Verschiedene Arten des chirurgischen Facelifts

Eine Facelifting-Operation, medizinisch als Rhytidektomie bezeichnet, ist eine kosmetische Operation, die durchgeführt wird, um die Zeichen der Hautalterung im Gesicht zu verringern. Der Hauptfokus dieser Operation liegt auf der Behandlung der verräterischen Zeichen des Alterns und der Verbesserung des Gesamtbildes Ihrer  Kieferlinie und Ihres Gesichts. Dieser chirurgische Eingriff hat das Potenzial, die Auswirkungen von Alterung, Witterungseinflüssen und Stress umzukehren. Es ist wichtig, die verschiedenen Arten von chirurgischen Facelifts zu kennen, um die richtige Entscheidung treffen zu können.

Facelift-Operationen werden unter der Aufsicht von zertifizierten und hochqualifizierten plastischen Chirurgen durchgeführt. Die Operation umfasst das Anheben und Straffen der darunter liegenden Gesichtsmuskeln, um angenehme und schöne Konturen und Aussehen zu bieten, während die Gesichtsstruktur verjüngt wird.

Mit dem technologischen Fortschritt stehen heute in der Medizin verschiedene Arten von chirurgischen Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung, die den Patienten helfen können, ein jugendlicheres Aussehen zu erreichen, abgesehen von anderen traditionellen

Heutzutage gibt es verschiedene Arten von chirurgischen Facelift-Optionen, die je nach Bedarf, zu behandelndem Bereich, Art des Eingriffs und Grad der Invasion variieren. Um die für Sie beste und geeignete Art des chirurgischen Faceliftings zu ermitteln, ist es wichtig, die verschiedenen heute verfügbaren Arten des chirurgischen Faceliftings zu besprechen und zu verstehen. Die für Sie geeignete Art der Facelift-Operation hängt stark von Ihren Bedürfnissen und dem Bereich ab, den Sie verbessern möchten. Daher ist es wichtig, dass Sie mit Ihrem Chirurgen besprechen, welche der verschiedenen Arten von chirurgischen Facelifts am besten geeignet ist.

Mit zunehmendem Alter beginnen die Weichteile um die Wangenknochen herum zu erschlaffen, was zu Nasolabialfalten führt. Diese Falten können den mittleren Gesichtsbereich abgeflacht erscheinen lassen, was von vielen Frauen nicht geschätzt wird. Diese Art des chirurgischen Faceliftings wird oft von Menschen mittleren Alters bevorzugt, die sich ein frisches, verjüngtes Aussehen wünschen. Menschen mit schlaffen Wangen oder wenn ihr Nasolabialbereich Hautfalten oder Schlaffheit aufweist, können sich dieser Art von chirurgischem Facelifting unterziehen.

Der Hauptvorteil dieser Art des chirurgischen Faceliftings besteht darin, dass es hilft, die hängenden Wangen anzuheben, den Wangen ein runderes Aussehen verleiht, wodurch sie jünger aussehen, und eine bemerkenswerte Verbesserung der Nasen-Mund-Linien.

Deep Plane Facelift oder SMAS Lift

Das Deep-Plane-Facelifting, auch bekannt als SMAS-Lifting, hat große, lang anhaltende Vorteile und die Ergebnisse können etwa 15 Jahre anhalten. Diese Art des chirurgischen Faceliftings wird an den tieferen Gewebeschichten und Muskeln Ihrer Haut durchgeführt, um die schlaffe Haut zu verbessern. Diese Art des chirurgischen Faceliftings wird von älteren Menschen bevorzugt, die in diesem Bereich oft unter Schlaffheit und Erschlaffung der Haut leiden. Auch Raucher bevorzugen möglicherweise diese Art des chirurgischen Faceliftings. Der SMAS-Lift hilft, die Mund-Nasen-Linien zu verbessern. Nach diesem chirurgischen Eingriff können Sie mit einer definierten Kinn- und Kieferlinie rechnen.

Die Genesung und die Kosten des chirurgischen Eingriffs hängen von der genauen Art des chirurgischen Deep-Plane-Facelifts, den verwendeten Methoden und den Revisionsraten ab.

Fadenlifting

Das Fadenlifting wird im Volksmund auch als Federlifting bezeichnet und ist im Vergleich zu den anderen verschiedenen Arten des chirurgischen Faceliftings ein weniger invasives chirurgisches Facelifting. Mit zunehmendem Alter beginnt der Bereich um das Auge und die Lippen zu erschlaffen. Diese Art des chirurgischen Faceliftings wird von Menschen mittleren Alters bevorzugt, die bereit sind, Schlaffheit oder Erschlaffung der Augenpartie und der Nasolabialfalten zu behandeln.

Weiterlesen  Kann MS Ihre Persönlichkeit beeinflussen?

Einige kleinere Komplikationen wie sichtbare Knoten, Fäden usw. können in einigen Fällen auftreten, aber einige Chirurgen ziehen es vor, dies in Kombination mit anderen Facelifting-Operationen durchzuführen. Das Fadenlifting bietet in der Regel Ergebnisse, die fünf Jahre anhalten.

Mini-Facelift oder ‘S’-Lift oder Facelift mit kurzen Narben

Die Mini-Facelifting-Operation ist die weniger invasive und vorübergehende Art des chirurgischen Faceliftings. Da es sich um eine vorübergehende Lösung für die Gesichtsalterung handelt, ist normalerweise eine schnellere Erholungszeit erforderlich. Diese Operation wird aufgrund ihrer Art und der Form der verwendeten Schnitte im Volksmund auch als „S“-Lifting bezeichnet.

Dies sind einige der häufigsten Arten von chirurgischen Facelifts, während viele andere Varianten und Kombinationen verschiedener Arten von chirurgischen Facelifts ebenfalls nützlich sein können, wenn der Chirurg dies für angemessen hält. Chirurgische Facelifts können auch mit endoskopischen Methoden durchgeführt werden, die zu unterschiedlichen Ergebnissen führen können und bei Bedarf in Betracht gezogen werden. Einige Optionen für Stammzellen-Facelifts sind ebenfalls verfügbar, bedürfen jedoch weiterer Forschung.

Leave a Reply

Your email address will not be published.