Erste Hilfe bei zerkratztem Auge

Im Allgemeinen sind Menschen sehr gut darin, Dinge aus ihren Augen zu halten. Ihre Wimpern schützen ihre Augen, Reflexe können die Augenlider schließen, um Objekte zu blockieren; und Tränen entfernen den meisten Schmutz oder Staub, der durchkommt. Aber es kann immer noch zu Unfällen kommen. Sport und Hausarbeit sind häufige Ursachen für Augenverletzungen. Sogar beim Kochen oder Halten eines kleinen Kindes kann das Auge einer Person unerwartet verletzt werden. Daher ist es wichtig, dass jeder weiß, wie man mit diesen kleinen Augenverletzungen umgeht. Lesen Sie weiter, um mehr über Erste Hilfe bei verkratzten Augen zu erfahren.

Was ist Hornhautabrieb?

Schmerzen, Rötungen, Tränen oder das Gefühl, als ob etwas im Auge feststeckt, können ein Zeichen für einen Kratzer im Auge sein. Der Kratzer oder Kratzer befindet sich tatsächlich auf der Hornhaut, dh der klaren runden Kuppel, die den farbigen Teil des Auges, die Iris und die Pupille, bedeckt. Medizinisch zerkratztes Auge wird als Hornhautabrieb bezeichnet. (1,6) Die Hornhaut spielt eine wichtige Rolle beim Sehen, indem sie hilft, das Licht zu fokussieren, wenn es in das Auge eintritt. (2) Das Sehvermögen kann also beeinträchtigt werden, wenn eine Hornhautabschürfung die Hornhaut vernarbt. Da die Hornhaut sehr empfindlich ist, können Abschürfungen sehr schmerzhaft sein. Weitere Symptome einer Hornhautabschürfung sind erhöhte Lichtempfindlichkeit , verschwommenes Sehen , Rötungen um die Augen, Kopfschmerzen und Tränenfluss.(3) Die Symptome eines zerkratzten Auges können sofort auftreten oder Stunden nach der Verletzung beginnen oder sich verschlimmern. Ein Kratzer im Auge kann aus vielen Gründen auftreten, z. B. wenn jemand ins Auge sticht oder etwas unter seinem Augenlid eingeschlossen wird, wie Sand oder Schmutz. Die meisten Hornhautabschürfungen sind kleine Verletzungen, die innerhalb weniger Tage von selbst abheilen. (3) Wenn jedoch Rötungen, Sehstörungen, starke Schmerzen oder ein weißer Fleck auf einer normalerweise klaren Vorderfläche des Auges auftreten, sollte die Person sofort ihren Augenarzt kontaktieren. Der Augenarzt kann antibiotische Augentropfen oder -salben oder Steroid-Augentropfen verschreiben, um Entzündungen zu verringern und die Wahrscheinlichkeit von Narbenbildung zu verringern. (3)

Im Falle einer Augenverletzung sollte umgehend ein Arzt aufgesucht werden. Eine Person mit einem zerkratzten Auge sollte jedoch einige Sofortmaßnahmen ergreifen, die als Erste Hilfe bekannt sind, wie:

Spülen Sie ihre Augen mit sauberem Wasser oder Kochsalzlösung. Verwenden Sie auch eine Augenmuschel oder ein kleines, sauberes Glas. Der Rand des Glases sollte auf dem Knochen an der Basis der Augenhöhle unter dem unteren Augenlid aufliegen. Das Waschen der Augen mit Wasser oder Kochsalzlösung kann den Fremdkörper aus dem Auge spülen. (4)

Mehrmaliges Blinzeln kann dabei helfen, kleine Staub- oder Sandpartikel aus den Augen zu entfernen. (4)

Spannen des oberen Augenlids über das untere Augenlid. (4) Die Wimpern des unteren Augenlids können helfen, Fremdkörper wegzuwischen, die sich unter der Oberfläche des oberen Augenlids verfangen haben.

Die Dos and Don’ts in der Ersten Hilfe bei einem zerkratzten Auge

Der beste Weg, um mit einem zerkratzten Auge fertig zu werden, ist, es zu vermeiden. Vor einer Tätigkeit, bei der das Risiko einer Augenverletzung hoch ist, sollte unbedingt eine Schutzbrille getragen werden. (4)Eine Person mit einem zerkratzten Auge sollte bestimmte Handlungen, die die Verletzung verschlimmern können, vorsichtig vermeiden. Das Reiben des Auges nach der Verletzung sollte unbedingt vermieden werden. Berühren, Drücken oder Reiben des Auges kann den Hornhautabrieb verschlimmern. Das Auge sollte nicht mit Fingern, Wattestäbchen oder anderen Gegenständen berührt werden. Diese würden nicht helfen, den Fremdkörper zu entfernen, sondern können das Auge eher verletzen. Der Betroffene sollte daran denken, dass das Objekt, das den Kratzer im Auge verursacht hat, verschwunden sein könnte, obwohl er immer noch das Gefühl hat, dass etwas in seinem Auge ist. Der Patient sollte niemals versuchen, ein im Augapfel eingebettetes Objekt oder ein großes Objekt, das das Schließen des Auges erschwert, zu entfernen. Das Tragen von Kontaktlinsen sollte vermieden werden, da dies den Heilungsprozess verlangsamen und Komplikationen verursachen kann. (5)Menschen, deren Auge aufgrund eines Kratzers lichtempfindlich ist, sollten eine Sonnenbrille tragen. (7) Sonnenbrillen können die Symptome lindern, während sie heilen.

Weiterlesen  Katatonische Schizophrenie: Erholungszeit, Prognose, Leistungen bei Behinderung, Tipps zur Bewältigung

Leave a Reply

Your email address will not be published.