser trennen sich auf natürliche Weise in der Flasche. Schütteln Sie es daher vor der Verwendung gut.

Für andere Ideen lesen Sie meinen Artikel darüber, wie man natürliche Haushaltsreiniger mit ätherischen Ölen sauberer macht .

6) Aktualisieren Sie muffige Teppiche

Fügen Sie ein paar Tropfen ätherisches Öl der Diebe zu einer Tasse Backpulver hinzu und mischen Sie alles gut durch. Über Teppiche streuen und 30 Minuten einwirken lassen und dann gründlich absaugen.

Weitere Ideen finden Sie in meinem Artikel darüber, wie Sie Ihr Zuhause mit ätherischen Ölen fantastisch riechen lassen können .

Weiterlesen  Das beste ätherische Öl zur natürlichen Behandlung von Warzen

7) Zu hausgemachter Zahnpasta hinzufügen

Werbung

Sie können Ihre eigene hausgemachte Zahnpasta mit nur 2 Zutaten herstellen: Kokosnussöl, das Bakterien abtöten kann, die mit Karies in Verbindung stehen (lesen Sie in meinem Artikel, warum Sie Kokosnussöl als Zahnpasta verwenden sollten ) und Backpulver.

Mischen Sie einfach 2 Esslöffel unraffiniertes Kokosnussöl und Backpulver und fügen Sie 1-2 Tropfen ätherisches Öl der Diebe hinzu, um den Atem zu erfrischen und antiseptische Eigenschaften hinzuzufügen.

Sie können eine größere oder kleinere Charge erstellen, je nachdem, wie lange sie halten soll und in welcher Behältergröße Sie sie aufbewahren.

Sie können auch Ihr eigenes Mundwasser herstellen, indem Sie 1 Tropfen Diebesöl pro Unze Wasser hinzufügen und vor Gebrauch gut schütteln.

8) Geschirr reinigen

Geben Sie ein paar Tropfen ätherisches Öl von Dieben in Ihre Spülmaschine, um das Geschirr gründlich zu reinigen und Gerüche zu beseitigen.

Wie Sie Ihre eigenen Diebe Ölmischung machen

Dieses Rezept ist einfach zuzubereiten und kann personalisiert werden, indem die Öle durch andere antibakterielle Öle wie Thymian, Salbei, Teebaum, Pfefferminze oder Lavendel ersetzt werden.

  • 40 Tropfen ätherisches Nelkenöl
  • 35 Tropfen ätherisches Zitronenöl (das viele andere Verwendungszwecke hat )
  • 20 Tropfen ätherisches Zimtrindenöl (das viele gesundheitliche Vorteile hat )
  • 15 Tropfen ätherisches Eukalyptusöl
  • 10 Tropfen ätherisches Rosmarinöl

Mischen Sie alle Zutaten in einer kleinen Glasflasche, vorzugsweise dunkel. Lagere es an einem kalten Platz.

Wenn Sie mehr über ätherische Öle erfahren möchten, finden Sie nützliche Informationen in meinem E-Book Magical Aromatherapy . Dieses E-Book hilft Ihnen dabei, die Kraft ätherischer Öle und die effektivsten Verwendungsmöglichkeiten zu entdecken.

Lesen Sie meine anderen verwandten Artikel:

  • 75 Außergewöhnliche Verwendung für Teebaumöl
  • 20 geniale Anwendungen für ätherische Öle
  • Gesundheitsfördernde Rezepte für ätherische Öle für Ihren Diffusor

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *