Gesundheits

Vorteile Des Ellipsentrainers: Warum Sie Dieses Cardio-Gerät Verwenden Sollten

Der  Ellipsentrainer , auch  Crosstrainer oder Ellipsentrainer genannt , ist ein stationäres Trainingsgerät, das stoßfreies Gehen oder  Laufen simuliert . Es ist eine Kreuzung zwischen einem  Treppensteiger und einer Langlauf-Skimaschine . Das Hauptmerkmal des Ellipsentrainers ist, dass er ein kardiovaskuläres Training mit geringer Belastung (auf beiden Beinen stehen und das eigene Körpergewicht unterstützen)  ermöglicht .

Die meisten Ellipsen-/Crosstrainer trainieren den Oberkörper mit Griffen oder Stöcken (ähnlich wie Skistöcke) und den Unterkörper mit Schalen. Der Reiz des Ellipsentrainers liegt in seinem stoßarmen Ober- und Unterkörpertraining.

Der Crosstrainer ist kein Non-Impact-Training; es hat immer noch einen gewissen Einfluss. Im Vergleich zum  Gehen oder Joggen sind die Auswirkungen jedoch unbedeutend. Auf dem Ellipsentrainer bewegen sich Ihre Beine, Knie und Gelenke in einer elliptischen Bewegung, was den Aufprall erheblich reduziert. Auf der anderen Seite treffen Sie beim Laufen mit einer Kraft auf, die bis zu 2,5-mal größer ist als Ihr Gewicht.

Der beste Ellipsentrainer

Sie können den Widerstand des Ellipsentrainers und in einigen Fällen die Schrittlänge und Steigung ändern. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Füße einfach und bequem auf die Pedale stellen können. Die Griffhebel sollten die Bewegung Ihres Unterkörpers nicht behindern.

Eine gut konzipierte Maschine sollte gleichermaßen auf Arm- und Beinkraft angewiesen sein. Sie sollten nicht das Gefühl haben, dass Ihre Arme einfach und schlaff den Griffhebeln folgen. Ihre Arme sollten die Arbeit mit Ihren Beinen teilen.

ELLIPSENMASCHINE: GEZIELTE MUSKELN

UNTERKÖRPER

Auf dem Ellipsentrainer werden hauptsächlich die Unterkörpermuskeln angesprochen, darunter:

  • Gesäß (gluteus maximus)  Erhöhen Sie die Neigung, um den Gesäßstraffungseffekt zu verstärken.
  • Vorderseite der Oberschenkel (Quadrizeps)  Der Ellipsentrainer trainiert wirklich den Quadrizeps. Aber zum Glück ist es nicht so auffällig wie auf dem stationären Fahrrad. Allerdings wirst du dort das Brennen spüren, wenn du die Intensität deines Trainings erhöhst.
  • Rückseite der Oberschenkel (Hinterschenkel) Einige Ellipsentrainer ermöglichen es Ihnen, die Steigung zu erhöhen, das Bergsteigen zu simulieren, indem sie die hintere Oberschenkelmuskulatur stärker betonen und sie härter trainieren. Rückwärts gehen (umgekehrt) zielt auch mehr auf die Kniesehnen ab.
  • Waden (Gastrocnemius) Um Ihre Waden zu trainieren, halten Sie sich an der Griffstange fest und konzentrieren Sie Ihre Energie darauf, Ihre Beine zu drücken. Wechseln Sie zwischen Vorwärts- und Rückwärtsbewegung. Fahren Sie mit den Fersen, während Sie die Fußpedale nach hinten bewegen.
  • Unteres Schienbein (tibialis anterior)

OBERKÖRPER

Der Ellipsentrainer trainiert auch die  Oberkörpermuskulatur (wenn auch in geringerem Maße):

  • Brust (großer Brustmuskel)
  • Oberarme (Trizeps)
  • Vorderseite der Arme (Bizeps)
  • Tiefe Rumpfmuskulatur

Wenn Sie auf den Ellipsentrainer steigen, haben Sie vielleicht einen bestimmten Körperteil im Sinn, den Sie straffen möchten. Einige der neueren Ellipsentrainer haben  spezifische Programme für Körperteile , wie z. B. „Gesäßtraining“ oder eines, das auf die Wadenmuskulatur abzielt.

Der Ellipsentrainer trainiert den Oberkörper. Es funktioniert jedoch nicht auf die gleiche Weise wie beim  Krafttraining  . Der Ellipsentrainer trainiert eine begrenzte Anzahl von Oberkörpermuskeln. Daher müssen Sie für ein Ganzkörpertraining immer noch  Widerstands-/Gewichtstraining machen . Der Unterkörper wird auf dem Ellipsentrainer besonders bei hohem Widerstand/Steigung sehr gut trainiert. Daher kann je nach Ziel auch ein Training auf dem Ellipsentrainer ausreichen, insb. für  Frauen , so dass Krafttraining, das auf den Unterkörper abzielt, möglicherweise unnötig ist.

VORTEILE DES  ELLIPSENTRAINERS:

  • Die  stoßarme  Natur des Ellipsentrainers führt zu einer geringeren Belastung der Gelenke und verringert das Risiko von Stoßverletzungen.
  • Die  gefühlte Anstrengung ist  im Vergleich zum Laufen tendenziell geringer.
  • Viele Nutzer des Ellipsentrainers fühlen sich im  Vergleich zum Laufband oder Laufen im Freien in der Lage, mehr Kalorien zu verbrennen . Dies kann an der geringen Belastung des Ellipsentrainers liegen, wodurch Sie aufgrund der geringer empfundenen Anstrengung mehr Kalorien verbrennen können.
  • Obwohl es keine Auswirkungen/minimale Auswirkungen hat, ist es immer noch eine  gewichtstragende  Übung.
  • Ellipsentrainer sind genauso gut wie Laufbänder . Mit anderen Worten, sie belasten die Beinmuskulatur und das Herz gleichermaßen, sodass das Training für Beine und Herz dem Laufen ähnelt.
  • Ellipsentrainer bieten ein  Ganzkörpertraining  und sprechen mehr Muskeln an als beispielsweise Laufen. Die Griffhebel beanspruchen die Oberkörpermuskulatur und die Pedale erfordern Arbeit von den Beinmuskeln. Wenn Sie richtig stehen, wird auch Ihr Rumpfmuskel beansprucht.
  • Bei den meisten Ellipsentrainern können Sie  sowohl vorwärts als auch rückwärts gehen  (zielen auf die Quadrizepsmuskulatur). Dies ist eine brillante Funktion, mit der Sie eine ganz andere Muskelgruppe ansprechen können.
  • Eine unterschiedliche Schrittlänge kann zu einer stärkeren Aktivierung einer Vielzahl von Muskelgruppen führen. Eine Erhöhung der Schrittlänge verbrennt mehr Kalorien, ohne das Gefühl zu haben, härter zu trainieren.
  • Wenn Sie den Ellipsentrainer zu Hause verwenden , werden Sie feststellen, dass er  leiser ist als Laufbänder.
  • Hervorragendes  Training für Menschen mit Problemen mit Rücken, Knie oder anderen gewichtstragenden Gelenken . Auch eine gute Option für diejenigen, die eine sanfte Bewegung benötigen, aber ihr Herz-Kreislauf-System stärken möchten, wie z. B. das chronische Müdigkeitssyndrom (ME).
  • Die  große Abwechslung  , die Sie auf dem Ellipsentrainer schaffen können, lässt Sie  motiviert bleiben und Langeweile vermeiden . Sie können vorwärts oder rückwärts gehen, die Schrittlänge, die Intensität und in einigen Fällen die Steigung ändern.

NACHTEILE DES ELLIPSENTRAINERS

  • Im Gegensatz zum Laufband müssen Sie motiviert bleiben und sich ständig anstrengen, da der Ellipsentrainer ausschließlich auf die Bewegung des Benutzers angewiesen ist. Das Laufband ist auf eine bestimmte Geschwindigkeit eingestellt, zB 11 km/h, und so schnell müssen Sie laufen – sonst stürzen Sie. Wenn Sie also auf dem Ellipsentrainer tagträumen, arbeiten Sie möglicherweise nicht so hart, wie Sie könnten.
  • Einige Leute mögen die Bewegung des Ellipsentrainers nicht. Die Bewegung des Ellipsentrainers kann etwas gewöhnungsbedürftig sein.
  • Erfordert ein wenig Koordination.
  • Bereitet sich nicht auf hochwirksame Aktivitäten wie Laufen vor

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *