Sonnenflecken auf der Haut: Ursachen, Hausmittel und Vorbeugung

Das Altern verursacht viele Veränderungen der Haut, und das Auftreten von Sonnenflecken auf der Haut ist nur eine dieser Veränderungen. Sonnenflecken sind Veränderungen der Pigmentierung der Haut und treten in der Regel an sonnenexponierten Hautpartien auf. Daher sind Sonnenflecken im Gesicht, Handrücken, Armen und Schultern bei älteren Menschen sehr häufig.

Für viele Menschen sind Flecken mit ungleichmäßigem Hautton, die durch die Sonne verursacht werden, unansehnliche Flecken oder Flecken auf der Haut. Daher möchten Sie vielleicht wissen, wie Sie Sonnenflecken auf natürliche Weise loswerden können, ohne harte Behandlungen anzuwenden. Einige natürliche Heilmittel, die helfen, das Auftreten von Sonnenflecken zu reduzieren, sind Zitronensaft oder Apfelessig, die Verbindungen enthalten, die in vielen handelsüblichen hautaufhellenden Produkten enthalten sind.

Da sowohl kommerzielle als auch natürliche Behandlungen von Sonnenflecken Geduld und Ausdauer erfordern, ist die Vorbeugung von Sonnenflecken unerlässlich. Sie können Sonnenflecken vorbeugen, indem Sie einen Sonnenschutz mit hohem Lichtschutzfaktor verwenden oder exponierte Hautpartien abdecken, wenn Sie in der Sonne sind. Dies wird auch dazu beitragen, Hautschäden zu vermeiden, die zu Hautkrebs oder Anzeichen vorzeitiger Hautalterung führen könnten .

Werbung

In diesem Artikel erfahren Sie, was genau Sonnenflecken auf Ihrer Haut verursacht und wie Sie Sonnenflecken von Sommersprossen unterscheiden können. Der Artikel untersucht auch verschiedene natürliche Hausmittel zur Behandlung von Sonnenflecken im Gesicht, an den Händen oder Armen.

Was sind Sonnenflecken auf der Haut?

Sonnenflecken auf der Haut werden medizinisch als solare Lentigines bezeichnet. Sie werden normalerweise durch Sonneneinstrahlung verursacht und erscheinen als dunkle Hautflecken. Viele Menschen bezeichnen Sonnenflecken auf der Haut als „Leberflecken“ aus der irrigen Ansicht, dass sie durch eine Leberfunktionsstörung verursacht werden. Laut Dr. David Swanson auf MedlinePlus haben Sonnenflecken jedoch nichts mit Ihrer Lebergesundheit zu tun. 1 Manche Leute nennen Sonnenflecken „Altersflecken“, „Altersflecken“ oder „senile Sommersprossen“.

Sonnenflecken können wie große Sommersprossen aussehen und in verschiedenen Schattierungen und Größen auftreten. Der beratende Dermatologe Dr. Bob Chan sagt, dass solare Lentigines oder Sonnenflecken harmlos sind und ihre Farbe von hellbraun über dunkelbraun bis hin zu schwarzen Hautflecken reichen können . Sonnenflecken variieren auch in der Größe – einige können nur wenige Millimeter oder einen Durchmesser von mehreren Zentimetern haben und können sich wie eine leicht erhabene Beule auf der Haut anfühlen. 

Die meisten Dermatologen sagen, dass Sonnenflecken im Allgemeinen auftreten, wenn eine Person über 40 Jahre alt ist und sie hauptsächlich hellhäutige Menschen betreffen, obwohl sie auch bei dunkelhäutigen Menschen nicht ungewöhnlich sind. Häufige Stellen, an denen Sonnenflecken auftreten, sind im Gesicht, auf der Stirn, auf dem Handrücken und auf den Schultern. Wenn Sie eine Glatze haben, können sich Sonnenflecken auf Ihrer Kopfhaut zeigen.

Was verursacht Sonnenflecken auf Haut und Gesicht?

Die kleinen dunklen Sonnenflecken auf Ihrer Haut sind das Ergebnis von ultraviolettem Licht der Sonnenstrahlen, das zu Veränderungen in der Pigmentierung der Haut führt . Laut Ärzten der Mayo Clinic ist eine längere Sonnenexposition für die meisten Sonnenflecken im Gesicht und anderen Körperbereichen verantwortlich. Sonnenbänke können auch Sonnenflecken auf Ihrem Körper verursachen. 3

Das Altern spielt auch eine Rolle beim Auftreten von Sonnenflecken, da alternde Haut die Schäden an der Haut nicht reparieren kann und Melanin (das dunkle Pigment, das der Haut ihre Farbe verleiht) zusammenklumpt und helle bis dunkelbraune Hautflecken bildet.

Sonnenflecken auf der Haut vs. Sommersprossen

Auch wenn Sonnenflecken auf der Haut wie große Sommersprossen aussehen und das Ergebnis einer Pigmentierung sind, gibt es Unterschiede zwischen Sonnenflecken und Sommersprossen.

Sommersprossen treten beispielsweise bei rothaarigen Menschen sehr häufig auf und treten bereits in der Kindheit auf. Laut Dr. Amanda Oakly von DermNet New Zealand sind Sommersprossen im Allgemeinen eine erbliche Erkrankung, Sonnenflecken jedoch nicht. 4

Werbung

Obwohl sowohl Sommersprossen als auch Sonnenflecken durch die Sonne dunkler werden, sagt Dr. Oakly auch, dass Sommersprossen nicht durch Sonnenschäden verursacht werden, sondern bei vielen hellhäutigen Menschen ein natürliches Hautmerkmal sind. Sonnenflecken hingegen werden durch Sonnenschäden verursacht und können verhindert werden. Auch Sommersprossen treten im Sommer stärker auf, verblassen jedoch erheblich oder verschwinden im Winter, während Sonnenflecken dazu neigen, über lange Zeiträume zu bestehen und im Winter nicht verschwinden (obwohl sie verblassen können).

Eine andere Möglichkeit, Sonnenflecken von Sommersprossen zu unterscheiden, ist, wenn sie erscheinen. Sommersprossen neigen dazu, mit dem Alter zu verblassen und weniger auffällig zu werden, jedoch nimmt die Anzahl der Sonnenflecken mit dem Alter zu.

Sonnenflecken auf der Haut natürlich loswerden

Es gibt viele Hausmittel, die helfen können, Sonnenflecken im Laufe der Zeit loszuwerden. Wenn Sie sich Sorgen über eine neue dunkle Hautstelle auf Ihrem Körper machen, sollten Sie natürlich einen Dermatologen aufsuchen, um die dunkle Hautläsion untersuchen zu lassen .

Weiterlesen  Die besten Hausmittel, um Besenreiser loszuwerden

Genau wie bei handelsüblichen Produkten erfordert die Verwendung von Hausmitteln zur Behandlung von Sonnenflecken Ausdauer und Geduld, um Ihren Hautton auf natürliche Weise aufzuhellen. Ärzte der Cleveland Clinic sagen beispielsweise, dass es notwendig sei, die Sonnenfleckenbehandlung regelmäßig „über mehrere Wochen oder Monate“ durchzuführen, um spürbare Ergebnisse zu erzielen. 5

Hier sind einige der besten natürlichen Sonnenfleckenbehandlungen, die durch wissenschaftliche Forschung unterstützt werden.

Zitronensaft gegen Sonnenflecken

Zitronensaft ist eine gängige natürliche Behandlung zur Beseitigung von Altersflecken, da er hilft, den Hautton aufzuhellen. Zitronensaft ist reich an Vitamin C, das die Gesundheit Ihrer Haut fördert und der Gehalt an Zitronensäure hilft, einen ungleichmäßigen Hautton zu behandeln.

Zum Beispiel berichtet das International Journal of Molecular Sciences , dass Zitronenextrakte starke Hautaufhellungsmittel sind. 6 Dr. Susan Evans auf WebMD sagt, dass Zitronensaft verwendet werden kann, um dunkle Hautstellen aufzuhellen und im Allgemeinen sicher zu verwenden ist. 7

Das hautaufhellende Potenzial von Zitronensaft ist auf den hohen Gehalt an Zitronensäure zurückzuführen. Nach Angaben der US-amerikanischen Food & Drug Administration ist Zitronensäure eine Alpha-Hydroxysäure, die häufig in Hautpeelingprodukten verwendet wird, um den Hautton und den Hautzustand zu verbessern. 8

So verwenden Sie Zitronensaft bei Sonnenflecken:

Um eine hausgemachte Hautbeleuchtungsbehandlung zu kreieren, um das Auftreten von Sonnenflecken mit Zitronensaft zu reduzieren, sollten Sie Folgendes tun:

  1. Etwas Zitronensaft in eine Schüssel geben und einen Wattebausch in die Flüssigkeit tauchen.
  2. Tragen Sie das Mittel auf die Sonnenflecken auf und lassen Sie es 10-15 Minuten einwirken, um die dunkle Hautstelle aufzuhellen.
  3. Spülen Sie es ab und tragen Sie Ihre bevorzugte natürliche Feuchtigkeitscreme auf.
  4. Morgens und abends anwenden und das Zitronensaftmittel weiter auftragen, bis der Sonnenfleck verblasst ist.

Es ist wichtig, nach dem Auftragen von Zitronensaft eine Feuchtigkeitscreme zu verwenden, um Sonnenflecken auf Ihrem Gesicht zu entfernen, da der Säuregehalt Ihre Haut austrocknen kann.

Apfelessig gegen Sonnenflecken im Gesicht

Apfelessig (ACV) kann helfen, Sonnenflecken von Gesicht, Händen und Schultern zu entfernen. Wie Zitronensaft wirkt der Säuregehalt von Apfelessig als natürliches Hautpeeling, um einen ungleichmäßigen Hautton aufzuhellen und das Hautbild zu verbessern. Tatsächlich kann Apfelessig als natürliches Gesichtswasser verwendet werden , um Ihre Haut gesund und gereinigt aussehen zu lassen.

Apfelessig enthält Essigsäure. Untersuchungen zu den Auswirkungen von Essigsäure auf den Hautton haben gezeigt, dass sie helfen kann, die Hautpigmentierung aufzuhellen. Das International Journal of Molecular Sciences berichtete, dass Essigsäure eine Alpha-Hydroxysäure (AHA) ist und Hautfarbe und -ton verbessern kann. Bei Anwendung auf pigmentierte Hautpartien über 6 Wochen war eine merkliche Abnahme des Melaninspiegels in der Haut zu verzeichnen. 9

So verwenden Sie Apfelessig bei Sonnenflecken im Gesicht:

Werbung

Um mit Apfelessig Sonnenflecken von Gesicht, Händen oder anderen pigmentierten Körperpartien zu entfernen, sind die folgenden Schritte zu befolgen:

  1. Verdünne gleiche Mengen rohen, unverarbeiteten Apfelessig mit Wasser.
  2. Tragen Sie die Lösung mit einem Wattebausch auf die Sonnenflecken auf und lassen Sie sie etwa 5 Minuten einwirken.
  3. Abspülen und eine natürliche Feuchtigkeitscreme auftragen.
  4. Verwenden Sie 2-mal täglich, bis Sie eine Verbesserung Ihres Hauttons feststellen und die Altersflecken zu verblassen beginnen.

Wenn Sie Apfelessig verwenden, um Sonnenflecken aus Ihrem Gesicht zu entfernen, müssen Sie ihn möglicherweise zu Beginn mit mehr Wasser verdünnen und an einer kleinen Hautstelle testen. Wenn sich Ihre Gesichtshaut nach und nach an die Apfelweinhautbehandlung gewöhnt hat, können Sie die Proportionen erhöhen und länger als 5-10 Minuten auf der Haut belassen.

Sie können auch Apfelessig verwenden, um Hautflecken auf natürliche Weise loszuwerden, oder Apfelessig auf Ihre Haut auftragen, um Akneausbrüche zu behandeln .

Kurkuma

Kurkuma hat hautaufhellende Eigenschaften, die helfen können, Sonnenflecken und andere Hyperpigmentierungsflecken der Haut zu verblassen. Die Gesundheits- und Hautvorteile von Kurkuma sind auf die Verbindung Curcumin zurückzuführen, die dem Kraut seine unverwechselbare Farbe und seinen Geschmack verleiht. Curcumin hilft nicht nur, dunkle Hautflecken aufzuhellen, sondern hat auch entzündungshemmende und antibakterielle Vorteile für Ihre Haut.

Im Jahr 2012 durchgeführte Untersuchungen haben gezeigt, dass Kurkuma das Potenzial hat, den Hautton aufzuhellen und das Erscheinungsbild dunkler Hautflecken zu verbessern. Forscher fanden heraus, dass Verbindungen in Kurkuma helfen, Melanin in Hautzellen zu unterdrücken und in Produkten zur Aufhellung der Haut nützlich sein können. 10

So verwenden Sie Kurkuma bei Sonnenflecken:

Um eine topische Kurkumapaste herzustellen , die Sonnenflecken aufhellt und ihnen hilft, zu verblassen, sollten Sie Folgendes tun:

  1. In einer Schüssel 1 Teelöffel Kurkuma, 1 Teelöffel rohen Honig und etwas Naturjoghurt zu einer Paste vermischen.
  2. Waschen Sie die Hautpartie, in der Sie Sonnenflecken haben.
  3. Tragen Sie das Kurkuma-Sonnenfleckenmittel auf die Sonnenflecken auf und lassen Sie es 20 Minuten einwirken.
  4. Abspülen und die Haut trocken tupfen.
  5. Verwenden Sie alle 2-3 Tage, um den Ton Ihrer Haut auszugleichen und das Auftreten von Sonnenflecken zu reduzieren.
Weiterlesen  Bentonite Clay Mask: Verwendung von Calcium Bentonite Clay für Gesicht und Haut

Bitte denken Sie daran, dass Kurkuma leicht Stoffe und Kleidung verfärben kann. Stellen Sie also sicher, dass die Kurkumapaste auf jeden Stoff tropft.

Sie können diesem grundlegenden Kurkuma-Gesichtsmaskenrezept weitere Zutaten hinzufügen, wie ich in meinem Artikel „ Kurkuma-Gesichtsmaskenrezept für strahlende Haut, Akne, Rosacea, Ekzeme und Augenringe “ erwähnt habe.

Aloe Vera

Aloe Vera hat viele nützliche Hautanwendungen und das tägliche Auftragen von Aloe Vera Gel auf Sonnenflecken kann ihnen helfen, zu verblassen oder zu verschwinden. Aloe Vera wird normalerweise auf die Haut aufgetragen, um die Auswirkungen von Sonnenbrand , Reizungen zu behandeln oder das Auftreten von Narben auf natürliche Weise zu reduzieren . Wenn Sie Sonnenflecken haben, sollten Sie regelmäßig Aloe Vera auftragen, damit die Sonnenflecken allmählich verblassen.

Studien zu den medizinischen Eigenschaften von Aloe Vera haben gezeigt, dass sie bei der Behandlung von Hyperpigmentierungsproblemen in der Haut helfen kann. Forscher haben herausgefunden, dass eine Verbindung in Aloe Vera-Extrakten das Potenzial hat, dunkle Hautstellen aufzuhellen, die durch Melanin verursacht werden, und kann helfen, die Haut zu „depigmentieren“. 11

So verwenden Sie Aloe Vera bei Sonnenflecken auf der Haut:

Der einfachste Weg, Aloe Vera zu verwenden, besteht darin, Aloe Vera-Gel zu kaufen, das so wenig zusätzliche Zutaten wie möglich enthält. Wenn du eine Aloe Vera Pflanze zu Hause hast, kannst du einfach etwas von dem Gel aus einem Blatt pressen. So wenden Sie Aloe Vera an, um Sonnenflecken verblassen zu lassen:

Werbung
  1. Massieren Sie ein wenig Aloe Vera Gel sanft in den Sonnenfleck, bis es vollständig von der Haut aufgenommen wird. Sie können es auf der Haut belassen, ohne es abzuspülen.
  2. Wiederholen Sie die Aloe Vera Hautbehandlung 2-3 mal täglich.
  3. Fahren Sie mit der Anwendung fort, bis Sie eine Verbesserung des Hauttons feststellen und Sonnenflecken zu verblassen beginnen.

Sie können Aloe Vera auch als großartige natürliche Feuchtigkeitscreme verwenden, um Ihre Haut gesund und gut ernährt zu halten. Aloe Vera ist auch sanft genug, um blasige Haut zu behandeln und durch Verbrennungen geschädigte Haut auf natürliche Weise zu heilen .

Milch / Joghurt

Ob Sie es glauben oder nicht, einige Milchprodukte wie Milch oder Joghurt eignen sich hervorragend, um Sonnenflecken zu verblassen und den Hautton zu verbessern. Milch und Joghurt enthalten Milchsäure, die seit Jahrhunderten verwendet wird, um die Haut schön aussehen zu lassen.

Laut Studien über die Vorteile des Auftragens von Milch auf die Haut haben Forscher herausgefunden, dass die Milchsäure in Milchprodukten dazu beiträgt, den Hautton auszugleichen. Tests haben gezeigt, dass die Anwendung von milchhaltigen Behandlungen dazu beigetragen hat, Pigmentflecken aufzuhellen und die Haut sichtbar aufzuhellen. 12

So verwenden Sie Milch zum Aufhellen von Sonnenflecken:

Du kannst ganz einfach eine Paste zur Behandlung von Sonnenflecken herstellen, indem du Milchpulver und Milch kombinierst. Hier ist die Methode:

  1. Machen Sie eine dicke Paste, indem Sie etwas Milch mit 1 Teelöffel Milchpulver mischen.
  2. Tragen Sie die Paste auf Sonnenflecken im Gesicht oder auf Ihrem Handrücken auf und lassen Sie sie 20 Minuten einwirken.
  3. Abspülen und die Haut trocken tupfen.
  4. Tragen Sie die Hautmaske alle 2 Tage auf, um Sonnenflecken auf der Haut endgültig loszuwerden.

So verwenden Sie Joghurt gegen Sonnenflecken:

Wenn Sie Sonnenflecken auf der Stirn, den Wangen oder anderen Bereichen Ihres Gesichts haben, hilft eine Joghurtmaske nicht nur, die pigmentierten Bereiche aufzuhellen, sondern lässt Ihre Haut auch jugendlich aussehen. Das sollten Sie tun:

  1. Mischen Sie einen Esslöffel Naturjoghurt mit etwas Wasser, bis er eine pastöse Konsistenz hat (aber nicht zu flüssig).
  2. Legen Sie sich hin und tragen Sie die Joghurtmischung auf Ihr Gesicht auf und entspannen Sie sich für 20-30 Minuten.
  3. Spülen Sie es ab und tupfen Sie Ihr Gesicht trocken.
  4. Verwenden Sie die Maske 2-3 Mal pro Woche, um Ihren Hautton zu verbessern und Sonnenflecken zu entfernen.

Schwarzer Tee

Schwarze Teebeutel eignen sich hervorragend als Minikompressen , um das Aussehen eines ungleichmäßigen Hauttons mit Sonnenflecken zu behandeln. Schwarzer Tee enthält viele wohltuende Eigenschaften, die helfen, Ihre Haut zu reinigen und ihr Aussehen zu verbessern. Die im Schwarztee enthaltenen Antioxidantien und Adstringenzien halten Ihre Haut gesund und straff.

Das Journal of Veterinary Science veröffentlichte 2015 eine Studie über die Verwendung von schwarzem Tee zur Aufhellung der Haut. Forscher fanden heraus, dass Schwarztee-Extrakte in klinischen Studien eine Depigmentierung der menschlichen Haut ohne negative Nebenwirkungen hervorrufen können. Die Studie kam zu dem Schluss, dass die Eigenschaften von schwarzem Tee das Potenzial haben, pigmentierte Haut aufzuhellen. 13

So verwenden Sie schwarzen Tee zur Entfernung von Sonnenflecken:

Es ist sehr einfach, schwarzen Tee zu verwenden, um Altersflecken allmählich zu verblassen und einen gleichmäßigeren Hautton zu erzielen. Das sollten Sie tun:

Werbung
  1. Gib einen schwarzen Teebeutel in eine kochende Tasse Wasser und lasse ihn eine Minute ziehen, um die Verbindungen freizusetzen.
  2. Entfernen Sie den Teebeutel und lassen Sie ihn abkühlen.
  3. Halten Sie den Teebeutel einige Minuten direkt auf die Sonnenflecken, nehmen Sie ihn dann heraus und lassen Sie die Teeflüssigkeit auf Ihrer Haut trocknen.
  4. Abspülen und trocken tupfen.
  5. Wiederholen Sie den Vorgang zweimal täglich, um Ihren Hautton zu verbessern und das Auftreten von Sonnenflecken zu reduzieren.
Weiterlesen  Warum Sie Ihr Gesicht mit Apfelessig waschen sollten

Hagebuttenextrakt

Ein weiterer natürlicher Inhaltsstoff, der hilft, Sonnenflecken auf der Haut loszuwerden und gleichzeitig die Hautgesundheit fördert, ist Hagebutte . Hagebutte ist reich an Vitamin C und hilft, freie Radikale aus Ihrer Haut zu entfernen, die mit Alterung und fleckigem Hautton verbunden sind.

Interessanterweise zeigen einige Studien über die Wirkung von Hagebutte auf pigmentierte Haut, dass sie sowohl oral als auch topisch angewendet werden kann. Eine Studie aus dem Jahr 2011 ergab beispielsweise, dass Extrakte aus Hagebutten bei oraler Einnahme eine hautaufhellende Wirkung haben. 14

Vitamin C

Vitamin C hat die Fähigkeit, Sonnenflecken aufzuhellen und ist ein Bestandteil vieler Hautaufhellungsprodukte. So berichtete beispielsweise das Indian Dermatology Online Journal , dass Vitamin C mit Enzymen in der Haut interagiert und die Melaninbildung in Hautzellen hemmt. Vitamin C ist jedoch eine instabile Verbindung und kann nur schwer in die Dermis abgegeben werden. Die Studie wies darauf hin , dass die beste Art von Hautpflegeprodukten zur Behandlung von hyper pigmentierte, unebene Haut sowohl Vitamin C und Vitamin E. enthalten sollte 15

Süßholzcreme

Süßholz ist ein natürlicher Inhaltsstoff, der in Naturprodukten verwendet wird, um den Hautton aufzuhellen und Sonnenflecken zu entfernen. Süßholzcremes können auch zur Behandlung von Hauterkrankungen wie Ekzemen und Psoriasis verwendet werden .

Laut einem dermatologischen Journal enthält Süßholz Verbindungen, die helfen, die Melaninproduktion der Haut zu hemmen. Süßholzcremes mit 20% Süßholzextrakten helfen nachweislich, dunkle Hautflecken in 4 Wochen zu reduzieren. 16

Andere Möglichkeiten zum Entfernen von Sonnenflecken im Gesicht

Obwohl viele natürliche Inhaltsstoffe dazu beitragen, das Auftreten von Sonnenflecken zu verringern und einen gleichmäßigen Hautton zu erzielen, ziehen es einige Leute vor, kommerzielle Produkte auszuprobieren, die als Hautaufheller beworben werden. Hier sind einige, die einige Dermatologen empfehlen:

Hydrochinon-Präparate . Forscher der Cleveland Clinic sagen, dass Hydrochinonpräparate rezeptfrei gekauft werden können und Sonnenflecken im Laufe der Zeit verblassen helfen können. Dies sind einige der beliebtesten nicht verschreibungspflichtigen Behandlungen für Sonnenflecken zu Hause. Einige Leute berichten jedoch, dass diese Hautreizungen verursachen können 5, und es wurden Bedenken hinsichtlich des Karzinogenitätspotenzials geäußert. 20

Chemische Peelings . Es gibt einige chemische Peelings, die helfen, die äußere Hautschicht zu entfernen und Sonnenflecken allmählich aufzuhellen. Ärzte der Mayo Clinic sagen, dass chemische Peelings mehrere Behandlungen erfordern können, um die dunkel pigmentierten Hautflecken zu entfernen. 17

Einfrieren . Dermatologen können auch von Sonnenflecken betroffene Hautbereiche einfrieren, um die zusätzlichen Pigmente zu zerstören. Wenn die Haut heilt, sieht sie heller aus, obwohl die Gefahr einer vorübergehenden Reizung oder leichten Narbenbildung besteht. 17

Laser- und IPL- Behandlungen . Laser- und Intense Pulsed Light (IPL)-Therapien zerstören Melanin-produzierende Zellen (Melanozyten) und erfordern typischerweise einige Sitzungen. 3

Ärzte des National Health Service sagen, dass einige der Nebenwirkungen von hautaufhellenden Behandlungen wie chemischen Peelings, Hydrochinonpräparaten und Laserbehandlungen Hautreizungen, Blutergüsse und Hautnarben sind. In einigen Fällen kann eine Laserbehandlung den Sonnenfleck sogar noch dunkler machen. 18

So verhindern Sie Sonnenflecken auf der Haut

Da die Entfernung von Sonnenflecken bei Verwendung von handelsüblichen Produkten oder natürlichen Hausmitteln lange dauern kann, ist es am besten, Sonnenflecken auf der Haut zu vermeiden.

Eine der besten Möglichkeiten, Sonnenflecken auf Gesicht, Händen, Schultern und Armen zu vermeiden, besteht darin, zu verhindern, dass die Sonnenstrahlen auf Ihre Haut gelangen. Die American Society for Dermatological Surgery empfiehlt die Verwendung eines Breitspektrum-Sonnenschutzes auf exponierten Hautpartien. 19

Das Tragen eines breitkrempigen Hutes an sonnigen Tagen kann helfen, Sonnenflecken im Gesicht und am Hals zu vermeiden, ohne dass Sie Sonnencreme auftragen müssen.

Es ist auch bekannt, dass Raucher das größte Risiko für die Entwicklung von Sonnenflecken haben. Um Sonnenflecken erfolgreich zu verhindern und zu behandeln, sollten Sie also mit dem Rauchen aufhören . So schützen Sie sich nicht nur vor unschönen Sonnenflecken an verschiedenen Körperstellen, sondern senken auch Ihr Lungenkrebsrisiko .

Sonnenflecken auf der Haut – Wann man einen Arzt aufsuchen sollte

Sonnenflecken sind harmlose pigmentierte Hautflecken. Sie können jedoch auch einigen Formen von Hautkrebs ähneln . Wenn Sie also Veränderungen im Erscheinungsbild Ihrer Sonnenflecken bemerken oder neue dunkle Hautstellen auftreten, sollten Sie mit einem Dermatologen darüber sprechen.

Ärzte von der Mayo Clinic sagen , dass einige der Warnzeichen von Hautkrebs, wo sie nach sind die folgenden: 3

  • Dunkle Hautflecken, die an Größe zunehmen.
  • Der dunkle Fleck auf deiner Haut hat einen unregelmäßigen Rand.
  • Sie können ungleichmäßige Farben an der pigmentierten Stelle bemerken.
  • Der dunkle Fleck juckt, blutet oder ist berührungsempfindlich.

Lesen Sie meine anderen verwandten Artikel:

  • Kurkuma-Gesichtsmaske Rezept für strahlende Haut
  • Warum Sie Ihr Gesicht mit Apfelessig waschen sollten
  • Wie man Reiswasser für wunderschönes Haar und schöne Haut verwendet
  • Weiße Flecken auf der Haut – Ursachen und mögliche Behandlungen

Leave a Reply

Your email address will not be published.