Liste der Lebensmittel, die den Testosteronspiegel bei Männern ansteigen lassen

Neben der nebenwirkungsreichen Testosteronersatztherapie steht die natürliche Anhebung des Testosteronspiegels im Vordergrund, da diese frei von Nebenwirkungen ist. Ist der Testosteronspiegel des Patienten grenzwertig niedrig, versucht der Arzt in der Regel, ihn durch die Aufnahme bestimmter Inhaltsstoffe in die Nahrung und auch durch eine Änderung des Lebensstils des Patienten zu steigern.

Liste der Lebensmittel, die den Testosteronspiegel bei Männern ansteigen lassen

Es gibt verschiedene Lebensmittel, die den Testosteronspiegel ansteigen lassen. Diese können auch ergänzend zur Haupttherapie eingesetzt werden. Im Folgenden sind die Inhaltsstoffe aufgeführt, die im Allgemeinen verwendet werden, um den Testosteronspiegel zu erhöhen:

Rindfleisch: Das Rindfleisch enthält eine große Menge an Proteinen und Zink, die bei der Erhöhung des Testosteronspiegels helfen. Es hilft auch bei der Verbesserung der Spermienzahl und hilft, den Sexualtrieb zu verbessern.

Schalentiere: Die gelegentliche Aufnahme von Schalentieren wie Krabben lässt den Testosteronspiegel ansteigen . Diese enthalten Zink, das ein wesentlicher Nährstoff für die Spermienproduktion ist und auch bei der Behandlung männlicher Unfruchtbarkeit hilft, indem es die Produktion von Spermien erhöht.

Knoblauch:  Eine Knoblauchergänzung erhöht das testikuläre Testosteron und senkt auch den Cortisolspiegel. Die im Knoblauch enthaltene Chemikalie hilft bei der Verbesserung des Stoffwechsels und hilft bei der Freisetzung von LH aus der Hypophyse, indem sie die Noradrenalinkonzentration erhöht.

Rote Trauben: Rote Trauben enthalten eine große Menge an starkem Antioxidans, Resveratrol. Resveratrol ist ein Aromatasehemmer, der die Umwandlung von Testosteron in Östrogene hemmt und dadurch den Testosteronspiegel erhöht. Darüber hinaus helfen Trauben auch, die Beweglichkeit der Spermien zu verbessern.

Honig: In Honig sind verschiedene Inhaltsstoffe erhältlich, die dabei helfen, den Testosteronspiegel zu erhöhen und männliche Merkmale aufzubauen. Honig enthält Bor, das hilft, Testosteron zu erhöhen. Stickoxid im Honig hilft bei der Behandlung der erektilen Dysfunktion, indem es die Durchblutung des männlichen Fortpflanzungssystems verbessert.

Eier: Eier sind eine gute Quelle für Vitamin D und das im Eigelb enthaltene Cholesterin trägt zur Verbesserung des Testosteronspiegels bei. Darüber hinaus enthalten Eier auch Omega-3-Fettsäuren und Proteine, die zur Erhöhung des Testosteronspiegels beitragen.

Weiterlesen  Wer ist gefährdet für eine tiefe Venenthrombose und kann sie vermieden werden?

Getreide: Getreide ist sehr wichtig, um den Testosteronspiegel zu steigern. Diese enthalten eine ausreichende Menge an Vitaminen und Mineralstoffen, die bei der Erhöhung des Testosteronspiegels helfen. Bestimmte Getreidesorten enthalten Vitamin D, das zur Erhöhung des Testosteronspiegels beiträgt.

Kohl: Dieser Inhaltsstoff wirkt, indem er den Östrogenspiegel im Körper senkt und die männlichen Eigenschaften verstärkt. Die im Kohl enthaltene Chemikalie Indol-3-Carbinol hilft, den Östrogenspiegel zu senken.

Vitamin D: Die Ergänzung mit einer hohen Dosis Vitamin D3 zeigt einen erhöhten Testosteronspiegel. Ein Mangel an Vitamin D senkt den Testosteronspiegel und erhöht gleichzeitig den Östrogenspiegel. Einige Studien legen auch die Rolle von Vitamin D als Aromatasehemmer nahe.

Austern: Austern sind eine ausgezeichnete Quelle für Zink und es ist diese Eigenschaft, die hilft, den Testosteronspiegel im Körper zu erhöhen. Abgesehen von der Verbesserung des Testosteronspiegels steigert Auster auch die Muskelmasse und verbessert die Spermienproduktion.

Mandeln:  Mandeln enthalten eine große Menge an einfach ungesättigten Fetten, die zur Erhöhung des Testosteronspiegels beitragen.

Spinat: Spinat ist reich an Zink und Omega-3-Fettsäuren, die den Testosteronspiegel erhöhen. Darüber hinaus sind auch verschiedene andere Nährstoffe wie Nitrate, Vitamin B6 und Kalium, die für die Testosteronsynthese benötigt werden, in Spinat enthalten.

Bananen: Reich an Bromelain, das die männliche Libido ankurbelt, enthalten Bananen auch einen Vitamin-B-Komplex, der für chemische Reaktionen, die für die Synthese von Testosteron erforderlich sind, unerlässlich ist.

Granatapfel: Aufgrund seines hohen Gehalts an Antioxidantien treibt Granatapfel den Testosteronspiegel in die Höhe. Darüber hinaus verwaltet es auch die erektile Dysfunktion.

Olivenöl:  Olivenöl enthält eine hohe Konzentration an einfach ungesättigten Fettsäuren und hilft bei der Verbesserung des Testosteronspiegels und der Spermienproduktion.

Weiterlesen  Alpers-Krankheit: Ursachen, Symptome, Behandlung, Überlebensrate, Pathophysiologie, Komplikationen

Kürbiskerne: Kürbiskerne sind reich an ungesättigten Fetten und den für die Testosteronsynthese erforderlichen Inhaltsstoffen und  werden als natürliche Testosteron-Booster verwendet.

Fazit

Auf dem Markt sind verschiedene natürliche Testosteron-Booster erhältlich. Die Einbeziehung dieser Inhaltsstoffe in die Ernährung verbessert nicht nur den Testosteronspiegel im Körper, sondern hilft auch, die Libido zu verbessern, erektile Dysfunktion zu bewältigen und die Spermienproduktion anzukurbeln. Zu den verschiedenen natürlichen Zutaten gehören Ei, Kohl, Olivenöl, Granatapfel, Bananen, Honig, Knoblauch, angereichertes Getreide und Schalentiere.

Leave a Reply

Your email address will not be published.