Verlängern Fluorchinolone das QT-Intervall?

Chinolone sind seit sehr langer Zeit auf dem medizinischen Markt. Moderne Chinolone sind als Fluorchinolone bekannt. Sie sind eine wichtige Klasse von Antibiotika in der medizinischen Welt. Fluorchinolone sind antibakterielle Wirkstoffe mit breitem Wirkungsspektrum und einer signifikanten Fähigkeit, sowohl grampositive als auch gramnegative Bakterien zu behandeln. Ihre beste Wirkung zeigt sich jedoch bei der Behandlung der gramnegativen Bakterien. Fluorchinolone werden erfolgreich und weit verbreitet zur Behandlung vieler Harnwegsinfektionen, Magen-Darm-Infektionen und Atemwegsinfektionen eingesetzt. Einige der häufig verschriebenen Fluorchinolone sind Ciprofloxacin, Ofloxacin, Norfloxacin und Levofloxacin.

Fluorchinolone wirken, indem sie in den Prozess der DNA-Replikation eingreifen. Obwohl sie eine großartige Option zur Behandlung einer Vielzahl von Infektionen darstellen, sind sie für ihre schnell einsetzende Resistenz bekannt. Daher werden sie von den meisten Ärzten normalerweise als zweite oder dritte Behandlungslinie reserviert.

Verlängern Fluorchinolone das QT-Intervall?

Fluorchinolone sind eine allgemein gut verträgliche Gruppe von Arzneimitteln für die meisten Menschen. Es wird jedoch beobachtet, dass sie bei einigen Personen das QT-Intervall verlängern. Dieser Effekt wird hauptsächlich bei der Anwendung von Moxifloxacin beobachtet. Daher müssen sie bei Personen, die Antidepressiva oder Arzneimittel im Zusammenhang mit Herzerkrankungen einnehmen, vorsichtig verabreicht werden, da diese das Risiko einer Verlängerung des QT-Intervalls erhöhen können.

QT-Intervall

Ein QT-Intervall ist die Zeitdauer, die in einem EKG vom Beginn der Q-Welle bis zum Ende der T-Welle gemessen wird. Ein EKG ist ein bildliches Diagramm, das verwendet wird, um den Prozess des Reizleitungssystems des Herzens auf dem Papier darzustellen. Dieses Diagramm wird vom Arzt verwendet, um die Gesundheit des Herzens zu beurteilen und mögliche schädliche Befunde abzuschätzen. Das Herz folgt einem komplexen elektrischen Zyklus. Dieser Zyklus beinhaltet eine vorsichtige Kontraktion und Entspannung des linken und rechten Vorhofs und der linken und rechten Herzkammer. Durch diesen Mechanismus kontrahieren zuerst der linke und der rechte Vorhof und dann der linke und der rechte Ventrikel, wodurch das Blut zu den verschiedenen Körperteilen gepumpt wird. Dies ist ein sehr komplexes Phänomen und wird vom Körper sehr sorgfältig durchgeführt. Das QT-Intervall repräsentiert die Depolarisation und Repolarisation der Herzkammern. Die elektrische Aktivität des Herzens wird durch ein Elektrokardiogramm gemessen, das allgemein auch als EKG bekannt ist. Wenn das Herz schlägt, wird bei jedem Schlag ein elektrisches Signal von der Spitze des Herzens zu seiner Unterseite gesendet. Dies führt zu einer Kontraktion und Entspannung der Vorhöfe und Kammern im Herzen, was zu einem programmierten und organisierten Pumpen von Blut vom Herzen in den ganzen Körper führt. Diese gesamte Aktivität wird in einem EKG aufgezeichnet. Es gibt fünf elektrische Wellen für jeden Herzschlag – p, q, r, s und t. All dies wird in einem Diagramm aufgezeichnet, und ein detailliertes Studium dieses Diagramms kann einem Arzt helfen, die elektrische Aktivität des Herzens zu bestimmen und Anomalien darin zu finden. Dies hilft bei der Vorbeugung und Heilung vieler Herzprobleme, die sich sonst als tödlich erweisen können. auch bekannt als EKG. Wenn das Herz schlägt, wird bei jedem Schlag ein elektrisches Signal von der Spitze des Herzens zu seiner Unterseite gesendet. Dies führt zu einer Kontraktion und Entspannung der Vorhöfe und Kammern im Herzen, was zu einem programmierten und organisierten Pumpen von Blut vom Herzen in den ganzen Körper führt. Diese gesamte Aktivität wird in einem EKG aufgezeichnet. 

Weiterlesen  Können Sie eine Infektion in Ihrem Herzen bekommen?

Es gibt fünf elektrische Wellen für jeden Herzschlag – p, q, r, s und t. All dies wird in einem Diagramm aufgezeichnet, und ein detailliertes Studium dieses Diagramms kann einem Arzt helfen, die elektrische Aktivität des Herzens zu bestimmen und Anomalien darin zu finden. Dies hilft bei der Vorbeugung und Heilung vieler Herzprobleme, die sich sonst als tödlich erweisen können. auch bekannt als EKG. Wenn das Herz schlägt, wird bei jedem Schlag ein elektrisches Signal von der Spitze des Herzens zu seiner Unterseite gesendet. Dies führt zu einer Kontraktion und Entspannung der Vorhöfe und Kammern im Herzen, was zu einem programmierten und organisierten Pumpen von Blut vom Herzen in den ganzen Körper führt. Diese gesamte Aktivität wird in einem EKG aufgezeichnet. Es gibt fünf elektrische Wellen für jeden Herzschlag – p, q, r, s und t. All dies wird in einem Diagramm aufgezeichnet, und ein detailliertes Studium dieses Diagramms kann einem Arzt helfen, die elektrische Aktivität des Herzens zu bestimmen und Anomalien darin zu finden. Dies hilft bei der Vorbeugung und Heilung vieler Herzprobleme, die sich sonst als tödlich erweisen können. Dies führt zu einer Kontraktion und Entspannung der Vorhöfe und Kammern im Herzen, was zu einem programmierten und organisierten Pumpen von Blut vom Herzen in den ganzen Körper führt.

Diese gesamte Aktivität wird in einem EKG aufgezeichnet. Es gibt fünf elektrische Wellen für jeden Herzschlag – p, q, r, s und t. All dies wird in einem Diagramm aufgezeichnet, und ein detailliertes Studium dieses Diagramms kann einem Arzt helfen, die elektrische Aktivität des Herzens zu bestimmen und Anomalien darin zu finden. Dies hilft bei der Vorbeugung und Heilung vieler Herzprobleme, die sich sonst als tödlich erweisen können. Dies führt zu einer Kontraktion und Entspannung der Vorhöfe und Kammern im Herzen, was zu einem programmierten und organisierten Pumpen von Blut vom Herzen in den ganzen Körper führt. Diese gesamte Aktivität wird in einem EKG aufgezeichnet. Es gibt fünf elektrische Wellen für jeden Herzschlag – p, q, r, s und t. All dies wird in einem Diagramm aufgezeichnet, und ein detailliertes Studium dieses Diagramms kann einem Arzt helfen, die elektrische Aktivität des Herzens zu bestimmen und Anomalien darin zu finden. Dies hilft bei der Vorbeugung und Heilung vieler Herzprobleme, die sich sonst als tödlich erweisen können. und ein detailliertes Studium dieses Diagramms kann einem Arzt helfen, die elektrische Aktivität des Herzens zu bestimmen und Anomalien darin zu finden. Dies hilft bei der Vorbeugung und Heilung vieler Herzprobleme, die sich sonst als tödlich erweisen können. und ein detailliertes Studium dieses Diagramms kann einem Arzt helfen, die elektrische Aktivität des Herzens zu bestimmen und Anomalien darin zu finden. Dies hilft bei der Vorbeugung und Heilung vieler Herzprobleme, die sich sonst als tödlich erweisen können.

Diese programmierte und organisierte Aktivität der Kontraktion und Entspannung des Herzens kann aus vielen Gründen gestört werden. Einige Faktoren wie angeborene Herzfehler, eine Vorgeschichte in der Familie für angeborene Herzfehler, Nierenversagen, Herzinsuffizienz, Bewegung und Stress sowie bestimmte Medikamente sind einige der Risikofaktoren, die eine Störung dieser elektrischen Aktivität verursachen können. Infolgedessen wird die Funktion des Herzens beeinträchtigt. Auch die Pumpleistung des Herzens kann stark gestört sein.

Weiterlesen  Ankyloglossia oder Tongue-Tie

Diese Störung der elektrischen Aktivität des Herzens kann durch eine Vielzahl von Medikamenten verursacht werden. Es ist bekannt, dass viele Arzneimittel, die häufig verwendet und von vielen Menschen gut vertragen werden, diese Wirkung bei manchen Menschen hervorrufen, und auch, wenn sie mit anderen derartigen Arzneimitteln kombiniert werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *