Gesundheit und Wellness

Ist Lichen planus ernst?

Lichen planus (LP) ist eine chronisch entzündliche Erkrankung der Haut und der Schleimhäute. Die genaue Ursache ist nicht bekannt, es wird jedoch angenommen, dass es sich um eine Autoimmunerkrankung handelt, und es gibt mehrere bekannte Faktoren, die das Immunsystem stimulieren, um Lichen planus zu verursachen. Es gibt keine Heilung für Lichen planus. Medikamente wie Retinoide, Kortikosteroide und Antihistaminika können verabreicht werden, um die Symptome zu kontrollieren.

Lichen planus ist normalerweise eine selbstlimitierende Krankheit; Es können jedoch mehrere Komplikationen auftreten, und einige dieser Komplikationen sind schwerwiegend. Um die Frage zu beantworten, ob der Lichen ruber ernst ist:

Hyperpigmentierung

Lichen planus ist eine selbstlimitierende Hauterkrankung und eine Remission tritt nach einiger Zeit mit Behandlung auf. Schübe können von Zeit zu Zeit auftreten. Auch nachdem die Läsionen klar sind, kann die Haut als Folge einer postinflammatorischen Hyperpigmentierung verfärbt (braun oder grau) bleiben. Dies ist gut bei Menschen mit dunkler Hautfarbe zu sehen.

Erosiver Lichen planus

Kutaner Lichen planus kann auf der Genitalhaut wie der Vulva, im Inneren der Vagina oder über der Penis- oder Skrotalhaut auftreten. Bei erosivem Lichen planus entwickeln sich an diesen Stellen Geschwüre, die zu starken Schmerzen und Brennen führen.

Sogar in der Mundhöhle kann sich dieser erosive Lichen planus entwickeln, er verursacht auch Schmerzen und Wundsein im Mund beim Essen und Trinken. Dies wird die Lebensqualität beeinträchtigen.

Diese Hautgeschwüre und Mundgeschwüre können auch sekundäre Bakterien- und Pilzinfektionen verursachen.

Vernarbende Alopezie

Die Lichen planus-Läsionen, die die Kopfhaut betreffen, können sich als rötliche Plaques um die Haarfollikel herum mit Juckreiz und Schuppung zeigen. Dies kann zu Narbenbildung und Haarausfall führen .

Dyspareunie

Dyspareunie ist schmerzhafter Geschlechtsverkehr. Wenn diese Flechten planus-Läsionen schmerzhaft sind, insbesondere der erosive Typ, kann dies während des Geschlechtsverkehrs starke Schmerzen verursachen und dies wird das Vergnügen und die Befriedigung verringern. Wenn sich auf den erosiven Geschwüren auch Infektionen entwickeln, wird es beim Geschlechtsverkehr sehr schmerzhaft sein.

Vernarbung der weiblichen Geschlechtsorgane

Vulva- oder Vaginalerosionen können umfangreich sein und das Ergebnis ist oft eine Vernarbung der Vulva oder der Vagina, was zu Folgendem führen kann:

  • Labiale Fusionen
  • Harnröhrenverengung
  • Behinderung und Schmerzen beim Wasserlassen
  • Dyspareunie
  • Verschluss der Vaginal- oder Vulvaöffnung.

Ösophagusstenose

Ösophagus-Lichen planus ist ziemlich selten, kann jedoch zu Schluckbeschwerden (Dysphagie) und später zu einer Verengung der Speiseröhre (Ösophagusstrikturen) führen. Dies führt zu Unterernährung, Gewichtsverlust und Aspirationspneumonie Da dieser Lichen planus-Typ selten ist, wird er normalerweise falsch diagnostiziert und daher nicht richtig behandelt, was zu den oben genannten Komplikationen führt.

Psychologische Probleme

Der erosive Lichen ruber kann bei vielen Körperfunktionen zu Problemen führen. Es verursacht Schwierigkeiten beim Essen, Trinken, Schlucken, Wasserlassen, Stuhlgang und Geschlechtsverkehr. Dies wird die Lebensqualität beeinträchtigen. Es gibt Hinweise darauf, dass die starken Schmerzen und Beschwerden Stress, Angstzustände und sogar Depressionen verursachen können.

Bösartige Umwandlung

Oraler und kutaner erosiver Lichen ruber weist ein erhöhtes Risiko einer malignen Transformation auf. Nur etwa 2% Fälle werden gemeldet. Läsionen, die in der Vulva, im Penis oder in der Mundhöhle aufgetreten sind, können ulzerieren. Wenn diese Geschwüre über einen langen Zeitraum bestehen, können sie in bösartige Tumore übergehen und Krebserkrankungen des Penis, der Vulva und der Mundhöhle verursachen, in der Regel das Plattenepithelkarzinom.

Es ist wichtig, dass Sie ärztlichen Rat einholen:

  • Wenn sich das Aussehen der Läsion verändert
  • Lichen planus, der mit der richtigen medizinischen Behandlung nicht heilt
  • Wenn es plötzliche Schmerzen oder Schmerzen gibt, entwickeln sich innerhalb der Läsion
  • Wenn Sie andere Risikofaktoren für die Entwicklung von Krebs haben, z. B. wenn Sie Tabak kauen, rauchen Sie, wenn Sie eine orale Lichen planus-Läsion haben.

Um bösartige Läsionen frühzeitig erkennen zu können, ist es wichtig, regelmäßig zur Vorsorgeuntersuchung zu gehen.

Fazit

Lichen planus ist eine selbstlimitierende Krankheit, es gibt jedoch mehrere Komplikationen, von denen einige schwerwiegend sein können. Die Komplikationen, die auftreten können, sind Hyperpigmentierung der Haut, erosiver Lichen planus, vernarbende Alopezie, Dyspareunie, Vernarbung des weiblichen Genitaltrakts, Ösophagusstenose, psychische Probleme und maligne Transformation. Dyspareunie, Vernarbung des weiblichen Genitaltrakts, erosiver Lichen planus und Ösophagusstenose können die Lebensqualität beeinträchtigen, während bösartige Veränderungen Mund-, Vulva- und Peniskrebs hervorrufen können.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *