Gesundheit

Medizinischer Durchbruch könnte Ihnen ermöglichen, Ihre Zähne nachwachsen zu lassen (Video enthalten) – Aktualisiert 2020

Natürliche Zahnreparaturmethode könnte Zahnbehandlungen revolutionieren

Forscher des King’s College in London entdeckten eine Möglichkeit, die Zahnreparatur mit einem Alzheimer-Medikament zu stimulieren. Die medizinische Studie „Förderung der natürlichen Zahnreparatur durch niedermolekulare GSK3-Antagonisten“ wurde 2017 veröffentlicht.

Dieser neue biologische Ansatz könnte es Ihren Zähnen ermöglichen, sich selbst zu reparieren, ohne Zement oder Füllungen zu verwenden.

Werbung

Die Forscher verwendeten biologisch abbaubare Kollagenschwämme, um den betroffenen Zahn zu behandeln. Sie applizierten niedrige Dosen von niedermolekularen Glykogen-Synthase-Kinase-(GSK-3)-Inhibitoren auf den Zahn. Die Forscher fanden heraus, dass der Schwamm im Laufe der Zeit abgebaut und durch neues Dentin ersetzt wurde, was zu einer vollständigen natürlichen Reparatur führte.

Der Hauptautor der medizinischen Studie , Professor Paul Sharpe, sagte: „Die Einfachheit unseres Ansatzes macht es ideal als klinisches Zahnprodukt für die natürliche Behandlung großer Kavitäten, indem es sowohl den Pulpaschutz als auch die Dentinwiederherstellung bietet.“

Für weitere Informationen zu diesem medizinischen Durchbruch bei der Zahnreparatur wenden Sie sich direkt an das King’s College .

Andere spannende neue Technologien in der Zahnheilkunde

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, neue Zähne im Mund nachwachsen zu lassen und Zahnimplantate zu vermeiden? Zahnimplantate sind eine großartige Technologie, die es uns ermöglicht, die Lücke zu schließen, in der der Zahn entfernt wurde, ohne auf Zahnersatz zurückgreifen oder einfach mit der neuen Lücke leben zu müssen, aber sie haben ihre eigenen Nachteile.

Jetzt ist einem Forscher ein erstaunlicher Durchbruch in der Zahnimplantattechnologie gelungen, der herkömmlichen Zahnimplantaten oder Prothesen weit überlegen ist und es Ihnen ermöglicht, neue, echte Zähne im eigenen Mund nachwachsen zu lassen.

Bevor ich ins Detail gehe, wie genau Sie Ihre Zähne nachwachsen lassen können (in nur 9 Wochen), müssen Sie sich der möglichen Probleme mit Zahnimplantaten bewusst sein.

Mögliche Probleme mit Zahnimplantaten

Normale Zahnimplantate können eine wunderbare Möglichkeit sein, einen verlorenen Zahn funktionell und ästhetisch zu ersetzen. Wie bei jeder Art von Implantat gibt es jedoch eine Vielzahl von Faktoren, die zu Komplikationen oder zum Versagen der Behandlung führen.

Hier sind einige der Probleme mit Zahnimplantaten:

Werbung

– Zahnimplantate sind teuer.
– Zahnimplantate laufen Gefahr , vom Körper als Fremdkörper abgestoßen zu werden .
– Das Implantat kann möglicherweise nicht richtig mit dem Kieferknochen verwachsen .
– Eine Infektion des Zahnfleisches und/oder des Knochens um das Implantat herum. In vielen Fällen muss das Implantat entfernt werden.
– Ein unerfahrener Zahnarzt kann das das Implantat umgebende Gewebe schädigen , insbesondere die Nerven in der Umgebung.

Die oben genannten Probleme können bedeuten, dass eine enorme Investition von Zeit und Geld zu nichts als Enttäuschung und Schmerzen führt.

Wie Sie Zähne im Mund nachwachsen lassen können

Dr. Jeremy Mao, Edward V. Zegarelli-Professor für Zahnmedizin am Columbia University Medical Center , führte die Forschungen an, die zur Entdeckung dieser fantastischen neuen Technologie zum Wachsen Ihres eigenen Zahns führten . Dr. Mao hat in einem Interview auch erwähnt, dass „es scheint keine Grenze für das Gewebe zu geben, das wir regenerieren können“

Er hat ein „Gerüst“ für verloren gegangene Zähne geschaffen, das körpereigene Stammzellen enthält, das das Nachwachsen der eigenen Zähne mit der eigenen DNA ermöglicht. Diese Technologie ist die erste ihrer Art und bietet spannende Perspektiven für die Zukunft der Zahnmedizin.

Werbung

Eine Forschung in der veröffentlichten japanischen Wissenschaft Dental Bewertung diskutiert verschiedene Techniken des Gerüstdesign und Fabrikationen und hob die jüngsten Fortschritte in diesem spannenden Forschungsgebiet. Das Forschungspapier kam zu dem Schluss, dass die Entwicklung von maßgeschneiderten Gerüsten die derzeitige Behandlungspraxis von Zahngewebe unterstützen und zur Wissenschaft des Tissue Engineering von Zähnen beitragen wird. Die Forscher betonten jedoch die Tatsache, dass „Zahngewebe-Engineering noch in den Kinderschuhen steckt und es viele Herausforderungen zu meistern gibt“.

Die Vorteile des Nachwachsens eigener Zähne

Anstatt den langwierigen Prozess der Zahnextraktion und -implantation zu durchlaufen, von dem die vollständige Genesung mehr als ein Jahr dauern kann, ermöglicht Ihnen diese Technologie, Ihren eigenen natürlichen neuen Zahn in nur 9 Wochen wachsen zu lassen – ein Bruchteil der Zeit, die Sie benötigen für ein Implantat, das vom Körper als Ersatz für einen Zahn eingesetzt und akzeptiert wird.

Es ist auch eine natürliche Technologie und erfordert keine Fremdmaterialien, um den verlorenen Zahn zu ersetzen.

Ihre körpereigenen Stammzellen wandern in das Gerüst und ersetzen den verlorenen Zahn, und der neue Zahn verschmilzt mit dem umgebenden Gewebe – so einfach und natürlich. Dieses Verfahren macht auch das Nachwachsen des Zahns in einer Petrischale überflüssig und führt zu einer schnelleren Erholungszeit

Werbung

Wann das neue Verfahren verfügbar sein wird (Update 2019)

Ab 2019 ist nicht klar, wie schnell die Technologie verfügbar sein wird, aber ich werde sie verfolgen, da diese Technologie die Zahnmedizin grundlegend verändern kann.

Das Patent für diese neue Technologie ist derzeit angemeldet, und es wird weiterhin Unterstützung bei der Implementierung als kostengünstige Behandlung in Zahnkliniken benötigt.

Zahnimplantate sind seit Jahrzehnten die beste verfügbare Technologie für Menschen, die einen extrahierten oder verlorenen Zahn ersetzen möchten. Dr. Maos Forschung ermöglicht eine bessere, natürlichere Option, die eine kürzere Erholungszeit und eine geringere Wahrscheinlichkeit einer Abstoßung beinhaltet und eher von Ihrem eigenen Körper als von einem Fremdkörper abhängt.

Das sind aufregende Neuigkeiten für alle, die sich schon einmal Sorgen darüber gemacht haben, was sie tun, wenn sie einen Zahn verlieren!

Bitte wenden Sie sich bei Interesse direkt an Dr. Mao , um mehr über den aktuellen Stand dieses Verfahrens zu erfahren.

Andere spannende neue Technologien in der Zahnheilkunde

Ein weiterer technologischer Durchbruch, der in Kürze verfügbar sein soll, ist die Heilung kleiner Hohlräume ohne Bohren!

Ein japanisches Team hat eine bahnbrechende Methode zur Kavitätenfüllung entwickelt, bei der eine Paste verwendet wird, die dem Zahnschmelz molekular ähnlich ist. Die Paste verbindet sich ohne Bohren mit dem Zahn und spart dem Zahnbesitzer Zeit und Schmerzen. Mehr über diese neue Technologie erfahren Sie in meinem Artikel: Diese Zahnpasta füllt Karies ohne zu bohren .

So spannend diese neuen Technologien auch sind, sie ersetzen keine gute Mundhygiene. Tägliches Zähneputzen mit einer guten Zahnpasta und regelmäßige Verwendung von Zahnseide ist der beste Weg, um Ihren Mund frei von Zahnproblemen zu halten und weißen Flecken auf den Zähnen vorzubeugen .

Sie müssen nicht unbedingt eine handelsübliche Zahnpasta kaufen, die möglicherweise krebserregende Toxine enthält , aber Sie können natürliche Alternativen wie diese DIY- Zahnpasten mit 2 Inhaltsstoffen oder natürliche Kokosnusspaste verwenden und sogar die ayurvedische Technik des Ölziehens ausprobieren .

Lesen Sie diese verwandten Artikel:
1. Wie Sie Eierschalen verwenden, um Ihre Karies zu heilen
2. Wie Sie Zahnfleischinfektionen natürlich behandeln
3. Diese Wurzel bekämpft Karies und Entzündungen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *