Nutzen für die Gesundheit und Verwendung von ätherischem Niaouli-Öl

Niaouli-Öl wird aus den Blättern und Zweigen eines großen immergrünen Baumes gewonnen, der in Australien beheimatet ist und Melaleuca Viridiflora heißt. Es ist bekannt für seinen süßen und frischen Duft, der es zu einer beliebten Wahl für Parfums macht.

Hier sind einige der Anwendungen und Vorteile von Niaouliöl:

Hautgesundheit

Niaouli-Öl gilt als sanftere Version von Teebaumöl und als leistungsstarkes Hautreinigungsmittel, das sich hervorragend für empfindliche Haut eignet. Es hat auch antimikrobielle und antiseptische Eigenschaften, die helfen, Hautinfektionen und Wunden zu heilen.

Werbung

Die antibakteriellen Eigenschaften von Niaouliöl wurden zusammen mit anderen 7 ätherischen Ölen getestet, und es wurde festgestellt, dass ätherisches Niaouliöl auch eine hohe Hemmwirkung hatte, insbesondere auf grampositive Bakterien 1 .

In Ländern wie Australien wird Niaouliöl in vielen kosmetischen Produkten verwendet. Es enthält hautheilende und zellregenerierende Eigenschaften, die bei der Heilung von Narben wirksamer sein können als einige Cremes. Niaouliöl hat auch desinfizierende und wundheilende Eigenschaften, die die Haut vor Infektionen schützen.

Die Verwendung von Niaouliöl auf Ihrem Gesicht über einen längeren Zeitraum kann dazu beitragen, ein natürliches und gesundes Leuchten wiederherzustellen, da es das Wachstum neuer Gewebe und Hautzellen fördert. Es kann auch verwendet werden, um das Auftreten von Dehnungsstreifen und Spuren von Akne zu reduzieren .

Um Narben, Dehnungsstreifen oder eine natürliche Verbesserung Ihres natürlichen Glanzes auf Ihrer Haut zu erzielen, geben Sie ein paar Tropfen Niaouliöl in einen Esslöffel Trägeröl wie Jojobaöl und massieren Sie es sanft in die Haut ein. Oder geben Sie zwei Tropfen Niaouliöl in Ihre Cremes und Lotionen und tragen Sie sie auf die gewünschte Stelle auf.

Weiterlesen  Das beste ätherische Öl zur natürlichen Behandlung von Warzen

Weiterführende Literatur: Lesen Sie meine anderen Artikel über die besten ätherischen Öle zur Narbenreduzierung , die besten ätherischen Öle gegen Akne und die besten ätherischen Öle gegen Ekzeme .

Gesundheit der Harnwege

Aufgrund seiner antiseptischen Eigenschaften wurde Niaouliöl zur Behandlung von Infektionen des Dickdarms, der Nieren, des Urogenitaltrakts, des Darms und der Harnröhre verwendet.

Um eine Harnwegsinfektion (UTI) zu behandeln, mischen Sie 10 Tropfen Niaouliöl in 2 Esslöffel Trägeröl, geben Sie es in Ihr Badewasser und waschen Sie die Harnröhrenöffnung mit diesem Wasser.

Werbung

Alternativ können Sie diese Mischung auf die Bauchregion und auf den Bereich in der Nähe der Blase auftragen. Dies ist sehr effektiv bei der Verringerung von Schmerzen im Zusammenhang mit Harnwegsinfektionen. Tun Sie dies mehrere Tage lang einmal täglich.

Lesen Sie weiter : Weitere natürliche Möglichkeiten zur Behandlung von Harnwegsinfektionen finden Sie in meinem Artikel über die natürliche Behandlung von Harnwegsinfektionen (Harnwegsinfektionen) .

Natürliche Schmerzlinderung

In Mischung mit Trägeröl kann Niaouliöl Schmerzen und andere Beschwerden lindern, indem es wie ein Anästhetikum wirkt und die Nerven und schmerzhaften Teile betäubt.

Dieses Öl kann Gelenkschmerzen lindern, indem es das Lymphsystem und die Durchblutung stimuliert, wodurch giftige Substanzen und Harnsäure in schmerzhaften Gelenken ausgeschieden werden. Dies hilft auch bei der Reduzierung von Entzündungen, Zahnschmerzen, Migräne, Ohrenschmerzen , Kopfschmerzen und Verstauchungen.

Um Schmerzen zu lindern, geben Sie ein paar Tropfen Niaouliöl in ein Trägeröl und reiben Sie die schmerzenden Stellen ein, um Schmerzen und Beschwerden auf natürliche Weise zu lindern.

Lesen Sie weiter: Lesen Sie mehr über die 16 wichtigsten ätherischen Öle zur Linderung von Schmerzen und Entzündungen .

Werbung

Erleichterung von der Erkältung

Niaouliöl kann aufgrund seiner schleimlösenden und abschwellenden Eigenschaften zur Behandlung von Erkältungen und anderen Infektionen der Atemwege verwendet werden. Es hilft, Staus zu beseitigen und verstopfte Passagen zu öffnen, die mit Schleim und Schleim gesättigt sind. Niaouli-Öl kann möglicherweise auch Fieber senken, indem es Infektionen im Körper behandelt und den Schweiß fördert. Schwitzen fördert in gewissem Maße auch die Entgiftung.

Weiterlesen  Die besten 17 ätherischen Öle gegen Akne (unterstützt durch wissenschaftliche Forschung)

Niaouliöl kann auch zur Behandlung von Erkältung, Keuchhusten, Grippe, Bronchitis, Sinusitis, Katarrh, Asthma, Lungenentzündung, Kehlkopfentzündung, Husten, Halsschmerzen und Tuberkulose verwendet werden.

Zusätzlich wurde gezeigt, dass Niaouliöl das Immunsystem stärkt, was bei der Abwehr von Krankheiten hilft.

Verwenden Sie zur Behandlung der Erkältung zwei Tropfen Niaouliöl in einem Verdampfer oder durch Einatmen von Dampf. Sie können auch versuchen, das verdünnte Öl auf Brust, Nacken und Rücken zu massieren, um während des Schlafes Erleichterung zu verschaffen.

Lesen Sie weiter: Lesen Sie meinen Artikel über die besten ätherischen Öle gegen Erkältung und Halsschmerzen , gegen Nasennebenhöhlenentzündungen und zur Linderung von Bronchitis .

Tötet Darmparasiten ab

Werbung

Es ist bekannt, dass Niaouli-Öl Darmwürmer wie Bandwürmer und runde Würmer abtötet. Es ist auch nützlich als natürliches Insektenschutzmittel. Fügen Sie ein paar Tropfen dieses Öls, gemischt mit einem Trägeröl, zu Ihrem Bad hinzu, um Darmparasiten zu bekämpfen.

Lesen Sie weiter: Lesen Sie in meinen Artikeln, wie Sie feststellen können, ob Sie Darmparasiten haben, was Sie dagegen tun müssen und wie Sie Würmer beim Menschen loswerden können .

Andere Vorteile

Verwenden Sie während Ihrer Meditationssitzungen ätherisches Niaouli-Öl . Es kann helfen, Ihre Sinne wiederzubeleben, Ihren Geist zu heben und die Konzentration beim Einatmen zu verbessern.

Schließlich kann Niaouliöl in Parfums, Massageölen, Zahnpasta, Gurgeln und kosmetischen Produkten verwendet werden. Wenn Sie den Geruch von Niaouliöl genießen, können Sie Ihren eigenen einzigartigen Duft kreieren, indem Sie Ihrem Körperwaschmittel oder Shampoo zwei Tropfen hinzufügen.

Niaouli Oil – Sicherheitsvorkehrungen

Obwohl Niaouliöl als sicher und ungiftig gilt, sollte es nicht intern konsumiert werden.

Beenden Sie die topische Anwendung von Niaouliöl, wenn Sie Hautreaktionen bemerken. Wenn Sie ein ätherisches Öl auf Ihre Haut auftragen, führen Sie immer einen kleinen Pflastertest an einem Körperteil durch (nachdem Sie das Öl in einem Trägeröl richtig verdünnt haben).

Weiterlesen  Bewährte ätherische Öle gegen Schlaflosigkeit und besseren Schlaf, gestützt auf wissenschaftliche Erkenntnisse

Teilen Sie Ihrem Arzt immer mit, welche Hausmittel Sie verwenden, da diese möglicherweise mit anderen Medikamenten interagieren.

Wenn Sie mehr über ätherische Öle erfahren möchten, finden Sie nützliche Informationen in meinem E-Book Magical Aromatherapy . Dieses E-Book hilft Ihnen dabei, die Kraft ätherischer Öle und die effektivsten Verwendungsmöglichkeiten zu entdecken.

Lesen Sie meine anderen verwandten Artikel:
1. Die 20 besten Verwendungen für ätherische Öle
2. Gesundheitsfördernde Rezepte für ätherische Öle für Ihren Diffusor
3. 75 außergewöhnliche Verwendungen für Teebaumöl

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *