Homöopathische Behandlung von Akne

Akne  ist nicht nur ein kosmetisches Problem, sondern eine chronische Hauterkrankung, die sich negativ auf Ihr Aussehen und auch auf Ihr Selbstwertgefühl auswirken kann. Akne tritt normalerweise bei Teenagern auf, kann aber auch häufig bei jungen Erwachsenen beobachtet werden. Die Homöopathie bietet einige der natürlichen Heilmittel für Akneprobleme und die homöopathische Behandlung von Akne ist ziemlich sicher und wirksam.

Akne kann in Form kleiner roter Erhebungen, flüssigkeitshaltiger sackartiger Ausschläge, eiterhaltiger Hautläsionen oder harter und dicker Ausschläge auftreten. Ihre Intensität und Schwere ist von Person zu Person unterschiedlich und kann in schwerer bis leichter Form auftreten und Narben hinterlassen. Die homöopathischen Mittel gegen Akne können den Zustand ohne Nebenwirkungen wirksam behandeln.

Homöopathie-Behandlung für Akne auf den Wangen

Antimonium Crudum ist die beste und zuverlässigste homöopathische Behandlung für Akne auf den Wangen. Dieses homöopathische Mittel ist wirksam bei Wangenakne, die in Form von Ausschlägen auftritt, die Eiter enthalten und mit gelben Krusten bedeckt sind. Es ist auch wirksam bei Pickeln auf den Wangen und Juckreiz mit brennendem Gefühl. Dieses Mittel eignet sich für Menschen mit Verdauungsproblemen und einer weiß belegten Zunge, die auch eine der Ursachen für ihre Akne ist.

Calcarea Carbonica ist eine weitere natürliche homöopathische Behandlung für Akne auf den Wangen. Dieses Medikament wird hauptsächlich pummeligen Personen verschrieben, die keine Kältewellen vertragen. Dieses Mittel eignet sich auch für Menschen mit chronischer Verstopfung, ebenfalls ein Problem, das oft mit Akneausbrüchen zusammenhängt.

Weiterlesen  Kann eine Molarenschwangerschaft nach 5 Wochen erkannt werden?

Lycopodium Clavatum ist auch ein homöopathisches Mittel gegen Akne auf den Wangen. Dieses Mittel wird Patienten mit übermäßiger Akne auf den Wangen verschrieben. Dieses Mittel eignet sich für Menschen mit Blähungen im Magen und übermäßigem Verlangen nach Süßigkeiten und anderen heißen Getränken.

Homöopathie-Behandlung für Akne auf der Stirn

Psorinum ist eine wirksame homöopathische Behandlung von Akne auf der Stirn. Kann zur Behandlung von Akne auf der Stirn von Patienten mit fettiger und schmutziger Haut eingesetzt werden. Die Stirnakne, die zu juckend ist und sich durch fetthaltige Speisen, Kaffee und Zucker allmählich verschlimmert, kann mit diesem homöopathischen Mittel behandelt werden.

Hepar Sulphuris ist auch eine der wirksamen homöopathischen Behandlungen für Akne, die auf der Stirn auftritt und pustulöser und schmerzhafter Natur ist. Patienten mit ungesunder Haut und Erkältungsanfälligkeit werden in der Regel mit diesem homöopathischen Mittel behandelt.

Homöopathie-Behandlung für Akne am Kinn

Silicea und Nux Vomica sind sehr wirksame und häufig verschriebene homöopathische Behandlungen für Akne am Kinn. Nux Vomica wird normalerweise Menschen mit Akne am Kinn und langjähriger Verstopfung verschrieben. Wer nach der Einnahme von Wein, Käse oder Butter eine Verschlechterung der Symptome verspürt, kann mit diesem homöopathischen Mittel behandelt werden.

Für Patienten, die über pustulöse Akne klagen, wird Silicea verschrieben, da es das ultimative Mittel gegen Akne am Kinn ist. Es ist wirksam bei Akne, die juckt und sich im Laufe der Tage verschlimmert. Diese natürliche homöopathische Behandlung von Akne ist für Patienten geeignet, die an Verstopfung leiden, sich leicht erkälten und unter unangenehmem Fußschweiß leiden.

Homöopathie-Behandlung für Akne auf dem Rücken

Sulfur wird häufig Patienten verschrieben, die Akne auf dem Rücken mit Juckreiz haben. Diese Behandlung ist hilfreich bei Akne, die sich nachts aufgrund der vom Bett während des Schlafens erzeugten Wärme verschlimmert. Diese homöopathische Behandlung von Akne am Rücken ist auch wirksam bei Akne, die sich durch die übermäßige Anwendung anderer Hautcremes verschlimmert hat. Menschen, die eine schmutzige Haut haben, die nicht heilt, oder die wiederholt unter Hautproblemen leiden, wird dieses Mittel oft verschrieben.

Weiterlesen  Massagetherapie bei Bursitis trochanterica: Vorteile, Weichgewebemassage

Natrium muriaticum ist auch eine wirksame homöopathische Behandlung für Akne am Rücken. Menschen mit fettiger Haut wird dieses Mittel zur Behandlung von Akne auf dem Rücken verschrieben. Menschen, die ein übermäßiges Verlangen nach Salzigen haben und Hitze nicht vertragen, können von diesem homöopathischen Naturheilmittel profitieren.

Homöopathie-Behandlung für Akne bei Mädchen im Teenageralter

Akne tritt normalerweise zum Zeitpunkt der Pubertät bei Mädchen auf und eine wirksame homöopathische Behandlung für Akne während der Pubertät ist Pulsatilla. Mädchen leiden zum Zeitpunkt der Pubertät aufgrund hormoneller Veränderungen unter verschiedenen Menstruationsunregelmäßigkeiten, die Akne verursachen können. Mädchen, die während der Pubertät Akne im Gesicht haben, wird dieses homöopathische Mittel verschrieben, um die Akne zu behandeln und andere Symptome eines hormonellen Ungleichgewichts zu reduzieren. Diese homöopathische Behandlung von Akne wird auch häufig bei erwachsenen Frauen angewendet, wenn die Symptome dies erfordern.

Magnesium muriaticum und Graphites und Sepia Officinalis sind einige der wirksamen homöopathischen Behandlungen für Akne, die bei Mädchen und Frauen vor der Periode auftreten. Einige der anderen homöopathischen Mittel, die Akne im Gesicht und am Körper behandeln, sind Sanguinaria Canadensis und Dulcamara. Diese homöopathische Behandlung von Akne ist nützlich, wenn sich Akne aufgrund der Pubertät verschlimmert und bei Mädchen während der Menstruation.

Leave a Reply

Your email address will not be published.