Ist Dry Needling sicher und was sind die Vorteile?

Dry Needling ist der neueste Behandlungsansatz zur Linderung von Muskelschmerzen. Heutzutage gewinnt es aufgrund seiner wunderbaren Vorteile an Popularität. Für jeden wäre es jedoch immer ein Anliegen, ob das Verfahren tatsächlich sicher ist. Lassen Sie uns also mehr über die Behandlung wissen, wissen Sie, ob Dry Needling sicher ist, und informieren Sie sich auch über seine Vorteile.

Was ist Trockennadeln?

Dry Needling ist der neueste Behandlungsansatz bei Muskelschmerzen, bei dem fadenförmige Nadeln in die Haut des Betroffenen gestochen werden. Diese Nadeln sind kurz, dünn und bestehen aus Stahl. Sie werden als trockene Nadeln bezeichnet, da sie keine Flüssigkeit oder Medikamente in den Körper injizieren. Dry Needling wird von einem erfahrenen Physiotherapeuten durchgeführt, der Erfahrung in der Durchführung des Verfahrens hat. Dieses Behandlungsverfahren dient der Behandlung von neuromuskuloskelettalen Schmerzen und Bewegungseinschränkungen.
Wenn wir nun darüber sprechen, wie die Dry-Needling-Therapie tatsächlich funktioniert, sollte beachtet werden, dass es bei der Dry-Needle-Therapie nicht nur darum geht, eine trockene Nadel zu injizieren und Schmerzen innerhalb weniger Minuten zu lindern, sondern dass auch einige Wissenschaft damit einhergeht. Durch das Nadeln wird eine winzige Läsion auf der Hautoberfläche erzeugt, die den Abwehrmechanismus des Körpers auslöst, um das verletzte und entzündete Gewebe zu reparieren. Das Immunsystem des Körpers ersetzt dann das entzündete und beschädigte Gewebe durch frisches.

 

Ist Dry Needling sicher?

Dry Needling mag nach einem schmerzhaften Behandlungsansatz klingen, ist aber tatsächlich minimalinvasiv und äußerst effektiv bei der Behandlung von Schmerzen des Bewegungsapparates. Es muss unbedingt beachtet werden, dass Physiotherapeuten, die Dry Needling durchführen, über eine entsprechende Ausbildung verfügen und somit das Ziel der Therapie absolute Sicherheit ist.
Es kann jedoch einige leichte Nebenwirkungen beim Dry Needling geben, darunter Blutergüsse, Blutungen und vorübergehende Schmerzen. Schwerwiegende Nebenwirkungen des Dry Needling sind sehr selten.

HINWEIS: Es besteht die Gefahr, dass Sie sich durch Blut übertragene Krankheiten, Krankheiten und Infektionen zuziehen, wenn unsterile Nadeln verwendet werden. Sie müssen sicherstellen, dass Ihr Therapeut sterile Nadeln verwendet und diese nach jedem Gebrauch entsorgt.

Dry Needling ist eine akzeptierte Behandlung, die von Physiotherapeuten in den meisten Bundesstaaten der USA zur Behandlung von Erkrankungen wie akuten und chronischen Verletzungen, Kopfschmerzen , Sehnenentzündungen , Nacken- und Rückenschmerzen , Muskelkrämpfen , Ischias , Muskelzerrungen, Fibromyalgie und Hüfte angewendet wird und Knieschmerzen , Läuferknie , Ellbogenschmerzen und Überbeanspruchungsverletzungen. Sehen wir uns die Vorteile in den folgenden Kategorien an.

Linderung von Schmerzen und Muskelverspannungen:

Einer der größten Vorteile des Dry Needling ist die Linderung von Schmerzen und Muskelverspannungen. Da Dry Needling auf die Triggerpunkte abzielt, macht dies diesen Ansatz zur Schmerzlinderung am effektivsten. Angenommen, eine Person hat Schulterschmerzen. Beim Dry Needling führt der Therapeut Nadeln direkt in die Triggerpunkte der Schulter ein. Dies lindert Spannungen, Entzündungen und andere Chemikalien, die Schmerzen verursachen. Es führt zu einer sofortigen Schmerzlinderung und einem besseren ROM.

Bessere Bewegungsfreiheit:

Dry Needling hilft bei der Verbesserung der Gesamtbewegung eines Gelenks nach einer Verletzung. Bei Athleten, die ständig unterwegs sind, sorgen flüssige Bewegungen und ein vollständiger Bewegungsbereich dafür, dass sie bei ihren Wettkämpfen ihre besten Leistungen erbringen.

Wie Dry Needling bei Schulterverletzungen hilft, lässt sich am Beispiel eines Baseball-Profis eruieren. Da beim Spielen eines Spiels wie Baseball viel Stress auf die Schultern ausgeübt wird, ist es unerlässlich, die volle Bewegungsfreiheit der Schultern zu haben, um den Schläger stark zu schwingen oder in einem guten Tempo zu werfen. Außerhalb des Spiels braucht die Schultermuskulatur Entspannung, um dauerhaft gute Leistungen zu erbringen. Dry Needling lindert nicht nur Schmerzen, sondern beruhigt auch Muskelkater und verringert so das allgemeine Unbehagen, das durch eine Verletzung der Schulter beim Spielen verursacht wird.

Wie schnell eine Verletzung heilt und sich der Patient erholt, ist der kritischste Teil bei einem verletzten Athleten. Während einige Verletzungen eine längere Erholungszeit erfordern und vom Patienten viel Geduld erfordern, um wieder voll aktiv zu werden, hat sich der Trockennadelansatz im Vergleich zu Standardansätzen als sehr effektiv für eine sofortige Schmerzlinderung und einen schnellen Genesungsprozess erwiesen zur Behandlung von Verletzungen.

Fazit:

Nun, Sie müssen sich der Vorteile des Dry-Needling-Verfahrens ziemlich bewusst sein. Wenn Sie sich dieser Behandlung unterziehen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie sich mit Ihrem Arzt und Therapeuten über die Vorteile und auch die Nebenwirkungen der Behandlung erkundigen und auch ausführlich über Ihre zugrunde liegenden Erkrankungen sprechen, um auf Nummer sicher zu gehen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *