Septumdeviation: Was verursacht eine Septumdeviation und wie kann man sie beheben?

Die Nasenscheidewand ist die Barriere, die die Nasenhöhle in zwei Teile trennt; Es besteht aus einem mittleren Stützskelett und ist von jeder Seite mit Schleimhaut umschlossen.

Was ist ein abweichendes Septum oder eine Septumdeviation?

Die Septumdeviation oder Septumdeviation ist zu sehen, wenn die empfindliche Nasenwand (Nasenwand) zwischen den Nasenlöchern zu einer beliebigen Seite verschoben ist. In vielen Fällen wurde festgestellt, dass sich die Nasenwand verlagert oder verändert, was zu einer Verkürzung des Naseneingangs führt.

Wenn eine Septumabweichung oder Septumabweichung schwerwiegend ist, kann sie jede Seite der Nase blockieren und den Luftstrom verringern, was zu Atemproblemen führt. Die Wirkung von Trockenheit in der Luft, die durch die Nase strömt, ist eine weitere Offenbarung des abweichenden Septums, das bei manchen Menschen zu Verkrustungen und Blutverlust führt.

Eine Nasenverstopfung kann durch diese abnormalen Verschiebungen durch das Aufblasen der Gewebe, die die Nase bedecken, oder durch eines der beiden auftreten. Die Therapie zur Heilung einer Nasenverstopfung kann Medikamente umfassen, um das Aufblähen zu verringern, oder Klebestreifen, die bei der Reinigung des Naseneingangs helfen können. Zur Verbesserung dieser Verschiebung der Nasenwand ist eine Operation obligatorisch.

Wie viel Prozent der Bevölkerung hat eine Septumdeviation oder eine Septumdeviation?

Wenn man diese Art von Problem hat, bedeutet dies, dass das Septum deviiert ist und daher der Name Septumdeviation oder Septumdeviation. HNO-Ärzte (Fachärzte für Augen, Ohren, Nase und Hals oder HNO) sagen, dass die Nasenwand bei mehr als 80 Prozent der Menschen in gewissem Maße ungenau ist.

Ursachen für Septumdeviation oder Septumdeviation

Eine Septumabweichung oder Septumabweichung tritt im Allgemeinen auf, wenn die dünne Wand zwischen dem rechten und dem linken Nasengang auf eine Seite verschoben ist. Die Ursachen für ein abweichendes Septum können sein:

  • Manche Menschen werden mit einem abweichenden Septum geboren. Es kann bei dem Kind im Mutterleib auftreten und während der Geburt sichtbar werden.
  • Jede Verletzung der Nase, die eine Abweichung der Nasenscheidewand in der Nasenwand verursacht. Kinder sind anfälliger für solche Luxationen, da sie zart bleiben. Auch beim Zusammenstoß zweier Personen kann es zu einer solchen Verrenkung kommen. Es kann bei Sport, Unfällen, Schwerstarbeit usw. gesehen werden.

Wenn der Körper älter wird, neigt die Struktur der Nase dazu, noch mehr in Mitleidenschaft gezogen zu werden und schafft eine schlimmste Situation. Es wird festgestellt, dass die Schwellung im Nasengewebe zunimmt, wenn die Rhinitis oder Rhinosinusitis mit zunehmendem Alter zunimmt. Daher verursacht es eine akute Nasenverstopfung, da der Nasengang aufgrund der Luxation eng wird.

In den meisten Fällen von Septumdeviation oder Septumdeviation gibt es fast keinerlei Anzeichen. Die Person weiß manchmal sogar nichts über das Auftreten dieser Versetzung in ihrem oder seinem Körper. Einige Verformungen haben jedoch folgende Hinweise:

  • Es könnte eine Verstopfung in einem oder beiden Nasenlöchern vorliegen. Atembeschwerden werden bei solchen Personen bemerkt, da die Luxation die Luft daran hindert, durch die Nasenlöcher einzudringen. Während einer Erkältung oder einer anderen Art von Allergie nimmt die Nasenpassage an Größe zu und blockiert die Luft, um in die Lunge zu gelangen.
  • Nasenbluten ist ein weiteres wichtiges Symptom. Da die Oberfläche der Nase getrocknet ist, besteht die Möglichkeit von Nasenbluten.
  • Manchmal leidet der Betroffene unter Gesichtsschmerzen aufgrund der Kontraktion im Nasengang. Es kann auf einer oder beiden Seiten des Gesichts sein.
  • Eine Nasenluxation verursacht eine geräuschvolle Atmung im Schlaf. Das intranasale Gewebe schwillt an und führt zu solchen Geräuschen.
  • Der Nasenzyklus ist ein weiteres Symptom der Nasenscheidewand im menschlichen Körper. Wenn eine Seite der Nase eine Blockade erfährt, wird die andere Seite in der Atmung aktiv. Dies ist eines der deutlichen Anzeichen in dieser Situation.
  • Manche Menschen haben die Angewohnheit, auf einer bestimmten Seite zu schlafen. Sie erleben während des Schlafens auf dieser Seite einen freien Luftstrom. Dies ist ausschließlich auf die Nasenwanddislokation zurückzuführen, die den Nasengang verengt.

Konsultieren Sie zum richtigen Zeitpunkt einen Arzt bei Septumdeviation oder Septumdeviation

Verlieren Sie keine Zeit und suchen Sie bald Ihren Arzt auf, wenn bei Ihnen Folgendes auftritt:

  • Die Verstopfung des Nasenlochs, wenn Sie nicht auf Medikamente oder Behandlungen zu Hause ansprechen.
  • Nasenbluten in häufigen Abständen.
  • Wiederholte Nebenhöhlenentzündung.

Risikofaktoren für Septumdeviation oder Septumdeviation

Eine Septumabweichung oder Septumabweichung kann bei Menschen von Geburt an beobachtet werden, bei manchen Menschen tritt sie aufgrund eines Unfalls oder einer Kollision mit externen Objekten auf. Zu den Risikofaktoren gehören hier:

  • Sport mit menschlichem Körperkontakt.
  • Fahren von Autos oder anderen motorisierten Fahrzeugen ohne angelegten Sicherheitsgurt.

Komplikationen bei Septumdeviation oder Septumdeviation

Septumdeviation oder Septumdeviation, wenn sie ignoriert und nicht richtig behandelt wird, kann zu Folgendem führen:

  • Trockenheit im Mund, da die meiste Luft durch den Mund eingeatmet wird.
  • Staus im Luftweg der Nase.
  • Ein unterbrochener Schlaf aufgrund der lauten Atmung und Staus. Dem Körper droht Sauerstoffmangel und plötzlich kommt es zu starken Schlafstörungen.

Wenn Sie Ihren Arzt aufsuchen, wird er Sie zunächst nach den Symptomen fragen, an denen Sie leiden. Ein Nasenspekulum ist das Gerät, mit dem die Ärzte normalerweise Ihren inneren Teil der Nase unter hellem Licht untersuchen. Unter dem hellen Licht wird auch ein röhrenförmiges langes Zielfernrohr verwendet, um die innere Nase sorgfältig zu untersuchen. In der Regel sprüht der Arzt vor und nach der Untersuchung ein abschwellendes Spray in die Nase.

Basierend auf solchen Tests wird eine Septumabweichung oder eine Septumabweichung endgültig festgestellt und auch ihre Schwere bestimmt. Wenn der Arzt kein HNO-Arzt (Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde) ist, kann er Sie zur weiteren Beratung und Behandlung an einen verweisen.

Wie kann man ein abweichendes Septum oder eine Septumabweichung beheben?

Die Behandlung von Symptomen einer Septumdeviation oder einer Septumdeviation in der Anfangsphase

Die Behandlung einer Septumdeviation oder einer Septumdeviation kann mit der Behandlung der offensichtlichen Symptome des Problems beginnen, einschließlich der Gewebeauskleidung in der Nase, die zu einer Drainageobstruktion in der Nase führt. Der Arzt kann zu Beginn die unten genannten Medikamente bei Septumdeviation oder Septumdeviation einnehmen:

  • Ein abschwellendes Mittel kann verschrieben werden, um das geschwollene Nasengewebe zu reduzieren. Es hilft, die Nase richtig zu öffnen und Luft durch beide Löcher eintreten zu lassen. Abschwellend ist sowohl in Spray- als auch in Tablettenform erhältlich. Beide sollten jedoch gemäß den Anweisungen und der Dosierung des Arztes eingenommen werden. Jede Abweichung kann zu einer zunehmenden Abhängigkeit vom Abschwellungsmittel führen und die Herzfrequenz oder den Blutdruck beeinflussen.
  • Während der Erstbehandlung verschreiben Ärzte in der Regel auch Antihistaminika, um die nasalen Allergien zu überwinden. Einige Antihistaminika haben eine stärkere Wirkung auf den Körper und machen ihn schläfrig. Aktivitäten wie Autofahren sollten unter solchen Umständen vermieden werden.
  • Bei vielen Gelegenheiten verschreiben Ärzte nasale Steroidsprays, um die Entzündung im Nasengang zu reduzieren. Es wird empfohlen, die Anweisungen und Anweisungen des Arztes diesbezüglich strikt zu befolgen, um unerwünschte Folgen zu vermeiden.
  • Es sollte gut beachtet werden, dass Medikamente dieses Problem nur vorübergehend und nicht mit einer dauerhaften Lösung beheben können.

Septumplastik (die chirurgische Reparatur der Nase) bei Septumdeviation oder Septumdeviation

Die Septumplastik ist die übliche Operation zur Korrektur einer Septumdeviation oder einer Septumdeviation, wenn mit dem Medikament keine wirksame Veränderung festgestellt wird.

Weiterlesen  Was kann Schmerzen am Nasenrücken verursachen und wie wird er behandelt?

Es ist die gebräuchlichste Methode, um jede kleine oder große Luxation in der Nasenwand zu reparieren. Die Nasenwand wird normalerweise während der Septumplastik begradigt und in die Mitte der Nase versetzt. Dies kann die chirurgische Reduktion der Nasenwand umfassen, um sie in die richtige Position zu bringen.

Operationen waren meistens erfolgreich bei der Heilung des abweichenden Septums oder der Septumdeviation und verschafften der Person eine problemlose Atmung. Alle Arten von Nasenverstopfungen werden durch eine Operation fast wiederhergestellt. Die Nebenhöhlenerkrankungen werden jedoch nicht mit einer Operation behandelt, die bei der Person aufgrund der Gewebeauskleidung in der Nase auftreten kann.

Neuformung der Nase bei Septumdeviation oder Septumdeviation

Eine Nasenkorrektur wird oft zusammen mit einer Septumplastik durchgeführt, um die Nase für ein abweichendes Septum neu zu formen. Es modifiziert den Nasenknochen und -knorpel und ändert seine Größe.

Erholung von Septumdeviation oder Septumdeviation nach Septumplastik

Die Septumplastik ist in der Regel ein ambulanter chirurgischer Eingriff bei einer Septumdeviation, bei dem der Patient noch am selben Tag nach Hause gehen kann. Es dauert nicht lange und der Patient wird entlassen, sobald die Wirkung der Anästhesie abgeklungen ist. Die Nase bleibt aufgrund von Blutungen geschwollen und mit Watte verbunden. Es wird jedoch innerhalb von zwei bis drei Tagen nach der Operation entfernt.

Es wird empfohlen, die körperliche Aktivität des Patienten nach der Septumplastik einzuschränken und der Nase mehr Zeit zu geben, um die Schwellung zu reduzieren und schließlich zu heilen. Kräftiger Sport während der Heilungsphase kann die Schmerzen beim Patienten verstärken und die Genesungszeit verlängert sich.

Befolgen Sie die unten aufgeführten Tipps für eine stetige Erholung von einer Septumdeviation oder einer Septumdeviation:

  • Halten Sie den Kopf während des Schlafens hoch, um die Schwellung zu reduzieren.
  • Putzen Sie sich nicht die Nase.
  • Tragen Sie Hemden mit Knöpfen oder Reißverschlüssen, damit es nicht über dem Kopf ausgezogen werden muss.

Die Nase erholt sich bald nach der Septumplastik. Aber die Gesamtheilung wird noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Diese Zeit ist erforderlich, damit der Knorpel und andere Nasengewebe in Ordnung kommen und sich in einer neuen Position niederlassen, und dies kann bis zu einem Jahr dauern. Die Atmung wird sich jedoch bald nach der Operation verbessern, aber die allgemeine Heilung wird allmählich erfolgen.

Prävention von Septumdeviation oder Septumdeviation

Die folgenden Vorsichtsmaßnahmen könnten getroffen werden, um sich vor der Septumabweichung oder der Septumdeviation zu schützen. Die von Geburt an konnten jedoch nicht vermieden werden.

  • Tragen der richtigen Sportausrüstung, einschließlich Helm zum Schutz der Nase bei Sportarten mit Körperkontakt.
  • Tragen Sie den Sicherheitsgurt während der Fahrt.

Leave a Reply

Your email address will not be published.