Vorteile von Energy Drinks & Gefahren in Kombination mit Alkohol

Ist das nicht wirklich wahr, dass wir in diesen wirklich hektischen Zeiten während der Prüfungen oder während wir von der Arbeitsbelastung und den Hausarbeiten unseres Lebens mit starkem körperlichen Stress überwältigt werden, ein paar Dollar für den Kauf eines Energy-Drinks ausgeben würden? Aber haben wir uns jemals die Mühe gemacht, die wirklichen Auswirkungen solcher Energy-Drinks auf unsere Gesundheit herauszufinden, haben wir jemals versucht, etwas anderes als das herauszufinden, was wir nur in den Werbeanzeigen über die großartige Liste über ihre guten gesundheitlichen Vorteile sehen? Nun, dieser aktuelle Artikel wird Ihnen helfen, einen Fokuspunkt auf beiden Seiten der Medaille zu setzen! Die folgende Reihe diskutiert über die gesundheitlichen Vorteile sowie die Gefahren der Energy-Drinks, die eigentlich jedem Verbraucher bekannt sein sollten.

Energiegetränke sind Getränke, die eine große Menge an Stimulanzien wie Guarana, Ginseng usw. zusammen mit einem höheren Gehalt an Koffein enthalten. Nehmen Sie einen der bekannten Energy-Drinks; Die meisten von ihnen enthalten mindestens 75 mg bis maximal 200 mg Koffein. Hier ist also zu beachten, dass der Koffeinanteil in verschiedenen Energy Shots voneinander abweicht. Obwohl festgestellt wurde, dass Energy-Drinks aufgrund anderer Inhaltsstoffe wie Vitamine, Aminosäuren und Pflanzenstoffe tatsächlich gute Ergebnisse bei der Verbesserung der geistigen Klarheit oder der Steigerung Ihrer Energie erzielt haben; Aufgrund des hohen Koffeingehalts kann es manchmal gefährlich sein, wenn es regelmäßig in großen Mengen eingenommen wird. Eine Dose Energy Drink enthält durchschnittlich 29-72 g Zucker. Stellen Sie sich vor, mit welchem ​​Zuckergehalt Ihr Körper ansteigt, wenn er mit einer höheren Dosis der Energy Drinks eingenommen wird. Also, wenn Sie jetzt ein paar Dosen von einem der Energy-Drinks genommen haben, notieren Sie einfach, wie viel Sie diese kosten können, abgesehen von den kleinen Dollars, die Sie für den Kauf bezahlt haben. Hier unten werden wir über die gesundheitlichen Vorteile und die gesundheitlichen Nebenwirkungen der Energy Drinks diskutieren.

Weiterlesen  12 Hausmittel gegen Bindehautentzündung

Vorteile der Energy Drinks: Die Booster-Dosis Power!

Energy Drinks werden als Nahrungsergänzungsmittel eingenommen, die Ihnen helfen, Körper und Geist in stressigen Lebensphasen zu stimulieren. Normalerweise werden diese Booster-Getränke von vielen Menschen mit einem kompletten Sportgetränk verwechselt. Aber man muss bedenken: „Nicht alles, was energiegeladen aussieht, ist für alle Sportarten geboren.“ Obwohl diese Energydrinks ihre Vorteile bei bestimmten sportlichen Ausdauerleistungen haben, sind sie absolut nicht für Kraft- oder anaerobe Sportarten gedacht. Beachten Sie, dass es während des Trainings oder körperlichen Trainings gefährlich sein kann, Energy-Drinks zu sich zu nehmen. Tatsache ist, dass diese Getränke bei verschiedenen Menschen unterschiedliche Wirkungen haben. Einer muss das positive Ergebnis erhalten und andere nicht. Allerdings muss man zugeben, dass diese Energydrinks, wenn sie in einer beträchtlichen Dosis eingenommen werden, einen fairen gesundheitlichen Nutzen haben und gesundheitlich unbedenklich sind.

  • Die Hype-Energy-Drinks helfen Ihnen, sofort Energie zu bekommen, und machen sie zu einer nützlichen Ergänzung, wenn Sie nur wenig Zeit haben, Ihre Snacks oder Ihr Frühstück zu sich zu nehmen.
  • Abgesehen von Koffein und Zucker enthalten Energy Drinks einige andere nützliche Inhaltsstoffe, die zur Steigerung Ihrer Gesundheit beitragen. Zum Beispiel helfen Ginseng, Grüntee-Extrakt oder andere natürliche Kräuter, die in diesen Getränken enthalten sind, bei der Verbesserung des Gesundheitszustands, da sie Zutaten mit ausreichender Heilkraft sind.
  • Die in Energy Drinks enthaltenen Vitamine und Mineralstoffe sind ziemlich nahrhaft. Abgesehen davon enthalten die Hype-Energy-Drinks auch Fruchtfleisch und Säfte, die sich hervorragend zur Verbesserung der Gesundheit eignen.
  • Sie wirken als langfristiger Energiebooster und bieten Ausdauer für mindestens 5 bis 6 Stunden, während Sie einen hektischen Zeitplan für Körper oder Geist haben.
  • Diese Energydrinks haben normalerweise wenig Kalorien, was ein ideales Getränk für Gewichtsbeobachter ist.
  • Das Beste an Energy Drinks ist der Geschmack! „Zum Beispiel würde ich alles tun, um meine Geschmacksknospen zu füttern.“ Wie ich gibt es viele.

Es ist wahr: „Nicht alle Energien sind als positive Energie aufgebaut.“ Gleiches gilt für Energy-Drinks. Die 100 % gesundheitlichen Vorteile, die diese Getränke für die natürliche Gesundheit bieten, können nicht garantiert werden. Es wurden jedoch Studien zu den negativen Auswirkungen von Energy Drinks durchgeführt, und hier sind wir bei einigen der Nebenwirkungen oder Gefahren, die diese Nahrungsergänzungsmittel für die menschliche Gesundheit haben.

  • Übermäßiger Konsum von Energydrinks kann zu starken Kopfschmerzen und Migräneproblemen führen .
  • Studien haben gezeigt, dass Energiegetränke eine stärkere Kontraktion des Herzens verursachen, was tatsächlich gefährlich sein kann. Bestimmte Energy-Drinks haben ihre zugrunde liegenden Risiken eines Herzstillstands.
  • Übermäßige Einnahme kann zu Schlaflosigkeit führen. „Es ist wahr, dass Sie die Aktivität wollen, aber es ist auch offensichtlich, dass Sie sich nicht vom Schlaf fernhalten können.“
  • Zu viel von den Energy-Drinks verursacht bei Menschen Körperzittern und Nervosität. Stellen Sie sich nun vor: „Etwas, das Sie genommen haben, um Ihnen Kraft und Ausdauer zu verleihen; ließ dich fallen!“ Ist das nicht eine Überlegung wert?
  • Diese Energydrinks verursachen in vielen Fällen auch Erbrechen.
  • Es gibt Menschen, die nach der Einnahme von Energy Drinks unter allergischen Reaktionen leiden.

Gefahren von Energydrinks in Kombination mit Alkohol: Das Risiko der doppelten Dosis!

Menschen, die alkoholabhängig sind und ihre Getränke gerne mit verschiedenen anderen Erfrischungsgetränken genießen, haben die Angewohnheit, Alkohol mit allen möglichen Getränken zu probieren, ohne die mögliche Gefahr der Kombination zu kennen. Wie wäre es mit einem Blick auf die gefährlichen Wirkungen von Energy Drinks in Kombination mit Alkohol?

  • Energy Drinks in Kombination mit Alkohol können aufgrund der widersprüchlichen Wirkung dieser beiden Getränke zu Müdigkeit und anderen gefährlichen Symptomen führen; B. der Energydrink, als Aufputschmittel und Alkohol als Beruhigungsmittel wirken.
  • Bei Personen, die Energydrinks mit Alkohol zu sich nehmen, wurde eine höhere BAC (Blutalkoholkonzentration) festgestellt.
  • Sowohl Alkohol als auch Energydrinks wirken dehydrierend; ein kombiniertes Getränk kann also zu einer stärkeren Austrocknung führen. Viel Dehydrierung kann zu Toxizität führen und zu einem längeren Kater führen.

„Es geht nicht immer darum, sich über die Risiken Sorgen zu machen; aber es geht immer darum, mit Energiespritzen vorsichtig zu sein!“ Stellen Sie also sicher, dass Sie den Koffein- und Zuckergehalt in Ihren Energy-Drinks überprüfen, während Sie sie regelmäßig einnehmen. Machen Sie es sich auch nicht zur Gewohnheit, von diesen Nahrungsergänzungsmitteln abhängig zu sein. „Es ist gut, etwas auszuprobieren, das die Gesundheit fördert, aber jede intensive Sucht ist gefährlich.“ Bleiben Sie gesund und bleiben Sie bei bester Gesundheit!

Leave a Reply

Your email address will not be published.