Natürliche Heilmittel für Morphea

Morphea ist ein verdickter und verfärbter Zustand der Haut. In diesem Zustand wird die Haut hart, verdickt und fest. Die Haut ist so hart, dass sie die Funktion der Muskeln und anderer Strukturen darunter beeinträchtigen kann. Seine Wirkung beschränkt sich jedoch nur auf die Haut. Es erscheint normalerweise auf Brust, Rücken, Bauch, manchmal auf Gesicht, Hals oder Gliedmaßen. Es ist ein selbstlimitierender Zustand und geht in ein paar Jahren von selbst zurück. Nur wenige natürliche Heilmittel und Änderungen des Lebensstils können bei der Behandlung der Erkrankung helfen.

Natürliche Heilmittel für Morphea

Natürliche Heilmittel für Morphea folgen-

Vitamin D – Vitamin D ist sehr vorteilhaft bei der Behandlung von dicker und verhärteter Haut. In neueren Studien wurde festgestellt, dass ein Vitamin-D-Mangel mit Autoimmunerkrankungen in Verbindung gebracht wird. Es wird auch festgestellt, dass Morphea; Lokalisierte Sklerodermie ist mit einem niedrigen Vitamin-D-Spiegel verbunden. Es kommt in großen Mengen in Eiern, Sardinen, Sonnenlicht usw. vor.

Vitamin E – Vitamin E hat heilende Eigenschaften für die Haut. Es lindert auch Schmerzen in verdickten Hautbereichen. Es ist in Fischöl, Leber, Eiern usw. enthalten.

Kurkuma – Kurkuma ist reich an entzündungshemmendem Pigment namens Curcumin. Es hat die Eigenschaften, die Entzündung des Körpers zu reduzieren. Es kann die Schmerzen lindern und die Überproduktion von fibrösem Bindegewebe reduzieren. Es wird empfohlen, dass 300 mg Kurkuma täglich den Zustand verbessern können.

Akupunktur – Akupunktur ist ein natürlicher Weg, um fibröse Haut zu verbessern. In neueren Studien wird festgestellt, dass Akupunktur eine gute Blutversorgung der Haut der Finger und Hände verbessert, was die Bildung von fibrösem Gewebe reduziert.

Andere natürliche Heilmittel – es gibt einige Veränderungen im Lebensstil, die helfen können, dicke, verhärtete Haut loszuwerden, das sind –

Weiterlesen  Krav Maga: Hinzufügen von Krav Maga zu Ihrer Trainingsroutine für gesundheitliche Vorteile!

Wechseln Sie zu regelmäßigen Übungen, die die Gesundheit der Haut verbessern können. Es erhöht auch die Stärke von Muskeln und Knochen, indem es seine Flexibilität verbessert. 30 Minuten oder 3 bis 5 Tage in der Woche Sport zu treiben, kann verhärtete, dicke Haut verbessern.

Halten Sie die Haut weich und hydratisiert, indem Sie Cremes, Lotionen auftragen und heiße Bäder vermeiden.

Vermeiden Sie das Rauchen, da Nikotin den Zustand der Haut verschlechtern kann.

Vermeiden Sie Stimulanzien wie Kaffee oder Alkohol

Verarbeitete Lebensmittel wie Brot, Nudeln oder Zucker sollten vermieden werden.

Nahrungsergänzungsmittel mit Omega-3-Fettsäuren wie Fischöl können helfen, die Verdickung und Fibrose der Haut zu verringern.

Führen Sie mehr Lebensmittel ein, die reich an Antioxidantien sind, wie Äpfel, Spargel, Blaubeeren, Brokkoli

Wechseln Sie zu Yoga oder Meditation , um Stress abzubauen, da Stress den Zustand der betroffenen Haut verschlechtern kann.

Morphea ist eine seltene Erkrankung der Haut, die durch harte, feste und dicke Läsionen dargestellt wird. Diese Läsionen sind normalerweise rötlich oval mit einem hellen Zentrum mit Rändern. Es ist eine Art von lokalisierter Sklerodermie. Sie befällt die Haut von Brust, Bauch oder Rücken und betrifft manchmal Gesicht, Hals und Gliedmaßen. Es ist normalerweise ein schmerzloser Zustand, der in drei bis fünf Jahren von selbst verschwindet. Es ist eine gutartige und selbstlimitierende Form der Hautläsion. Diese Läsion ist normalerweise einzeln, oberflächlich und umschrieben. Es kann jedoch wieder auftreten. Selbst nachdem es verschwunden ist, hinterlässt es jahrelang eine dunkle Haut oder eine Veränderung der Hautfarbe.

Morphea betrifft Frauen mehr als Männer. Sie beginnt meist in der frühen Kindheit. Das Durchschnittsalter, in dem die meisten Fälle von Morphea diagnostiziert werden, liegt zwischen 20 und 50 Jahren. Lineare Morphea ist die häufigste Art, die die Kinder am meisten betrifft. Es kann kosmetische Missbildungen und andere Behinderungen verursachen. Es hat keinen Einfluss auf die Lebenserwartung einer Person.

Morphea ist ein Hautzustand, der durch Verfärbung und Verdickung der Haut gekennzeichnet ist. Es ist eine Art von lokalisierter Sklerodermie. Die natürlichen Heilmittel, die bei der reibungslosen Ausrottung von Morphea helfen können, sind die Einnahme von Vitamin D, Vitamin E, Omega-3-Fettsäure und andere oben diskutierte Maßnahmen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *