Gesundheits

Tinea Versicolor-Behandlung: Cremes, Seifen und mehr

Die Behandlung von Tinea versicolor kann topische, rezeptfreie (OTC) Antimykotika, verschreibungspflichtige Antimykotika-Cremes und orale Medikamente umfassen. Normalerweise führt die Erkrankung nicht zu ernsthaften Problemen, wenn sie nicht behandelt wird. Medikamente gegen Tinea versicolor können helfen, verfärbte Hautstellen und Symptome wie Juckreiz zu lindern.

Tinea versicolorist eine hefeartige Pilzinfektion der Haut. Sie wird auch als Pityriasis bezeichnetversicolor. Die Erkrankung ist weder ansteckend noch gefährlich, kann jedoch anhaltend, wiederkehrend und lästig sein. Manche Menschen müssen möglicherweise jeden Monat eine Tinea versicolor-Behandlung anwenden, um sie in Schach zu halten.1

In diesem Artikel werden verschiedene Arten der Behandlung von Tinea versicolor, einschließlich Hausmittel, und deren Anwendung beschrieben.

 

Was ist Tinea versicolor?

Tinea versicolor ist eine häufige Hautpilzerkrankung, die durch hefeähnliche Pilze namens Malassezia verursacht wird.2Es wird „Versicolor“ genannt, weil die Hefe eine aufhellende Substanz produziert, die die Pigmentproduktionsfähigkeit der Melanozyten beeinflusst.

Tinea versicolor ist nicht gefährlich oder ansteckend, andere Tinea-Infektionen können es jedoch sein. Dazu gehören Tinea corporis und Tinea capitis .

Eine Tinea versicolor-Infektion führt zu einem charakteristischen Ausschlag am Rumpf und an den Schultern. Die verfärbten Flecken können heller oder dunkler erscheinen als die umgebende Haut und bestehen entweder aus flachen Hautläsionen ( Makules ).) oder erhabene Plaketten . Diese fallen auf gebräunter Haut deutlicher auf.

Manche Menschen berichten von Juckreiz bei Tinea versicolor, obwohl dies nicht bei jedem der Fall ist.

 

OTC Tinea Versicolor Cremes und Waschmittel

Freiverkäufliche topische Antimykotika sind in der Regel im Frühstadium oder beim ersten Auftreten der Infektion wirksam.3

Zu den rezeptfreien Antimykotika gegen Tinea versicolor gehören:4

  • Lamisil AT (Terbinafin) Creme oder Gel
  • Lotrimin AF (Clotrimazol) Creme oder Lotion
  • Micaderm-Creme (Miconazol).

Antimykotische Waschmittel wie Zinkpyrithionseife, Schwefelsalicylsäure-Shampoo und Selsun Blue-Shampoo (Selensulfid) werden auch zur Behandlung leichter Fälle von Tinea versicolor verwendet. Diese Mittel können Hautreizungen verursachen und sollten an einer kleinen Hautstelle getestet werden.

Wie lange dauert es, bis die Behandlung mit Tinea versicolor wirkt?

Der Tinea versicolor-Pilz verschwindet normalerweise innerhalb von ein bis zwei Wochen nach Beginn der Behandlung. Allerdings kann die Verfärbung deutlich länger anhalten. Sie können damit rechnen, dass die verfärbten Stellen mit der Zeit allmählich verblassen, bis sie nicht mehr sichtbar sind. Es kann Monate dauern, bis sich der Hautton wieder normalisiert.5

 

Verschreibungspflichtiges Tinea Versicolor-Medikament

Wenn rezeptfreie Arzneimittel den Ausschlag nicht beseitigen, kann Ihr Arzt Ihnen ein topisches Antimykotikum verschreiben. Zu den wirksamsten verschreibungspflichtigen Antimykotika gegen Tinea versicolor gehören:

  • 2 % Nizoral (Ketoconazol) Creme oder Schaum6
  • 2 % Nizoral (Ketoconazol) Shampoo6
  • 1 % Lamisil (Terbinafin)-Lösung
  • 1 % Lotrimin (Clotrimazol)-Lösung

Was macht die Behandlung von Tinea versicolor schwierig?

Bei manchen Menschen treten chronische Formen der Tinea versicolor auf. Beispielsweise ergab eine einjährige Studie mit 102 Menschen mit dieser Erkrankung, dass etwa die Hälfte zwischen einer und vier Rückfallepisoden hatte und 14,7 % mehr als vier. Eine Familienanamnese kann zu längeren Episoden der Erkrankung beitragen.Untersuchungen deuten darauf hin, dass es bei manchen Menschen mit wiederkehrenden Fällen auch einen Zusammenhang mit einer Infektion mit Helicobacter pylori (H. pylori) geben könnte .8

 

Tinea Versicolor Pillen

Tinea versicolor lebt in der obersten Hautschicht (Epidermis) und reagiert normalerweise auf topische Antimykotika. In den meisten Fällen kommt es jedoch wieder zu einem Ausschlag. Das Ziel besteht darin, die Hefepopulation zu verwalten, die eine ständige Pflege erfordert, wenn Bedingungen für ein übermäßiges Wachstum vorliegen.

In schwerer zu behandelnden Fällen können orale Antimykotika eingesetzt werden. Diflucan (Fluconazol) ist ein orales Antimykotikum, das gegen Tinea versicolor wirksam ist.1

Zu den Nebenwirkungen oraler Antimykotika zählen Übelkeit und reversible Leberschäden. Allerdings ist die Behandlungsdauer in der Regel kurz und diese Nebenwirkungen treten nicht häufig auf.

 

Tinea Versicolor Heimbehandlung

Antimykotische Medikamente sind die beste Behandlung für Tinea versicolor, aber manche Menschen versuchen es lieber mit Hausmitteln. Es wird nicht schaden, diese Mittel auszuprobieren, aber es ist wichtig zu bedenken, dass es keine eindeutigen Beweise für ihre Wirksamkeit gibt.

  • Apfelessig: Eine kleine Studie ergab, dass Apfelessig zusammen mit 2 % Ketoconazol-Shampoo wirksamer war als das Ketoconazol-Shampoo allein. Bei Probanden, die die Kombinationsbehandlung anwendeten, verschwanden die Symptome auch schneller.9
  • Honig: In kleinen Studien konnte gezeigt werden, dass Akazienhonig die Symptome von Tinea versicolor lindert. Eine Studie ergab außerdem, dass Honig gemischt mit Olivenöl und Bienenwachs wirksam gegen Tinea versicolor ist.10
  • Aloe Vera: Aloe Vera kann das Wachstum des Pilzes hemmen, der Tinea versicolor verursacht. Eine Studie ergab, dass Aloe Vera sogar gegen Stämme wirksam war, die gegen Antimykotika resistent waren.11
  • Kurkuma: Dieses ayurvedische Heilmittel soll Juckreiz und Pigmentierung reduzieren. Versuchen Sie, eine Paste aus Kurkumapulver auf die betroffene Stelle aufzutragen.
  • Kokosöl: Dieses Mittel soll Pilzwachstum verhindern. Manche Menschen fügen dem Öl Kampfer hinzu, bevor sie es auf die Haut auftragen.

 

Laufende Tinea Versicolor Shampoos

Nach erfolgreicher Behandlung weist die Tinea versicolor eine hohe Rezidivrate auf.7Viele Menschen benötigen fortlaufende Erhaltungsbehandlungen, um die Pilzinfektion unter Kontrolle zu halten.

Die Verwendung von Schuppenshampoos als Körperwaschmittel ist eine gängige, kostengünstige Lösung. Zu den Shampoos, die sich bei der Behandlung von Tinea versicolor als wirksam erwiesen haben, gehören:3

  • Schwefelshampoo
  • Zink-Pyrithion-Shampoo
  • Selsun Blue (Selensulfid) 2,5 %

Wenn diese Mittel Hautreizungen verursachen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über andere vorbeugende Möglichkeiten.

 

Kosten für die Behandlung von Tinea versicolor

Die Kosten für Behandlungen mit Tinea versicolor hängen vom Produkt ab und davon, ob Sie ein rezeptfreies Medikament verwenden oder ein Rezept benötigen. Ein wirksames topisches Antimykotikum ist kostengünstiger als ein teureres orales (systemisches) Antimykotikum.7Beispielsweise ist ein rezeptfreies Selensulfid-Produkt günstiger als ein orales Fluconazol.

Einige Clotrimazol-Cremes kosten nur 6 US-Dollar pro Tube, während ein 200-Gramm-Glas Terrasil Tinea Max online 100 US-Dollar kosten kann. Bewertungen für leistungsstärkste Produkte geben die meisten Preise bei 20 bis 50 US-Dollar an (der Preis der Marke Naturasil), obwohl Gutscheine und Sonderangebote die Kosten senken können.

Für verschreibungspflichtige Medikamente gegen Tinea versicolor erkundigen Sie sich bei Ihrem Versicherer, welche Deckung verfügbar ist. Ihr Arzt kann Ihnen möglicherweise auch mit Mustern oder Sonderangeboten behilflich sein.

 

Zusammenfassung

Tinea versicolor ist eine Hautinfektion, die durch das übermäßige Wachstum eines häufig vorkommenden Pilzes verursacht wird. Es verursacht verfärbte Hautstellen, die mit Antimykotika behandelt werden.

Wenn Sie vermuten, dass Sie an Tinea versicolor leiden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Behandlungsmöglichkeiten. Die Behandlung von Tinea versicolor richtet sich in der Regel nach dem Ausmaß Ihres Ausschlags, nach der Dauer Ihrer Erkrankung und nach der Frage, ob es sich um Ihren ersten Ausschlag oder um ein Wiederauftreten handelt.

Tinea versicolor spricht in der Regel gut auf topische Behandlungen an, in hartnäckigeren Fällen sind jedoch möglicherweise verschreibungspflichtige Antimykotika erforderlich. Um ein erneutes Auftreten zu verhindern, können Erhaltungsbehandlungen erforderlich sein. Manche Menschen haben Erfolg mit Schuppenshampoos, um Tinea versicolor zu behandeln und einem erneuten Auftreten vorzubeugen.

11 Quellen
  1. Gupta AK, Foley KA. Antimykotische Behandlung von Pityriasis versicolor . J Pilze . 2015;1(1):13-29. doi:10.3390/jof1010013
  2. Thayikkannu AB, Kindo AJ, Veeraraghavan M. Malassezia – kann es ignoriert werden? Indian J Dermatol . 2015;60(4):332-9. doi:10.4103/0019-5154.160475
  3. Bamford JTM, Flores-Genuino RNS, Ray S, et al. Interventionen zur Behandlung von Pityriasis versicolor .  Cochrane Database Syst Rev. 2018;2018(6):CD011208. doi:10.1002/14651858.CD011208.pub2
  4. American Academy of Dermatology Association. Tinea versicolor .
  5. Johns Hopkins-Medizin. Tinea Versicolor .
  6. Gupta AK, Lyons DC. Pityriasis versicolor: ein Update zu pharmakologischen Behandlungsmöglichkeiten . Expertenmeinung Pharmacother . 2014;15(12):1707-13. doi:10.1517/14656566.2014.931373
  7. Leung AK, Barankin B, Lam JM, Leong KF, Hon KL. Tinea versicolor: eine aktualisierte Rezension . Drogenkontext . 14.11.2022;11:2022-9-2. doi:10.7573/dic.2022-9-2.
  8. Kutlu Ö, Doğan Z, Ekşioğlu HM, Kekilli M. Zusammenhang zwischen Helicobacter-pylori-Infektion und Pityriasis versicolor: Kann eine Helicobacter-pylori-Infektion ein neuer ätiologischer Faktor für Pityriasis versicolor sein? Turk J Med Sci . 23.06.2020;50(4):771-775. doi:10.3906/sag-1910-48.
  9. Almirañez JE, Almonte SH, Alvarez AD, Alvero E, Alviz C, Alzate Z, et al . Wirksamkeit von Apfelessig als Ergänzung zu 2 % Ketoconazol-Shampoo bei der Behandlung von Tinea versicolor: eine randomisierte kontrollierte Studie . UERM Health Sci J . 2015;4.
  10. Israelisch ZH. Antimikrobielle Eigenschaften von Honig . Bin J Ther. 2014;21(4):304-23. doi:10.1097/MJT.0b013e318293b09b
  11. Fozouni L, Taghizadeh F, Kiaei E. Anti-microbial effect of aloe vera extract on clotrimazole-resistant malassezia furfur strains isolated from patients with seborrheic dermatitis in the city of Sari. Ann Mil Health Sci Res. 2018;16(2):e82841. doi:10.5812/amh.82841

Additional Reading

  • Weller RB, Hunter HJA, Mann MW. Clinical Dermatology. Chichester, West Sussex: John Wiley & Sons Inc; 2015.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *