Hilft ein Heizkissen bei einer Bandscheibenvorwölbung?

Ein Bandscheibenvorfall gilt als häufige Verletzung der Wirbelsäule und der Bandscheibe. Es kann für den Betroffenen zu einem Dauerthema werden. In diesem Artikel wird erörtert, ob ein Heizkissen einer vorgewölbten Bandscheibe hilft.

Bandscheibenvorwölbungen treten hauptsächlich im unteren Rücken oder in der Lendenwirbelsäule auf, oder sogar in der Brustwirbelsäule, die der obere oder mittlere Rücken ist, und im Nacken, der die Halswirbelsäule ist. Am häufigsten kann eine vorgewölbte Wirbelsäule als Bandscheibenvorfall bezeichnet werden. Es wird als Bandscheibenvorfall bezeichnet, wenn die Ausbuchtung der Bandscheibe so bemerkenswert ist, dass der Kern aus dem Annulus heraustritt. Der Schmerz kann aus verschiedenen Gründen auftreten. Das Hauptziel hierbei ist es, die Schmerzen des Bandscheibenvorfalls zu lindern. Eine häufig gestellte Frage in diesem Zusammenhang lautet: Hilft ein Heizkissen bei einem Bandscheibenvorfall? Und hilft es, die Schmerzen zu lindern?

Bevor wir verstehen, ob Heizkissen bei einem Bandscheibenvorfall helfen können, wollen wir uns zunächst mit den Ursachen und Symptomen eines Bandscheibenvorfalls befassen.

Wenn ein Bandscheibenvorfall auftritt, hat dies hauptsächlich zwei Gründe:

  • Schwäche im Annulus, die aufgrund natürlicher degenerativer Veränderungen auftritt
  • Ein immenser Anstieg der Kompression durch die Bandscheibe, der dazu führt, dass Körner des Annulus auseinander reißen – wie bei einem plötzlichen Ruck während eines Traumas

Symptome einer Bandscheibenvorwölbung

Ein Bandscheibenvorfall wird vermutet, wenn die Rückenschmerzen verstärkt werden durch:

  • Dinge heben
  • Einfach sitzen
  • Nach vorne beugen
  • Niesen oder Husten .
Weiterlesen  Hemicrania Continua (HC): Definition, Ursachen, Symptome, Diagnose, Behandlung

Einige der anderen Symptome, die mit einem ernsteren Zustand einer vorgewölbten Bandscheibe verbunden sind, sind Ischias, Nadelstichgefühl oder Taubheitsgefühl und Beinschmerzen.

Die Funktion des Darmsystems zusammen mit einer veränderten Blasenfunktion hilft bei der Identifizierung einer kritischen Bandscheibenvorwölbung, die dazu beiträgt, sofortige medizinische Hilfe zu veranlassen.

Hilft ein Heizkissen bei einer Bandscheibenvorwölbung?

Den Patienten von den Schmerzen zu befreien, ist ein wichtiges Ziel. Therapien im Zusammenhang mit Wärme und Eis werden immer empfohlen, da sie im Rahmen des Schmerzbehandlungsplans ein wirksames Ergebnis liefern.

Wärmetherapie oder Thermotherapie kann für einen Patienten mit Rückenschmerzen und Bandscheibenvorfall äußerst vorteilhaft sein. (1)Menschen können Wärmepads selbst auftragen. Die Anwendung von Wärme hilft, die Rückenmuskelkrämpfe zu lindern, die durch den Bandscheibenvorfall oder Bandscheibenvorfall verursacht werden. Die Durchblutung wird durch Wärme zusammen mit der Sauerstoffversorgung des behandelten Bereichs enorm gesteigert. Gleichzeitig hilft es bei der Schmerzlinderung und entspannt die schmerzenden Muskeln. Leidet ein Patient unter Rückenmuskelkrämpfen oder starken Schmerzen im Bereich des Bandscheibenvorfalls, helfen am besten sofort heiße Tücher, Heizkissen und diverse andere Wärmetherapien. Die Wärmetherapie kann durch die schnelle Änderung der Schmerzwahrnehmung des Patienten und der Schmerzsignale, die durch den Körper wandern, zur Verringerung der allgemeinen Schmerzen und Beschwerden beitragen.

Wie funktioniert ein Heizkissen oder eine Wärmetherapie bei Bandscheibenvorwölbung?

Bei der Überlegung, ob ein Heizkissen einer vorgewölbten Bandscheibe hilft, ist es wichtig, den Mechanismus seiner Wirkung zu kennen. Die Anwendung der Wärmetherapie kann Rückenschmerzen auf folgende Weise lindern:

Heizkissen hilft bei der Erweiterung der Blutgefäße der Muskeln, die hauptsächlich die Lendenwirbelsäule oder die untere Wirbelsäule umgeben. Es ist wichtig, da der Prozess bei der Intensivierung des Sauerstoffflusses zusammen mit den Nährstoffen zu den Muskeln hilft und dadurch die Heilung des beschädigten Gewebes ermöglicht.
Die in der Haut vorhandenen Sinnesrezeptoren werden durch Wärme stimuliert. Es bedeutet einfach, dass die Anwendung von Wärme um die Muskeln herum, die die Lendenwirbelsäule stützen, dazu beiträgt, die Übertragung von Schmerzanzeigen an das Gehirn zu reduzieren und so den Stress zu lindern.

Weiterlesen  Was passiert, wenn Ihre Speiseröhre reißt und was kann man dagegen tun?

Die Anwendung von Wärme ermöglicht die Dehnung der Weichteile, die um die Wirbelsäule herum vorhanden sind, einschließlich der Verwachsungen, des Bindegewebes und der Muskeln. Wärme- oder Thermotherapie wird folglich die Steifheit zusammen mit der Verletzung reduzieren. Es ermöglicht eine sofortige Steigerung der Elastizität und des Wohlbefindens. Für einen gesunden und schmerzfreien Rücken ist Flexibilität von größter Bedeutung.

Die vielfältigen Vorteile der Wärmetherapie machen sie für die Patienten noch attraktiver. Im Vergleich dazu ist die Wärmetherapie nicht nur günstig, sondern unter Umständen sogar kostenlos, denn ein heißes Bad kann sogar Wunder bewirken. Es ist extrem einfach durchzuführen, da es zu Hause entspannt durchgeführt werden kann, und mit der Verfügbarkeit der tragbaren Heizkissen ermöglicht es den Patienten, es den ganzen Tag über überall hin mitzunehmen.

Eistherapie als alternative Behandlung zum Bandscheibenvorfall

Kryotherapie oder am häufigsten als Eistherapie bekannt, ist auch eine geeignete Behandlung für zu Hause. Es hilft bei der Behandlung von Entzündungen und anderen Verletzungen im Zusammenhang mit Weichgewebe. Schwellungen und entzündete Stellen behandeln Sie am besten mit Eispackungen oder den Kältegelpackungen. Es sollte um den komprimierten Wirbelsäulennerv gelegt werden, die eigentliche Quelle der Beschwerden. Genau wie die Wärmetherapie ist die Eistherapie eine der effektivsten Methoden zur sofortigen Schmerzlinderung, geschmolzenes Eiswasser auf einem nassen Handtuch. (1)

Kombinierte Wärme- und Eistherapie bei Bandscheibenvorfall

Im Rahmen einer Bandscheibenvorfallbehandlung können Eis und Heizkissen deutlich nacheinander eingesetzt werden. Dies ist aufgrund seiner wirksamen Eigenschaft, Schmerzen zu lindern, ein gängiges Mittel gegen Bandscheibenvorfälle. Beide Optionen sind leicht verfügbar, erschwinglich und sicher zu Hause durchzuführen und sind nicht-invasiv.

Es ist auch zu bedenken, dass Kryotherapie und Thermotherapie manchmal sehr kompliziert sein können, da die Muskelkrämpfe manchmal umgekehrt auf Eis reagieren und ähnlich Entzündungen positiv auf Wärme reagieren. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass jeder Patient anders auf die oben genannten Behandlungen anspricht. Wenn Wärmekissen oder Eispackungen oder ihre abwechselnde Verwendung die Schmerzen und andere Symptome lindern, ist dies in der Tat ein günstiger Behandlungsplan für Bandscheibenvorfälle. Insgesamt ist zu sehen, dass Heizkissen einer vorgewölbten Bandscheibe hilft. Für die meisten funktioniert die Verwendung von Heizkissen mit verschriebenen Medikamenten wie entzündungshemmenden und Muskelrelaxantien gut. Wenn jedoch Heizkissen und andere konventionelle Behandlungen bei Bandscheibenvorfällen keine positive Verbesserung zeigen, müssen weitere Behandlungsmöglichkeiten diskutiert werden.

Weiterlesen  Was ist Korkenzieher-Ösophagus und wie wird er behandelt? | Ursachen und Symptome von Korkenzieher-Ösophagus

Leave a Reply

Your email address will not be published.