Gesundheit und Wellness

Gesundheitliche Vorteile von Jaljeera und seine Nebenwirkungen

Inhaltsverzeichnis

Was ist Jaljera?

Kümmelwasser, allgemein bekannt als Jaljeera, ist ein nahrhaftes und erfrischendes Getränk, das normalerweise während der Sommersaison in allen Teilen Indiens eingenommen wird. Jaljeera wird aus Kreuzkümmelpulver hergestellt und ist sehr hilfreich bei der Kühlung des Körpers. Der Geschmack dieses wundervollen Getränks ist sehr köstlich und in verschiedenen Teilen Indiens werden Jaljeera im Allgemeinen rohes Mangopulver, schwarzes Salz, Ingwer und Zitrone zugesetzt, um seinen Geschmack zu verbessern. Jal Jeera wird im Allgemeinen als Vorspeise vor dem Mittag- oder Abendessen serviert.

Gesundheitliche Vorteile von Jaljeera

Zu den verschiedenen gesundheitlichen Vorteilen von Jaljeera-Wasser gehören:

  • Jaljeera hilft bei der Förderung des Verdauungsprozesses: In Jaljeera wird im Allgemeinen schwarzes Salz hinzugefügt, das bei der Bekämpfung von Darmgasen sehr nützlich ist. Es ist eine erstaunliche Möglichkeit, den Körper kühl zu halten und hilft der Person, zu rehydrieren. Es hilft auch bei der Verbesserung des Stoffwechsels und hält das Verdauungssystem in Gang. Jaljeera hilft bei der Stimulierung der Sekretion von Kohlenhydraten, Glukose und fettbrechenden Enzymen. Es hilft daher bei der Bekämpfung verschiedener Verdauungsprobleme, darunter Durchfall , Übelkeit , chronische Ruhr, Blähungen , Malabsorptionssyndrom, atonische Dyspepsie, morgendliche Übelkeit usw. Das ist der Grund, warum dieses Getränk als hervorragendes Getränk gilt und meistens eingenommen wird heißeres Klima.
  • Jaljeera hilft bei der Vorbeugung von Sodbrennen: Kümmelsamen haben gaslösende Eigenschaften, die dazu beitragen, das häufige Verdauungsproblem wie Sodbrennen zu verhindern . Jaljeera-Wasser ist daher sehr nützlich, um den Gasausstoß aus dem Magen-Darm-Trakt zu erleichtern. Dies hilft bei der Vorbeugung von Sodbrennen.
  • Jaljeera hilft bei der Entfernung von Giftstoffen: Das regelmäßige Trinken von Jaljeera-Wasser ist auch vorteilhaft für Leber und Magen. Es gibt bestimmte Antioxidantien, die in Kreuzkümmelsamen vorhanden sind, die dabei helfen, das giftige Material aus dem menschlichen Körper zu entfernen. Dies hilft bei der Förderung der regelmäßigen Aktivitäten der wesentlichen Organe unseres Körpers, einschließlich Leber und Niere. Abgesehen davon kann das Trinken von Jaljeera-Wasser auch bei der Produktion von Galle in der Leber helfen, was letztendlich dazu beiträgt, Übersäuerung, Blähungen, Blähungen usw. zu verhindern.
  • Jaljeera hilft bei der Stärkung des Immunsystems: Die in Jaljeera enthaltenen Kreuzkümmelsamen sind reich an Eisen und Eisen spielt eine wesentliche Rolle bei der Aufrechterhaltung der ordnungsgemäßen Funktion des Immunsystems. Ein Teelöffel Kreuzkümmelpulver enthält 1,3 mg Eisen und daher bedeutet die regelmäßige Einnahme von Jaljeera-Wasser eine ausreichende Menge an Eisen. Das stärkt definitiv das Immunsystem. Abgesehen davon ist auch eine ausreichende Menge an Vitamin A und Vitamin C in Kreuzkümmelsamen enthalten, die reich an vielen antioxidativen Vorteilen sind. Aus diesem Grund kann das regelmäßige Trinken von Jaljeera-Wasser Ihnen helfen, Ihr Immunsystem zu stärken und sich von den verschiedenen Arten von Immunkrankheiten fernzuhalten.
  • Gesundheitliche Vorteile von Jaljeera bei der Behandlung von Anämie: Da in Kreuzkümmelsamen reichlich Eisen vorhanden ist, ist es sehr hilfreich bei der Behandlung eines Patienten mit Anämie. Ein regelmäßiges Getränk von Jaljeera-Wasser hilft bei der Bildung der roten Blutkörperchen und erhöht die Menge an sauerstofftragendem Hämoglobin. Aus diesem Grund spielt Jaljerra eine sehr wichtige Rolle bei der Bekämpfung des akuten Eisenmangels, der die Hauptursache für Anämie ist.
  • Gesundheitliche Vorteile von Jaljeera für die Hauternährung: Kümmelsamen sind reich an essentiellen Nährstoffen wie Kalzium, Kalium, Kupfer, Selen, Mangan usw., die sehr wichtig sind, um die weiche, geschmeidige und glatte Haut zu erhalten. So hilft Jaljeera dabei, genährt zu bleiben und eine gesunde Haut zu erhalten. Aus diesem Grund rät jeder Dermatologe, während der Sommersaison regelmäßig Jaljeera- oder Kreuzkümmelwasser einzunehmen.

Abgesehen von diesen Vorteilen kann der regelmäßige Konsum von Jaljeera auch dazu beitragen, mein Gedächtnis zu verbessern, besser zu schlafen, das Atmungssystem zu verbessern usw. Obwohl der Konsum von Jaljeera enorme gesundheitliche Vorteile hat, hat der regelmäßige Konsum von Jaljeera bestimmte Nebenwirkungen.

Nebenwirkung von Jaljeera

Es gibt einige Nebenwirkungen von Jaljeera, die nicht ignoriert werden können. Im Folgenden sind einige Nebenwirkungen von Jaljeera aufgeführt:

  • Kümmelsamen enthalten Öl, das leicht flüchtig ist und Leber und Niere schädigen kann. Die Einnahme einer großen Menge Jaljeera-Wasser ist also nicht gut für die Gesundheit.
  • Während der Schwangerschaft kann Jaljeera oder Kreuzkümmelwasser eine abtreibende Wirkung auf eine Frau haben, die zu einer Fehlgeburt führen oder Wehen auslösen kann. Aus diesem Grund sollte eine schwangere Frau dieses Getränk meiden.
  • Die Einnahme einer großen Menge Jaljeera-Wasser kann aufgrund der in den Kreuzkümmelsamen enthaltenen narkotischen Eigenschaften zu Nebenwirkungen wie mentaler Trübung, Schläfrigkeit und Übelkeit führen. Der regelmäßige Konsum von Jaljeera-Wasser kann bei Frauen Nebenwirkungen wie starke Blutungen während der Menstruation verursachen. Daher sollte Jaljeera während der Menstruation vermieden werden.
  • Eine regelmäßige Einnahme von Jaljeera kann den Blutdruck einer Person senken, insbesondere nach einer Operation. Daher sollte die Person, die sich einer Operation unterzogen hat, das Trinken von Jaljeera vermeiden, da es sehr wichtig ist, den Blutzuckerspiegel nach der Operation aufrechtzuerhalten.
  • Kreuzkümmelwasser ist auch nicht gut für stillende Frauen, da es zu einer geringeren Milchproduktion führen kann.
  • Jaljeera kann auch zu übermäßigem Aufstoßen mit schlechtem Geruch und Geräuschen führen, was manchmal sehr peinlich sein kann.

Fazit

Jaljeera hat sowohl positive als auch negative Wirkungen. Seine Vorteile sind jedoch vergleichsweise größer als seine Nebenwirkungen. Es kann zu einem Teil des täglichen Getränks gemacht werden, sollte jedoch in moderaten Mengen wie einem halben Glas oder einer kleinen Tasse pro Tag eingenommen werden. Bei regelmäßiger Anwendung kann es den Körper vor vielen kleineren und größeren Gesundheitsproblemen schützen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *