Gesundheit und Wellness

Vorsichtsmaßnahmen der antibiotischen Bactroban-Creme bei der Behandlung von Hautinfektionen und deren Nebenwirkungen

Bactroban, auch bekannt als Mupirocin, ist ein Antibiotikum, das das Wachstum von Bakterien auf der Haut hemmt. Menschen verwenden Bactroban topisch (zur Anwendung auf der Haut) zur Behandlung von Hautinfektionen wie Impetigo (auch Staphylokokken genannt).

Es wird empfohlen, Bactroban-Antibiotika-Creme zur Behandlung von Hautinfektionen für die von Ihrem Arzt verschriebene Zeit oder wie auf der Packung empfohlen zu verwenden. Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass sich Ihr Zustand verbessert, bevor die Infektion vollständig ausgeheilt ist. Vermeiden Sie es, es auf Ihre Lippen, Ihren Mund, um Ihre Augen und Nase aufzutragen. Falls die Salbe in einen dieser Bereiche gelangt, waschen Sie sie sofort mit kaltem Wasser aus, um Schäden zu vermeiden.

Sie werden nach 3-5 Tagen Anzeichen einer Verbesserung feststellen. Wenn sich Ihr Zustand nicht bessert oder es zu lange dauert, bis es besser oder schlechter wird, suchen Sie sofort Ihren Arzt auf. Für die nasale Anwendung ist eine separate Formulierung in Form einer Salbe (Bactroban-Nasensalbe) erhältlich

  • Wenn Sie allergisch gegen Mupirocin sind, dürfen Sie die antibiotische Bactroban-Creme nicht zur Behandlung von Hautinfektionen verwenden.
  • Es ist ratsam, Bactroban nicht ohne ärztliche Verschreibung bei einem Kind anzuwenden. Die Creme sollte nur bei einem Kind angewendet werden, das älter als 3 Monate ist. Sie können die Salbe jedoch bereits bei einem Kind im Alter von 2 Monaten anwenden.
  • Es ist noch nicht bekannt, ob Bactroban während der Schwangerschaft oder für ein ungeborenes Kind schädlich ist. Wenn Sie schwanger sind oder schwanger werden möchten, fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie diese Creme anwenden. Ebenso ist nicht bekannt, ob Mupirocin topisch mit der Muttermilch vermischt wird oder ob es einem Säugling schaden kann. Wenn Sie ein Baby stillen, treffen Sie medizinische Vorsichtsmaßnahmen, um Missgeschicke oder Schäden für Ihr Baby zu vermeiden.

Wie sollte man die antibiotische Bactroban-Creme bei der Behandlung von Hautinfektionen verwenden?

Es wird empfohlen, Bactroban Antibiotika-Creme zur Behandlung von Hautinfektionen genau nach Anweisung Ihres Arztes anzuwenden. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Anweisungen auf dem Rezeptetikett befolgen. Verwenden Sie dieses Arzneimittel nicht in unangemessenen Mengen oder über einen längeren Zeitraum als empfohlen.

Bactroban ist ausschließlich zur Anwendung auf der Haut bestimmt. Nehmen Sie es nicht durch den Mund. Falls die Creme oder Salbe in Mund, Augen oder Nase gelangt, mit Wasser ausspülen. Tragen Sie Bactroban nur mit sauberen Händen auf; Vor dem Auftragen Hände waschen.

Reinigen und trocknen Sie die betroffene Hautpartie an Ihrem Körper. Sie können einen Mulltupfer oder ein Wattestäbchen verwenden, um eine kleine Menge Bactroban-Salbe oder -Creme aufzutragen.

  • Tragen Sie Bactroban nicht auf große Hautflächen auf.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie zum Abdecken des behandelten Bereichs nur sterile Gazetupfer verwenden. Decken Sie den behandelten Bereich nicht mit einem Verband oder einer Plastikfolie ab, die die Luftzirkulation einschränkt.
  • Üblicherweise wird die Creme oder Salbe 10 Tage lang dreimal täglich aufgetragen. Wenn sich Ihr Zustand verschlechtert und sich nicht innerhalb von 3-5 Tagen bessert, rufen Sie sofort einen Arzt an.
  • Es ist wichtig, dieses Arzneimittel über den gesamten vorgeschriebenen Zeitraum anzuwenden. Wenn Sie Dosen auslassen, besteht die Möglichkeit, dass sich die Infektion verschlimmert.
  • Halten Sie Bactroban-Creme von Hitze und Feuchtigkeit fern. Bei Raumtemperatur lagern. Halten Sie die Medikamententube bei Nichtgebrauch fest verschlossen.

Bactroban-Nebenwirkungen

Holen Sie sofort medizinische Hilfe, wenn es Anzeichen von allergischen Reaktionen wie Nesselsucht, Schwellungen von Gesicht, Zunge, Rachen oder Lippen gibt.

Andere Nebenwirkungen von Bactyroban oder Anzeichen allergischer Reaktionen sind:

  • Wässriger oder blutiger Durchfall; starke Bauchschmerzen.
  • Trockenheit, Juckreiz , Rötung oder andere Reizung der behandelten Stelle.
  • Ungewöhnliche Hautablösungen oder Blasenbildung können eine Nebenwirkung von Bactroban sein.
  • Jede neue Hautinfektion.
  • Kopfschmerzen , Übelkeit oder Hautausschläge sind häufige Nebenwirkungen von Bactroban.

Irgendwelche anderen Medikamente, die Bactroban beeinflussen?

Es ist sehr unwahrscheinlich, dass irgendein anderes Medikament, das Sie oral oder durch Injektion einnehmen, eine Wirkung auf topisch angewendetes Mupirocin hat. Aber dort können Medikamente miteinander interagieren, also informieren Sie Ihren Arzt über alle Medikamente, die Sie einnehmen, einschließlich pflanzlicher Produkte, Vitamine und rezeptfreier Medikamente.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *