Gesundheit

Kopfschmerzen hinter oder über dem rechten Auge: Ursachen und Behandlungen

Kopfschmerzen sind eine Quelle von Schmerz und Elend. Kopfschmerzen hinter oder über dem rechten Auge können besonders belastend sein. Das Erleben von Schmerzen auf der rechten Stirnseite kann sich wie extremer Druck anfühlen, der einen dumpfen Schmerz hinter Ihrem Auge verursacht. Manchmal können die Kopfschmerzen über Ihrem rechten Auge stärker werden und fühlen sich an wie stechende oder stechende Schmerzen, die von der rechten Seite Ihrer Stirn ausstrahlen und Schmerzen am Hinterkopf verursachen .

Abhängig von der Ursache Ihrer Kopfschmerzen über oder hinter Ihrem Auge können andere vorübergehende Symptome auftreten. Zum Beispiel betrifft Migräne normalerweise nur eine Seite Ihres Kopfes und kann blinkende Lichter, Übelkeit und pochende Schmerzen verursachen. Wenn Nerven auf einer Seite Ihres Kopfes betroffen sind, können auf der betroffenen Seite extreme Kopfschmerzen auftreten. Oder wenn Ihre Kopfschmerzen hinter einem oder beiden Augen durch verstopfte Nebenhöhlen verursacht werden, haben Sie auch eine verstopfte Nase und andere Symptome einer Atemwegsinfektion.

Für die meisten Menschen sind Kopfschmerzen über dem rechten Auge eine vorübergehende Erkrankung, die mit einigen Hausmitteln gelindert werden kann. In den meisten Fällen lindert eine Kältepackung an der rechten Schläfe pochende Kopfschmerzen. Wenn Sie mehr Schlaf bekommen, besser mit Stress umgehen und beruhigende ätherische Öle auf Ihre Stirn einmassieren, können Kopfschmerzen schneller verschwinden. In seltenen Fällen können ständige chronische Kopfschmerzen, die von anderen schwerwiegenden Symptomen begleitet werden, ein Zeichen für eine schwerwiegendere Erkrankung sein.

Werbung

In diesem Artikel erfahren Sie, was hinter oder über dem rechten Auge Kopfschmerzen verursachen kann. Sie lernen auch, wie Sie diese Art von Kopfschmerzen behandeln, die nur die rechte Seite Ihres Kopfes betreffen . Wenn Sie über die Intensität oder Schwere der Kopfschmerzen hinter Ihren Augen besorgt sind, wird in dem Artikel auch erläutert, wann Sie einen Arzt aufsuchen sollten.

Kopfschmerzen hinter oder über dem rechten Auge – was sind sie?

Ärzte verwenden den Begriff Kopfschmerzen, um jede Art von Kopfschmerzen zu beschreiben. Kopfschmerzen können durch eine Reihe von neurologischen, muskulären oder physischen Zuständen verursacht werden. Abhängig von der Ursache der Schmerzen können stumpfe bis starke Schmerzen auftreten, die nur eine Seite Ihres Kopfes oder Ihren gesamten Kopf betreffen.

Laut Ärzten der Mayo-Klinik werden Kopfschmerzen, die auf der rechten oder linken Seite Ihres Kopfes auftreten, durch eine Kombination verschiedener Faktoren verursacht. Zum Beispiel können Entzündungen des Gewebes um Ihren Schädel, chemische Aktivitäten im Gehirn oder Muskeln in Ihrem Nacken oder Kopf Kopfschmerzen verursachen, die nur einen Teil Ihres Kopfes oder Ihren gesamten Kopf betreffen. 1

Dr. Benjamin Wedro von MedicineNet sagt, dass Kopfschmerzen im Allgemeinen in drei verschiedene Gruppen unterteilt werden können. 2 Dies sind:

  • Primäre Kopfschmerzen . Schmerzen, die in Ihrem Kopf entstehen, wo die Kopfschmerzen selbst das medizinische Hauptproblem sind . Einige davon sind Migräne, Clusterkopfschmerzen oder Spannungskopfschmerzen.
  • Sekundäre Kopfschmerzen . Kopfschmerzen hinter dem rechten oder linken Auge, die durch eine zugrunde liegende Ursache wie Trauma oder Infektion verursacht werden.
  • Kopfschmerzen bei Schädelneuralgie . Dies sind Kopfschmerzen, die durch Nervenschmerzen wie Trigeminusneuralgie verursacht werden und häufig scharfe Schmerzen auf nur einer Seite Ihres Kopfes verursachen.

Symptome von Kopfschmerzen hinter dem rechten Auge oder über dem rechten Auge

Kopfschmerzen, die nur die rechte Seite Ihres Gesichts hinter oder um das Auge betreffen, können unterschiedlich starke Schmerzen und andere Symptome verursachen.

Laut Ärzten der Mayo-Klinik können die Kopfschmerzen nur eine Seite des Kopfes (links oder rechts) betreffen und sich wie ein Quetschschmerz anfühlen. oder der Schmerz kann über den Kopf ausstrahlen. Abhängig vom Grund für die Kopfschmerzen kann sich der Schmerz wie ein dumpfer Schmerz anfühlen, der sich verstärkt und viele Tage anhält, oder der Schmerz kann plötzlich auftreten und sich wie ein stechender Schlag anfühlen. 3

Werbung

Dr. Wedro von MedicineNet sagt, dass Sie nicht nur Schmerzen auf der rechten oder linken Seite Ihres Kopfes verursachen, sondern auch andere Symptome haben können. Beispielsweise können starke Kopfschmerzen auch Übelkeit und Erbrechen, eine erhöhte Lichtempfindlichkeit, Empfindlichkeit der Kopfhaut und sogar vorübergehende Blindheit verursachen. Schwerwiegende Erkrankungen, die Kopfschmerzen verursachen, können auch Anfälle verursachen, einen steifen Nacken, Verwirrung und Schwindel verursachen. 2

Kopfschmerzen über oder hinter dem rechten Auge – Hauptursachen

Die meisten von uns werden irgendwann in ihrem Leben Kopfschmerzen hinter dem rechten oder linken Auge haben. In der Tat, nach einigen Berichten, sind Kopfschmerzen jeglicher Art die häufigsten Arten von Schmerzen, unter denen Menschen leiden.

Schauen wir uns einige der häufigsten Gründe für Kopfschmerzen an , die pochende Schmerzen verursachen, die sich hinter oder über Ihrem rechten Auge anfühlen.

Migräne

Ein häufiger Grund für starke Schmerzen hinter dem rechten Auge ist eine Migräne. Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation leiden rund 30% der Menschen an Migräne. 4

Ärzte der Mayo-Klinik sagen, dass ein Migräneanfall normalerweise Schmerzen auf einer oder beiden Seiten Ihres Kopfes verursacht. Dies verursacht starke pochende Schmerzen, die 4 Stunden bis 3 Tage dauern können. Zusammen mit den Schmerzen hinter einem oder beiden Augen kann Migräne Übelkeit und Erbrechen verursachen und Sie sehr empfindlich gegenüber Licht oder Geräuschen machen. 5

Migräneattacken können durch hormonelle Veränderungen, bestimmte Lebensmittel oder Gerüche, Stress oder Veränderungen der Schlafmuster ausgelöst werden. Manchmal sind Sie aufgrund Ihres Alters und Ihrer Familienanamnese anfälliger für Migräne, und Frauen haben dreimal häufiger Migräneattacken.

Einige Menschen leiden auch an Augenmigräne, die laut Dr. Brian Wachler von WebMD zu vorübergehender Blindheit des rechten oder linken Auges führen kann. 6

Spannungs-Kopfschmerz

Spannungskopfschmerzen können jeden betreffen und hinter Ihrem rechten Auge stumpfe bis starke Schmerzen verursachen. Nach einigen Berichten sind Spannungskopfschmerzen die häufigste Art von Kopfschmerzen, die Menschen erleben.

Laut Dr. Danette Taylor von MedinceNet beginnen Spannungskopfschmerzen normalerweise auf Ihrer Stirn über Ihrem rechten oder linken Auge. Mit fortschreitenden Kopfschmerzen kann sich der Schmerz wie ein enges Band um Ihren Kopf anfühlen und sich auf Ihre Schultern ausbreiten. Obwohl der Schmerz ein druckähnliches Pochen verursacht, wirkt er sich normalerweise nicht auf Ihre täglichen Aktivitäten aus. 7

Es gibt viele Ursachen für Spannungskopfschmerzen, aber Stress, Schlafmangel oder Hunger gehören zu den häufigsten Gründen.

Cluster-Kopfschmerz

Eine Art von primären Kopfschmerzen, die scharfe, stechende Schmerzen hinter Ihrem rechten Auge verursachen können, sind Cluster-Kopfschmerzen. Natürlich können Cluster-Kopfschmerzen auch Kopfschmerzen hinter oder über Ihrem linken Auge verursachen , aber sie betreffen normalerweise jeweils nur eine Seite des Kopfes.

Ärzte des Nationalen Gesundheitsdienstes sagen, dass Cluster-Kopfschmerzen nur eine Seite des Kopfes betreffen. Der Schmerz kann schnell auftreten und sich wie ein stechender Schmerz hinter dem Auge anfühlen. Cluster-Kopfschmerzen treten normalerweise täglich auf und können 4 bis 12 Wochen andauern, bevor sie eine Zeitlang in Remission gehen. Cluster-Kopfschmerzen sind ein Grund, warum Sie mit spaltenden Kopfschmerzen aufwachen können. 8

Zusammen mit den scharfen stechenden Schmerzen hinter einem Ihrer Augen können Cluster-Kopfschmerzen ein Augenlid hängen lassen, Ihnen eine laufende oder verstopfte Nase geben und das betroffene Auge tränen lassen.

Belastungskopfschmerzen

Eine anstrengende körperliche Bewegung kann Kopfschmerzen hinter dem rechten Auge verursachen. Es wird angenommen, dass körperliche Aktivität und Bewegung dazu führen können, dass sich die Blutgefäße im Schädel erweitern und Kopfschmerzen verursachen.

Laut Ärzten der Mayo-Klinik sind pochende Kopfschmerzen nach dem Training normalerweise auf beiden Seiten des Kopfes zu spüren. 9 Es ist jedoch nicht ungewöhnlich, dass körperliche Betätigung oder anstrengende Kopfschmerzen nur eine Seite Ihres Kopfes betreffen. Wenn Sie anfällig für Migräne sind, kann Sport auch zu Migräne führen.

Werbung

Nasennebenhöhlenentzündung

Sehr oft verursachen Infektionen der Nasennebenhöhlen Kopfschmerzen unter dem Auge der Seite der verstopften Nasennebenhöhlen. Ein verstopfter Sinus führt auch dazu, dass Sie alle typischen Erkältungssymptome wie laufende Nase, Husten und Halsschmerzen haben.

Abhängig davon, wie stark Ihre Nebenhöhlen blockiert sind, kann sich der Schmerz um Ihr Auge so anfühlen, als würde ständig etwas darauf drücken. Dr. Carol DerSarkissian sagt, dass verstopfte Nebenhöhlen Schmerzen um die Stirn und hinter den Augen verursachen. Aufgrund des Druckaufbaus können Bücken, Niesen oder Husten die Schmerzen verschlimmern. 10

Es gibt viele großartige natürliche Heilmittel, die helfen können, die Nasennebenhöhlen zu verstopfen und den Druck unter Ihren Augen zu verringern . Zum Beispiel helfen einige ätherische Öle dabei, Infektionen der Nasennebenhöhlen schnell loszuwerden, und Sie können auch einige ätherische Öle verwenden, um Allergiesymptome zu lindern , die auch die Nasennebenhöhlen blockieren können.

Überanstrengung der Augen

Wiederkehrende Kopfschmerzen, die den Bereich um ein oder beide Augen betreffen, können durch Augenbelastung verursacht werden. Überanstrengende Augen können dazu führen, dass sich Nerven und Muskeln in Ihrem Kopf anspannen und Kopfschmerzen oder Schmerzen im betroffenen Auge verursachen.

Dr. Andrew Dahl von MedicineNet sagt, dass leichte Kopfschmerzen das häufigste Symptom für eine Überanstrengung der Augen sind. Möglicherweise fällt es Ihnen jedoch auch schwer, sich zu konzentrieren, und Sie haben ein straffes Gefühl für Ihre Schläfen . Laut Dr. Dahl ist die Überanstrengung der Augen bei Menschen häufig, die sich lange Zeit vor einem Computerbildschirm konzentrieren oder lange Strecken fahren. 11

Normalerweise ist alles, was Sie brauchen, um Kopfschmerzen über Ihrem Auge, die durch Augenbelastung verursacht werden, loszuwerden, Ihre Augen auszuruhen. Daher ist es wichtig, kurze Pausen einzulegen und Ihren Augen zu ermöglichen, sich auf ein Objekt in der Ferne zu konzentrieren.

Trigeminusneuralgie

Sie können unter chronischen Kopfschmerzen hinter Ihrem rechten Auge leiden, weil Sie Nerven im Kopf haben oder beschädigt sind. Trigeminusneuralgie ist eine Erkrankung, die die Hirnnerven in Ihrem Gesicht betrifft und scharfe stechende Schmerzen am rechten oder linken Auge verursachen kann.

Laut Dr. Mary Lowth auf Patient.info verursacht Trigeminusneuralgie eine Art von Schmerz, der sich wie ein elektrischer Schlag anfühlt. Diese stechenden Schmerzen betreffen normalerweise nur eine Seite Ihres Kopfes und den Bereich um Augen, Stirn, Nase und Kopfhaut. 12

Dr. David Kiefer von WebMD sagt, dass etwas so Einfaches wie das Berühren Ihres Gesichts oder das Zähneputzen ausreichen kann, um die Schmerzen auf der betroffenen Seite Ihres Gesichts zu verursachen. 13

Riesenzellarteriitis

Plötzliche Schmerzen auf der rechten Stirnseite oder auf der linken Seite können durch Riesenzellarteriitis verursacht werden. Dieser Zustand wird durch eine Entzündung der Arterien in Hals und Kopf verursacht und kann zu anhaltenden starken Schmerzen führen.

Ärzte der Mayo-Klinik sagen, dass die durch die Riesenzellarteriitis verursachten Schmerzen unerträgliche Schmerzen in der rechten oder linken Schläfe verursachen können . Sie können auch grippeähnliche Symptome entwickeln, sich extrem müde fühlen und eine Art Sehbehinderung haben. Wenn Sie an einer Riesenzellarteriitis leiden, ist es wichtig, sich gesund zu ernähren und regelmäßig Sport zu treiben. 14

Trauma

Ein Trauma des rechten Auges kann eine offensichtliche Ursache für Schmerzen und Kopfschmerzen hinter oder über dem rechten Auge sein. Abhängig davon, wo das Trauma aufgetreten ist und wie schwer die Verletzung ist, kann ein Trauma des Kopfes nach der Heilung wiederkehrende Kopfschmerzen hinter oder über Ihrem rechten Auge verursachen.

Laut einer in der Zeitschrift Current Pain and Headache Reports veröffentlichten Studie können posttraumatische Kopfschmerzen Cluster-Kopfschmerzen verursachen und sich Wochen nach der ersten Verletzung manifestieren. fünfzehn

Schwerwiegende Ursachen von Kopfschmerzen hinter dem rechten Auge

Es gibt andere schwerwiegende Erkrankungen, die hinter dem rechten Auge ständige, starke Kopfschmerzen verursachen können. Es ist jedoch wichtig zu bedenken, dass wiederkehrende Kopfschmerzen, auch wenn sie schwerwiegend sind, normalerweise keinen Anlass zur Sorge geben. Kopfschmerzen, die durch schwerwiegende Erkrankungen verursacht werden, gehen mit anderen, schwerwiegenderen Symptomen einher.

Glaukom

Druck in einem oder beiden Augen kann den Nerv Ihres Auges schädigen und zu einem Glaukom führen. Im Laufe der Zeit kann ein Glaukom zu einem allmählichen Verlust des Sehvermögens führen und zur Erblindung führen, wenn es nicht rechtzeitig behandelt wird.

Werbung

Laut Dr. William Shiel von MedicineNet kann ein akutes Winkelverschlussglaukom Kopfschmerzen hinter dem betroffenen Auge, Augenschmerzen, Lichthöfe um das Licht und Entzündungen im Auge verursachen. Wenn Sie eines dieser Symptome bemerken, sollten Sie sofort Ihren Arzt anrufen. 16

Tumoren

Chronische Kopfschmerzen sind selten mit Hirntumoren verbunden. Dr. Charles Davis von MedicineNet sagt jedoch, dass starke Kopfschmerzen, die normalerweise morgens schlimmer sind und andere Symptome haben, Anlass zur Sorge geben können. Wenn Sie daher auch Symptome wie Krampfanfälle, Gleichgewichtsstörungen, Unschärfe beim Sprechen, Stimmungsschwankungen oder Sehstörungen haben, sollten Sie mit Ihrem Arzt sprechen, um die Möglichkeit eines abnormalen Wachstums Ihres Kopfes auszuschließen. 17

Gehirninfektion

Schwellungen im Gehirn, die durch eine Virusinfektion verursacht werden, können starke Schmerzen hinter Ihrem rechten oder linken Auge verursachen. Infektionen wie Meningitis oder Enzephalitis können dazu führen, dass sich das das Gehirn umgebende Gewebe entzündet und starke Schmerzen verursacht. Ein steifer Nacken, Erbrechen und Verwirrtheit gehen jedoch normalerweise mit jeder Art von Kopfschmerzen einher, die durch eine Gehirninfektion verursacht werden.

Aneurysma

Wenn ein Blutgefäß in Ihrem Kopf aufbricht oder reißt, können plötzliche, scharfe Schmerzen in Ihrem Kopf auftreten. Laut Dr. Amit Shelat bei MedlinePlus sind Aneurysmen sehr selten. Wenn Ihre starken Kopfschmerzen jedoch Augenschmerzen, Sehstörungen, einen steifen Nacken und Muskelschwäche verursachen, sollten Sie einen Notarzt aufsuchen.

Wie man Kopfschmerzen hinter oder über dem rechten Auge auf natürliche Weise lindert

Wenn Sie wissen, wie Sie einseitige Kopfschmerzen schnell loswerden können, können Sie Ihre Lebensqualität verbessern. Kopfschmerzen, die hinter Ihrem rechten Auge oder auf Ihrer Stirn über Ihrem rechten Auge zu spüren sind, können Ihre täglichen Aktivitäten beeinträchtigen.

Hier sind einige einfache Methoden, die Sie zu Hause anwenden können, um die meisten Arten von Kopfschmerzen zu behandeln.

Kalte Kompresse

Eine kalte Kompresse, die auf Ihre rechte Schläfe gedrückt wird, kann helfen, Kopfschmerzen über Ihrem rechten Auge zu lindern. Erkältung hilft, gereizte Nerven zu betäuben und die Durchblutung des schmerzenden Teils Ihres Kopfes zu verringern.

Studien haben gezeigt, dass eine kalte Kompresse ein wirksamer und billiger Weg sein kann, um eine Migräne loszuwerden. Die Zeitschrift Evidence-Based Complementary and Alternative Medicine berichtete, dass das Anbringen einer kalten Kompresse an Augen oder Stirn hilft, Schmerzen zu lindern, die durch Migräne und andere Kopfschmerzen verursacht werden. 20

Wie benutzt man:

Um Kopfschmerzen hinter oder über Ihrem rechten Auge mit einer kalten Kompresse loszuwerden, sollten Sie Folgendes tun:

  1. Füllen Sie eine verschließbare Plastiktüte mit Crushed Ice und wickeln Sie sie in ein dünnes Handtuch.
  2. Tragen Sie die Kältepackung auf Ihr rechtes Auge oder Ihre rechte Seite Ihres Kopfes auf und halten Sie sie 15 Minuten lang gedrückt, um die Schmerzen zu lindern.
  3. Verwenden Sie die Kühlpackung zur Behandlung von Spannungskopfschmerzen, Migräne, Clusterkopfschmerzen und Kopfschmerzen, die durch Augenbelastung verursacht werden.

Ätherische Öle zur Linderung von Kopfschmerzen

Sie können auch einige ätherische Öle für ihre schmerzlindernde Wirkung verwenden, um Kopfschmerzen schnell loszuwerden. Ätherische Öle wirken auf zwei Arten gegen Kopfschmerzen. Erstens hilft das Aroma von ätherischen Ölen, Stress abzubauen und den Geist zu beruhigen. Zweitens wirken viele ätherische Öle kühlend auf die Haut und haben schmerzlindernde Eigenschaften .

Eines der besten ätherischen Öle zur Linderung von Kopfschmerzen ist ätherisches Lavendelöl . Die Zeitschrift European Neurology veröffentlichte Studien, die zeigen, dass ätherisches Lavendelöl eine wirksame natürliche Behandlung für Migräneschmerzen ist. 21 Andere Studien haben die Fähigkeit von Pfefferminzöl und Eukalyptusöl gegen Kopfschmerzen bestätigt. 22

Wie benutzt man:

Um Ihre eigene analgetische topische Behandlung für Kopfschmerzen mit ätherischen Ölen zu erstellen, sollten Sie Folgendes tun:

Werbung
  1. Wählen Sie eines der oben genannten ätherischen Öle oder verwenden Sie eine Kombination und mischen Sie 10-12 Tropfen ätherisches Öl in 1 Unze. eines Trägeröls wie Jojobaöl oder Olivenöl.
  2. Geben Sie etwas Öl auf Ihre Fingerspitzen und massieren Sie es sanft auf die Stirn Ihrer Schläfen.
  3. Wiederholen Sie diesen Vorgang 2-3 Mal am Tag, um wiederkehrende Kopfschmerzen um Ihr rechtes Auge wie Spannungskopfschmerzen, Migräne und Trigeminusneuralgie zu behandeln.

Wenn Sie hinter Ihrem rechten Auge Kopfschmerzen haben, die durch verstopfte Nebenhöhlen verursacht werden, wählen Sie Eukalyptusöl, da dies dazu beiträgt, Ihre Nebenhöhlen freizugeben. Sie können auch mit anderen ätherischen Ölen experimentieren , um Kopfschmerzen loszuwerden .

Reduzieren Sie Stress, um Kopfschmerzen vom rechten Auge loszuwerden

Da Stress Spannungskopfschmerzen verursachen und Migräne auslösen kann, ist es wichtig, Stress so weit wie möglich zu reduzieren. In unserem geschäftigen Leben kann es schwierig sein, jeglichen Stress abzubauen, aber es gibt viele natürliche Heilmittel, die helfen können, die täglichen Spannungen abzubauen und Kopfschmerzen loszuwerden.

Für einige großartige Tipps, um den täglichen Stress loszuwerden, lesen Sie bitte meinen Artikel über die besten Mittel gegen Stress .

Schlafgewohnheiten verbessern

Eine der besten Möglichkeiten, Migräne, Spannungskopfschmerzen und Nervenreizungen im Kopf vorzubeugen, besteht darin, ausreichend Schlaf zu bekommen. Die Verbesserung der Schlafgewohnheiten ist wichtig, um die Gesundheit zu erhalten und das Risiko für Herzkrankheiten, Bluthochdruck und Diabetes zu verringern.

Es gibt auch wissenschaftliche Beweise dafür, dass Schlaf dazu beitragen kann, die Häufigkeit und Intensität von Kopfschmerzen zu verringern. Die Zeitschrift Headaches berichtete, dass Menschen, die genug Schlaf bekommen und ihre Schlafmuster verbessern, weniger unter Migräne und Kopfschmerzen leiden. Untersuchungen haben auch gezeigt, dass das Aufwachen mit Migräne häufig durch schlechte Schlafgewohnheiten verursacht wird. 23

Um wiederkehrende Migräne und viele Arten von Kopfschmerzen hinter dem rechten Auge zu vermeiden, sollten Sie versuchen, besser zu schlafen. Viele Menschen haben festgestellt, dass diese natürliche Substanz ihren Schlaf verbessern kann . Auch dieses Getränk sowie diese Lebensmittel können Ihnen helfen, besser zu schlafen. Sie können diese Atemübung auch ausprobieren , um eine tiefe Entspannung zu erreichen, die es Ihnen ermöglicht, schnell einzuschlafen.

Massagetherapie zur Behandlung von Kopfschmerzen des rechten Auges

Wenn Verspannungen Kopfschmerzen verursachen oder wenn Sie aufgrund einer Migräne pochende Schmerzen hinter oder um Ihr rechtes Auge haben, sollten Sie eine Massagetherapie versuchen. Manchmal reicht es schon aus, die Schläfen oder den Nacken sanft zu massieren, um Verspannungen zu lösen und Kopfschmerzen zu lindern.

Das American Journal of Public Health berichtete, dass Massagetherapie helfen kann, Spannungskopfschmerzen zu lindern und ein Wiederauftreten zu verhindern. Die Untersuchung ergab, dass das Massieren der rechten und linken Schläfe ein wirksames Mittel ist, um Spannungskopfschmerzen schnell loszuwerden und zu verhindern, dass sie zurückkehren. 24

So verhindern Sie Kopfschmerzen hinter oder über dem rechten Auge

Natürlich ist es immer besser, Kopfschmerzen zu vermeiden, die Schmerzen hinter dem rechten oder linken Auge verursachen. Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie vermeiden können, so oft unter Kopfschmerzen zu leiden:

  • Versuchen Sie, Ihre tägliche Koffeinaufnahme zu reduzieren, da Kaffee Migräne auslösen kann
  • Holen Sie sich in gute Schlafmuster, indem Sie jeden Tag zur gleichen Zeit ins Bett gehen und aufwachen
  • Trainieren Sie regelmäßig, um sich fit zu halten
  • Wenn Sie längere Zeit vor einem Computerbildschirm arbeiten, machen Sie häufige Pausen und versuchen Sie, Spannungen von Ihren Schultern zu lösen

Wann sollte man einen Arzt aufsuchen?

Die schwerwiegendste Komplikation bei den meisten Kopfschmerzen sind die starken Schmerzen, die eine Seite Ihres Kopfes oder beide Seiten betreffen können. Normalerweise sind Hausmittel alles, was Sie brauchen, um Kopfschmerzen loszuwerden oder zumindest die Schmerzen erträglicher zu machen.

Laut Forschern der Harvard Medical School können jedoch einige chronische Kopfschmerzen oder scharfe, intensive Kopfschmerzen, die plötzlich zusammen mit anderen Symptomen auftreten, Anlass zur Sorge geben. Sie sollten wegen Kopfschmerzen einen Arzt aufsuchen, wenn Sie auch eines der folgenden Symptome haben: 25

  • Das Muster Ihrer Kopfschmerzen ändert sich plötzlich und wird häufiger oder intensiver.
  • Die Schmerzen durch Kopfschmerzen werden allmählich schlimmer oder verursachen beim Husten scharfe stechende Schmerzen.
  • Zusammen mit den Kopfschmerzen bemerken Sie Veränderungen in Ihrer Sprache oder Vision.
  • Sie haben einen steifen Nacken, verschwommene Sprache, allgemeine Muskelschwäche oder Krampfanfälle.
  • Die starken Kopfschmerzen beeinträchtigen Ihre täglichen Aktivitäten.
  • Kopfschmerzen setzen sich nach einem Trauma am Kopf fort.

Lesen Sie meine anderen verwandten Artikel:

  • Dieser häufige Mangel an Nährstoffen kann Migränekopfschmerzen verursachen
  • Top 15 Ursachen von Kopfschmerzen und wie man sie natürlich loswird
  • Kribbeln im Kopf: Ursachen und mögliche Behandlungen
  • Scharfe Kopfschmerzen: Ursachen und wann sofort ein Arzt aufgesucht werden muss

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *