Disc Osteophyte Complex: Ursachen, Symptome, Behandlung

Der Begriff Disc Osteophyte Complex wird einem pathologischen Zustand gegeben, bei dem mehrere Wirbelsäulenwirbel und Bandscheiben von der Bildung von Knochensporne oder Osteophyten betroffen sind . (1) Knochensporne oder Osteophyten entwickeln sich aufgrund der normalen Abnutzung des Körpers, normalerweise aufgrund des Alterns, wodurch die Wirbelsäule dazu neigt, schwach zu werden, was dazu führt, dass der Körper zusätzlichen Knochen produziert, um die strukturelle Integrität der Wirbelsäule intakt zu halten und auch die Beweglichkeit der Wirbelsäule. Knochensporne oder Osteophyten entwickeln sich auch aufgrund einer Erkrankung namens Osteoarthritis. Das häufigste Symptom von Knochensporne oder Osteophyten sind Schmerzen in der betroffenen Region, aber normalerweise sind sie nicht schmerzhaft, es sei denn, diese Vorsprünge berühren die Nervenwurzeln und verursachen schmerzhafte und unangenehme Symptome.

Wie entsteht der Disc Osteophyte Complex?

Disc Osteophyte Complex tritt normalerweise als Folge des Alterns einer Person auf, obwohl eine jüngere Person auch Disc Osteophyte Complex als Folge eines Traumas oder einer anderen zugrunde liegenden Erkrankung bekommen kann. Symptome werden erzeugt, wenn diese Osteophyten beginnen, auf eine Nervenwurzel einzuwirken. Disc Osteophyte Complex wird am häufigsten bei Menschen über 60 Jahren gefunden, da die Wirbelsäule dann schwach wird und sich aufgrund der Degeneration der Bandscheibe tendenziell knöcherne Vorsprünge bilden. Darüber hinaus kann eine Person mit Osteoarthritis oder einer Familienanamnese ein erhöhtes Risiko für die Entwicklung des Disc Osteophyte Complex haben.

Disc Osteophyte Complex selbst verursacht anfangs keine Symptome, aber da Osteophyten dazu neigen, zu wachsen und anfangen, an den Wirbeln zu reiben oder auf eine Nervenwurzel einzuwirken, beginnt eine Person, Schmerzen und eine verringerte Bewegungsfreiheit der betroffenen Wirbelsäule zu verspüren. Es kann auch zu einer Schmerzausstrahlung in die Extremitäten kommen. Kopfschmerzen, die im Hinterkopf zu zentrieren scheinen, sind häufig. In einigen Fällen, obwohl selten, hat Disc Osteophyte Complex auch Lähmungen verursacht.

Wie wird der Bandscheiben-Osteophyten-Komplex diagnostiziert?

Um den Disc Osteophyte Complex zu diagnostizieren, wird der behandelnde Arzt zunächst eine detaillierte Anamnese erheben, in der der Arzt Fragen zu einer bekannten Vorgeschichte von Osteoarthritis oder einer Familiengeschichte derselben stellen kann. Nach einer ausführlichen Anamnese führt der Arzt eine detaillierte Untersuchung der Wirbelsäule durch, um nach Bereichen mit Schwellungen und Druckempfindlichkeit in der Wirbelsäule zu suchen. Sobald ein Verdacht auf Disc Osteophyte Complex besteht, wird der behandelnde Arzt radiologische Untersuchungen wie Röntgen- oder MRT-Scans der Wirbelsäule anordnen, um die inneren Strukturen zu untersuchen, und diese Studien bestätigen normalerweise das Vorhandensein von Disc Osteophyte Complex. (2)

Was sind die Behandlungen für Disc Osteophyte Complex?

Degenerative Erkrankungen, die den Disc Osteophyte Complex verursachen, können, wenn sie früh genug erkannt werden, mit konservativen Ansätzen behandelt werden, bei denen Medikamente wie NSAIDs verwendet werden, um Schmerzen und Entzündungen zu beruhigen. (2) Low-Impact-Übungen helfen auch bei der Linderung von Schmerzsymptomen und erhöhen die Flexibilität der Wirbelsäule. Die Anwendung von Eis für 20-30 Minuten zwei- bis dreimal täglich auf der betroffenen Region ist ebenfalls hilfreich zur Symptomkontrolle. Physiotherapie ist auch sehr hilfreich bei der Stärkung der Wirbelsäule. Bringen diese Maßnahmen keine Besserung der Beschwerden, sind auch Kortikosteroid-Injektionen eine Möglichkeit zur Beruhigung der Beschwerden. Wenn alle oben genannten Maßnahmen die Symptome nicht lindern, wird ein chirurgischer Eingriff zum Abschneiden der Osteophyten zusammen mit der Wirbelsäulenversteifung durchgeführt spinale Dekompression zur Linderung der Symptome des Disc Osteophyte Complex.

Weiterlesen  Kann Kaffee Nierensteine ​​verursachen?

Leave a Reply

Your email address will not be published.