Gesundheit und Wellness

Top 5 hausgemachte Proteinshakes für den Muskelaufbau

Wenn es um den Muskelaufbau geht, ist Eiweiß zweifelsohne das Grundbedürfnis deines Körpers und das auch noch in guten Mengen. In den meisten Fällen kaufen Menschen, um mit dem Muskelaufbau zu beginnen, ein großes Glas Wheyprotein, da ihnen gesagt wird, dass ihr Körper ohne den richtigen Proteinshake einfach nicht die Ergebnisse erzielen wird, nach denen sie suchen. Kennen Sie einige der besten hausgemachten Proteinshakes für den Muskelaufbau und genießen Sie sie mit einem großartigen Training.

Die Wahrheit ist jedoch, dass Sie nicht unbedingt Proteinpulver benötigen, um einen Proteinshake mit mehreren einfachen, einfachen und köstlichen hausgemachten Rezepten herzustellen, die überall leicht erhältlich sind. Wenn Sie einen dieser echten, natürlichen und hausgemachten Proteinshakes zum Muskelaufbau verwenden, werden Sie den Unterschied bemerken und bald Nein zu Proteinpulver sagen.

Der Schlüssel zur Herstellung eines hausgemachten Proteinshakes ist die Verwendung einer Reihe proteinreicher Lebensmittel. Solche Lebensmittel bieten nicht nur reichlich Protein, sondern sind auch mit mehreren Antioxidantien, Vitaminen und Mineralien beladen, die für eine gute Gesundheit unerlässlich sind.

Alles, was Sie brauchen, sind echte Lebensmittel voller Proteine ​​und Ihr hausgemachter Proteinshake ist fertig. Kombiniert mit dem richtigen Krafttraining bauen Sie schnell und einfach Muskeln auf. Das Beste an solchen Shakes ist, dass sie nicht wie Proteinpulver sofort verzehrt werden müssen und bei Bedarf auch für eine spätere Verwendung aufbewahrt werden können.

Hier sind einige der besten hausgemachten Proteinshakes für den Muskelaufbau.

Bananen- und griechischer Joghurt-Shake

Dies ist ein dicker Proteinshake voller Proteine. Sie können bis zu 17 Gramm Protein aus nur 6 Unzen dieses Shakes erhalten. Menschen, die dünn sind und neben den Muskeln zunehmen möchten, sollten sich für die Vollfettversion entscheiden, während Übergewichtige die fettfreie Option wählen sollten.

Gießen Sie 2 Tassen griechischen Joghurt zusammen mit einer reifen Banane, die geschält und in Scheiben geschnitten wurde, in einen Mixer. Geben Sie auch je einen Teelöffel Honig und Zitronensaft sowie eine in Scheiben geschnittene Zitrone in den Mixer. Zum Schluss eine kleine Tasse fettarme Milch und einige Eiswürfel hinzufügen. Etwa 30 bis 40 Sekunden lang mixen und diesen großartigen hausgemachten Proteinshake zum Muskelaufbau servieren.

Shake mit Joghurt und gemischten Beeren

Beeren gelten als Superfood, sind extrem reich an Antioxidantien und sehr gesund für Menschen jeden Alters. Gießen Sie eine Tasse gemischte Beeren wie Blaubeeren, Himbeeren und Erdbeeren in den Mixer. Fügen Sie eine mittelgroße reife Banane, die geschält und in Scheiben geschnitten ist, hinzu. Geben Sie auch 2 Tassen griechischen Joghurt zusammen mit etwas Wasser in den Mixer, sonst wird der Shake zu dick. 20 bis 30 Sekunden lang mixen und servieren, wenn Sie fertig sind.

Kefir und Ananas-Shake

Kefir wird hergestellt, indem Kefirkörner zu Milch hinzugefügt werden. Es ist ein gutes Probiotikum und auch extrem proteinreich. Studien zeigen, dass Kefir in Kombination mit hochintensivem Krafttraining dabei hilft, Muskeln sehr schnell aufzubauen.

Um einen Proteinshake aus Kefir und Ananas herzustellen, geben Sie einfach eine Tasse kalten Kefir zusammen mit 2 dicken Scheiben Ananas, die in kleinere Stücke geschnitten wurden, in einen Mixer. Fügen Sie auch einen Teelöffel Honig hinzu, um den Geschmack und das Aroma zu verbessern. Wer seinen selbstgemachten Proteinshake für den Muskelaufbau absolut gekühlt mag, kann auch noch ein paar Eiswürfel dazugeben. Etwa 30 Sekunden lang mixen und servieren.

Bananen-, Zimt- und Mandel-Shake

Dies ist ein erstaunlicher hausgemachter Shake, der bis zu 20 Gramm Protein bietet. Geben Sie einfach eine Tasse Mandelmilch, 3 Esslöffel Mandelbutter, einen Esslöffel Haferflocken und 10 rohe Cashewnüsse, die zuvor etwa 12 Stunden in Wasser eingeweicht wurden, in den Mixer. Fügen Sie außerdem eine mittelgroße und in Scheiben geschnittene Banane, einen Teelöffel gemahlene Leinsamen und eine getrocknete Dattel hinzu. Dies ist einer der reichhaltigsten hausgemachten Proteinshakes für den Muskelaufbau.

Etwas Zimt darüber streuen und etwa 20 Sekunden lang mixen. Wenn es fertig ist, mit einer Prise Zimt darüber servieren.

Himbeer-Rüben-Shake

Dieser Proteinshake hat nach der Zubereitung eine leuchtend rosa Farbe und einen erdigen Geschmack, den Sie zu jeder Tageszeit genießen können. Vollgepackt mit einigen großartigen proteinreichen Lebensmitteln ist dies genau das, was Sie für Ihr tägliches Trainingsprogramm zum Muskelaufbau brauchen.

Gießen Sie je eine halbe Tasse griechischen Joghurt und gefrorene Himbeeren zusammen mit einer dreiviertel Tasse Kokosnusswasser in den Mixer. Geben Sie auch eine geschälte und gewürfelte mittelgroße rohe Rübe in den Mixer. Zum Schluss je einen Esslöffel Agaven- und Hanfherzen hinzufügen und mixen, bis die Mischung glatt wird. Sie können für einen extra gekühlten Shake auch etwas Eiswürfel in den Mixer geben.

Fazit

Nun, da Sie so viele Möglichkeiten haben, einen hausgemachten Proteinshake für den Muskelaufbau zuzubereiten, warum sollten Sie sich für irgendein Proteinpulver entscheiden? Hausgemachte Proteinshakes sind viel natürlicher, extrem schmackhaft und verwöhnen Ihren Gaumen wie kein anderer, da Sie eine erstaunliche Vielfalt an natürlichen proteinreichen Lebensmitteln haben, die Ihnen leicht zur Verfügung stehen.

Probieren Sie noch heute einen dieser Proteinshakes aus und bauen Sie schnell Muskeln auf, während Sie gleichzeitig Ihre Geschmacksknospen verwöhnen!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *