Gezogene Wadenmuskelübungen

Um mit den Rehabilitationsübungen für Pulled Calf Muscle oder Calf Strain zu beginnen, müssen Sie mit dem Towel Stretch beginnen. Um diese Übung zu machen, müssen Sie mit einem Bein nach vorne gestreckt sitzen. Legen Sie nun ein Handtuch um den Fußballen und ziehen Sie das Handtuch sanft zum Körper, während Sie das Knie gerade halten. Sie müssen die Position mindestens eine halbe Minute lang beibehalten, bevor Sie sich entspannen. Führen Sie diese Übung mindestens dreimal durch.

Sobald die obige Übung relativ einfach durchgeführt werden kann, können Sie die folgende Dehnungsübung für gezerrte Wadenmuskeln ausprobieren:

Stehende Wadendehnung für gezerrten Wadenmuskel

Stellen Sie sich auf eine Wand und berühren Sie die Wand mit den Händen etwa auf Augenhöhe. Legen Sie ein Bein nach hinten, wobei die Ferse den Boden berührt, und das andere Bein nach vorne, wie in der Abbildung gezeigt. Drehen Sie den hinteren Fuß ein wenig nach innen und lehnen Sie sich langsam zur Wand, bis Sie ein Dehnungsgefühl im hinteren Wadenmuskel verspüren. Halten Sie diese Position etwa eine halbe Minute lang. Führen Sie diese Übung etwa dreimal durch. Diese Dehnungsübung für gezerrte Wadenmuskulatur muss täglich einige Male durchgeführt werden.

Nachdem Sie die obige Übung zwei oder drei Tage lang durchgeführt haben, können Sie mit den folgenden Kräftigungsübungen für angespannte Wadenmuskeln beginnen:

Für diese Übung müssen Sie mit gestrecktem Bein vor dem Körper sitzen. Lege nun eine Schlaufe um den Fußballen und halte jedes Ende der Schlaufe in beiden Händen. Drücken Sie nun langsam den Fußballen nach unten und dehnen Sie so die Schlaufe. Kehren Sie dann in die Ausgangsposition zurück. Probieren Sie diese Übung mindestens 10 Mal in Dreiergruppen aus.

Die folgenden Übungen werden durchgeführt, wenn die Wade ausreichend geheilt ist, um diese Übungen ohne Schmerzen durchzuführen.

Fersenheben für gezerrten Wadenmuskel

Verwenden Sie für diese Übung einen Stuhl, um das Gleichgewicht zu halten. Stellen Sie sich auf die Zehenspitzen und bleiben Sie dort für etwa 10 Sekunden. Dann kommen Sie langsam in die Ausgangsposition herunter. Sie können sich bei Bedarf am Stuhl festhalten, um das Gleichgewicht zu halten. Wenn die Intensität der Schmerzen bei dieser Übung nach und nach abnimmt, versuchen Sie, das Körpergewicht nur auf einem Bein zu halten. Machen Sie die Übung mindestens 10 Mal dreimal am Tag.

Einbeinige Gleichgewichtsübung für gezerrte Wadenmuskulatur

Bei dieser Übung zur Wadenbelastung müssen Sie ohne Unterstützung stehen und versuchen, sich auf einem Bein zu balancieren. Sie können die Übung zunächst mit offenen Augen durchführen und dann mit geschlossenen Augen ausprobieren. Halten Sie die Position etwa eine halbe Minute lang und wiederholen Sie dies mit jedem Bein mindestens dreimal.

Nasenberührungsübung für gezogene Wadenmuskulatur

Stellen Sie sich mit einem Bein zur Wand hin. Stellen Sie sich ein paar Zentimeter von der Wand entfernt auf. Halten Sie den ganzen Körper gerade und versuchen Sie, sich langsam nach vorne zu lehnen, als ob Sie versuchen würden, die Wand mit der Nase zu berühren. Sie müssen sicherstellen, dass Ihre Taille bei dieser Übung nicht gebeugt ist. Machen Sie diese Übung für gezogene Waden mindestens 10 Mal dreimal am Tag.

Weiterlesen  Der beste Weg, um Gastritis zu behandeln

Wandsprungübung für gezerrte Wadenmuskulatur

Stellen Sie sich für diese Übung zur Wand und platzieren Sie ein Stück Klebeband etwa einen Meter über dem Kopf. Versuchen Sie nun, mit den Armen über dem Kopf hochzuspringen, um das Band zu berühren. Die Bewegung sollte so sein, als wäre unten eine Feder. Versuchen Sie es jetzt mit einem Bein. Machen Sie mindestens dreimal 10er Sätze.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *