Kann ein Mitralklappenprolaps Müdigkeit verursachen?

Kann ein Mitralklappenprolaps Müdigkeit verursachen?

Die Mitralklappenerkrankung wird durch eine beeinträchtigte Mitralklappe verursacht, die zwischen dem linken Vorhof und dem Ventrikel des Herzens vorhanden ist. Mitralklappenprolaps ist ein Zustand, bei dem der Blutfluss aufgrund der fehlerhaften Mitralklappe beeinträchtigt ist. Die beeinträchtigte Funktion der Klappe belastet das Herz und erhöht die Arbeitsbelastung. Die Herzmuskulatur benötigt zusätzliche Energie, um die täglichen Aktivitäten auszuführen, die Blutmenge, die mit jedem Herzschlag gepumpt wird, wird verringert. Das Herz muss zusätzliche Anstrengungen unternehmen, um die gleiche Blutmenge wie ein normales Herz zu vergießen. Im Laufe der Zeit wird der Herzmuskel schwach, was zu vergrößerten Muskeln und einem Druck auf die Lunge führt. Mitralklappenprolaps verursacht Symptome wie Müdigkeit , Herzklopfen, Brustschmerzen , Migräne, pulmonale Hypertonie und Kurzatmigkeit . Zu den Risikofaktoren für einen Mitralklappenprolaps zählen Alter, Erblichkeit, Endokarditis, Magnesiummangel, Alkohol und Koffein. Ein Mitralklappenprolaps erfordert keine Behandlung, es sei denn, die Symptome sind schwerwiegend und bedürfen einer sofortigen ärztlichen Behandlung.

Gründe für Müdigkeit bei Patienten mit Mitralklappenprolaps:

Unzureichende Blutversorgung. Bei Patienten, bei denen ein Mitralklappenprolaps diagnostiziert wurde, ist die Mitralklappe vergrößert und schließt nicht fest, was zu einer undichten Klappe führt. Dadurch wird ein normaler Blutfluss durch den gesamten Körper verhindert. Es kommt zu einer unzureichenden Versorgung mit sauerstoffreichem Blut, was zu Müdigkeit führt.

Ungleichgewichte im vegetativen Nervensystem . Menschen, die an einem Mitralklappenprolaps leiden, haben oft ein Ungleichgewicht im vegetativen Nervensystem, das für die Regulierung von Herzfrequenz und Atmung verantwortlich ist. Beim Mitralklappenprolaps kommt es zu Herzrhythmusstörungen und Kurzatmigkeit. Grund dafür ist eine gestörte Sauerstoffversorgung. Daher treten bei den Patienten auch in Ruhe Symptome auf.

Pulmonale Hypertonie . Die Lungen erhalten keine ausreichenden Mengen an sauerstoffreichem Blut, was die Krise noch verstärkt, es entsteht ein erhöhter Druck auf der rechten Seite des Herzens, was zu pulmonaler Hypertonie führt.

Weiterlesen  Ist Banane gut zur Vorbeugung von Nierensteinen?

Alter . Dies ist eine der Hauptursachen für Müdigkeit.

Tipps zur Überwindung von Müdigkeit bei Mitralklappenprolaps:

  • Versuchen Sie, Energie zu sparen
  • Haben Sie einen regelmäßigen Zeitplan
  • Nehmen Sie Bewegung und körperliche Aktivitäten in Ihre Routine auf
  • Nehmen Sie viel Obst und Gemüse in die Ernährung auf und ernähren Sie sich ausgewogen und nahrhaft
  • Schlaf gut
  • Haben Sie einen definierten Zeitplan für Essen, Schlafen und Powernaps
  • Versuche es mit Entspannung, Meditation oder Yoga
  • Versuchen Sie, Nährstoffmängel auszumerzen
  • Ruhen Sie sich ausreichend aus

Besprechen Sie die Symptome mit Ihrem Arzt, der Ihnen Nahrungsergänzungsmittel empfehlen kann, die helfen können, das Energieniveau zu halten. CoQ10 ist ein solches Produkt, das im Herzen vorhanden ist; es ist in den Mitochondrien, den Kraftwerken der Zelle, vorhanden. Die Herzmuskeln erzeugen aus Coenzym Q10 Energie zum Pumpen des Blutes. Bei Mitralklappeninsuffizienz verdoppelt sich der Energiebedarf, die Einnahme von CoQ 10 kann bei der Überwindung von Müdigkeit helfen.

Magnesiumpräparate und Zink-, Magnesium- und Vitamin-B6-Präparate sind nützlich, um Stress abzubauen. Magnesium ist ein Muskelrelaxans, das die Arterien entspannt und den Blutdruck senkt, wodurch das Herz leichter Blut pumpen kann. Magnesium hat sich auch als nützlich erwiesen, um die Symptome des metabolischen Syndroms zu kontrollieren.

L-Carnitin ist für die Energiegewinnung aus Fetten verantwortlich. Herz nutzt Energie aus Fetten in Form von Fettsäuren. Es verbessert auch die Überlebensrate bei Herzpatienten.

Müdigkeit ist ein häufiges Symptom, das bei einer Reihe von Erkrankungen auftreten kann, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Schilddrüsenerkrankungen, Herzerkrankungen oder Diabetes, Alkohol, Drogen, Bewegungsmangel, Arbeitsstress oder emotionale Störungen, die zu Depressionen und Trauer führen. Die Symptome der Erschöpfung können durch körperliche, geistige und emotionale gekennzeichnet werden. Patienten, die unter Müdigkeit leiden, sind müde und haben übermäßige Schläfrigkeit, Kopfschmerzen , Reizbarkeit und Konzentrationsschwäche, Appetitlosigkeit , Schwindel und Muskelschmerzen.

Weiterlesen  Gibt es ein Heilmittel für Herpes genitalis und wie man es behandelt?

Ihr Arzt kann die Ursache der Müdigkeit am besten beurteilen. Müdigkeit wird normalerweise von einer Reihe von Symptomen begleitet, die bei der Differentialdiagnose des Krankheitszustands hilfreich sind. Basierend auf der Differentialdiagnose verschreiben die Ärzte Medikamente und ändern den Lebensstil, um ein gesundes Ergebnis zu erzielen.

Fazit

Ein Mitralklappenprolaps führt zu Müdigkeit, da die Versorgung der Lunge und des gesamten Körpers mit sauerstoffreichem Blut verringert wird. Nahrungsergänzungsmittel wie CoQ10, Magnesium und Carnitin versorgen die Herzmuskeln mit Energie und helfen bei der Bekämpfung von Müdigkeit.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *