Gesundheit und Wellness

Vorteile von Pilates und wie es helfen kann, Rückenschmerzen zu überwinden

Pilates ist eine Übungstechnik, die entwickelt wurde, um das körperliche Gleichgewicht zu stärken, zu dehnen und wiederherzustellen. Pilates basiert auf der anatomischen Interpretation des Skelett- und Muskelsystems des Körpers. Jeder Klient erhält ein umfassendes Übungsprogramm, das von seinem Pilates-Lehrer entworfen wurde. Die Pilates-Kurse konzentrieren sich getrennt auf bestimmte Bereiche, zusammen mit Übungen, die den gesamten Körper einbeziehen, um ihn wieder herzustellen und zu trainieren, um eine optimale Skelett- und Muskelfunktion zu erreichen. Durch diesen ganzheitlichen Ansatz unterscheidet sich Pilates von anderen Übungsformen. Viele Therapeuten wie Chiropraktiker, Osteopathen, Physiotherapeuten und Allgemeinmediziner bestätigen Pilates als eine der besten und sichersten Übungsmethoden unserer Zeit. Pilates ist für fast jeden von Vorteil, unabhängig von Alter und Fitnessniveau einer Person.

Was sind die Vorteile von Pilates?

Laut Joseph Pilates ist „körperliche Fitness die erste Voraussetzung für Glück. Um glücklich zu werden, ist es unerlässlich, die Beherrschung Ihres Körpers zu erlangen. Wer mit 30 steif und außer Form ist, ist alt. Wenn du mit 60 geschmeidig und stark bist, dann bist du jung.“

Im Folgenden sind die Vorteile von Pilates aufgeführt:

Vorteile von Pilates bei der Verbesserung des allgemeinen Fitnessniveaus

  • Pilates ist vorteilhaft bei der Verbesserung der Flexibilität und Beweglichkeit der Wirbelsäule.
  • Erhöht den Muskeltonus und die Flexibilität.
  • Haltungsverbesserung ist ein weiterer Vorteil von Pilates.
  • Hilft bei der Erhöhung der Stabilität der Schultern und des Beckens.
  • Fördert einen effektiven und unterstützenden Kern.
  • Ergänzungstraining für Sportler.
  • Pilates verbessert die Beweglichkeit und Unterstützung durch die umgebende Muskulatur und fördert so die Gesundheit der Gelenke.

Vorteile von Pilates bei anderen Erkrankungen

  • Pilates hilft bei der körperlichen Rehabilitation.
  • Pilates beugt Verletzungen vor.
  • Hilft bei der Verbesserung des Gleichgewichts und der Koordination, insbesondere für ältere Menschen.
  • Pilates ist eine sichere und hervorragende Art der Übung für Frauen vor und nach der Geburt.
  • Hilft bei der Erhaltung und Verbesserung der Knochendichte.
  • Bietet Linderung von Schmerzen und Beschwerden.
  • Pilates verbessert die Durchblutung und steigert die Leistungsfähigkeit und Funktion der Lunge.
  • Es ist eine sichere und wohltuende Form der Übung für eine Vielzahl von Erkrankungen wie Osteoporose, Skoliose, Arthritis und Multiple Sklerose.

Allgemeine Vorteile von Pilates für das Wohlbefinden

  • Baut Stress und Anspannung ab und fördert das Wohlbefinden.
  • Lässt Sie besser aussehen und sich besser fühlen.
  • Vereint Körper, Geist und Seele.
  • Erhöht die Lebensqualität.
  • Erhöht das Bewusstsein für den Körper.

Wie Pilates gegen Rückenschmerzen helfen kann

Pilates ist eine Übungstechnik zur Stärkung der Körpermitte.

Die Grundlage der Pilates-Übungen ist die Kernkraft. Die tiefen, inneren Muskeln des Bauches und des Rückens werden als Kernmuskeln bezeichnet. Die Rumpfmuskulatur wird bei Pilates stark und effizient trainiert, wodurch sie im Einklang mit der oberflächlichen Rumpfmuskulatur arbeitet, um die Wirbelsäule und ihre Bewegung zu unterstützen. Mit der Entwicklung der Kernkraft entwickelt sich auch die Stabilität im gesamten Rumpf. Dies ist einer der Gründe, warum Pilates bei der Überwindung von Rückenschmerzen hilft. Wenn der Rumpf richtig stabilisiert ist, wird der Druck auf den Rücken entlastet, was zu einer freien und effizienten Bewegung des Körpers führt.

Die sechs Pilates-Prinzipien

  1. Zentrierung
  2. Steuerung
  3. Fluss
  4. Atem
  5. Präzision
  6. Konzentration

Die oben genannten sechs Pilates-Prinzipien sind wichtige Elemente für ein qualitativ hochwertiges Pilates-Training. Die sechs Pilates-Prinzipien sowie die Rumpfstabilität und Rumpfmuskulatur heben die Pilates-Methode von anderen Übungsarten wie Gewichtheben oder Aerobic ab.

Ausrüstung für Pilates

Pilates-Übungen werden entweder auf dem Boden oder auf einer Matte durchgeführt. Pilates-Trainingsgeräte und Mattenarbeit wurden von Joseph Pilates entwickelt. Die Trainingsgeräte, die bei Pilates verwendet werden, verwenden üblicherweise Riemenscheiben und den Widerstand des eigenen Körpergewichts des Teilnehmers auf der Maschine und kategorisierte Stufen von Federn. Eines der besten Widerstandsgeräte ist „The Reformer“. Diese Maschine hilft Ihnen dabei, Ihnen einen gut regulierten Trainingswiderstand zu geben, der zur Verbesserung Ihrer Körperausrichtung, Flexibilität und Kernkraft beiträgt.

Reformer Pilates-Ausrüstung

Die grundlegende Grundlage der Reformerausrüstung ist das Drücken oder Ziehen Ihres Körpers auf dem Schlitten gegen den Widerstand der Federn und Ihres eigenen Körpergewichts. Manche Reformer bestehen aus Metall und manche aus Holz. Sie können auch Seile / Lederriemen dabei haben. Zu den Grundkomponenten einer Pilates-Reformer-Maschine gehören:

  • Eine Fußstange , die Sie entsprechend der gewünschten Höhe einstellen können. Sie können die Hilfe Ihres Lehrers in Anspruch nehmen, um zu entscheiden, welche Höhe für Sie am besten geeignet ist.
  • Federn : Im Reformer sind Federn vorhanden, die Ihnen einen zusätzlichen Widerstand verleihen. Ihr eigenes Körpergewicht liefert Ihnen den Rest des Widerstands. Die Federn sind je nach Widerstandsgrad in verschiedenen Farben angeordnet. Üblicherweise zeigt die grüne Farbe den leichtesten Widerstand an, gefolgt von Blau und dann Gelb. Die rote Feder bietet Ihnen den höchsten Widerstand.
  • Wagen : Der Bereich, in dem Sie sich hinlegen oder Ihren Körper platzieren, wird als Wagen bezeichnet. Dieser kann durch Ziehen an den Seilen oder Gurten oder durch Drücken gegen die Fußstange bewegt werden. Der Schlitten gleitet je nach Anstrengung und Widerstand der Federn hin und her. Sie können auf dem Reformer Übungen in verschiedenen Positionen wie sitzend, liegend, stehend oder kniend auf dem Schlitten durchführen.
  • Kopfstütze : Die Kopfstütze dient zur Unterstützung Ihres Kopfes. Je nach Vorlieben und Komfortniveau können Sie es ganz unten oder aufgestützt lassen.
  • Schulterblöcke : Die im Reformer vorhandenen Schulterblöcke helfen dabei, Ihren Körper stabil zu halten, während Sie den Schlitten schieben oder ziehen. Schulterblöcke können auch als Stützen für Hände, Knie und Füße verwendet werden.
  • Riemen : Diese sind an den Rollen mit Griffen an ihren Enden befestigt, damit Sie sie beim Ziehen oder Schieben des Schlittens greifen können.

Mat Pilates

Hier wird Pilates einfach auf einer Gymnastikmatte durchgeführt, wobei der eigene Körper als Widerstand anstelle einer Reformer-Maschine verwendet wird. Pilatesmatten sind dicker, gepolstert oder gepolstert als die normalen Trainingsmatten. Sie können sich dehnen, um sich Ihrer gesamten Körperlänge anzupassen. Sie können beim Mattenpilates auch Bälle, Bänder und Widerstandsringe verwenden.

Inhalieren Sie mit Pilates

Beim Mattenpilates ist die Konzentration auf die Atmung wichtig. Statt aus der Brust zu atmen, ist hier Bauchatmung gefragt. Beim Einatmen weiten sich deine Rippen und deine Lungen füllen sich mit Luft. Beim Ausatmen ziehen sich die Rippen zusammen. Diese Atemtechnik hilft bei der Stabilisierung Ihrer Wirbelsäule und gibt Ihren Bauchmuskeln ein gutes Training.

Übungen in Mat Pilates

Mat Pilates-Übungen konzentrieren sich auf die Kräftigung Ihrer Rücken-, Bauch- und Hüftmuskulatur. Sie müssen Ihren Oberkörper stabil halten und sich darauf konzentrieren, Ihre Bauchmuskeln angespannt zu halten, während Sie Pilates-Übungen machen. Später können Sie fortgeschrittene Pilates-Übungen mit anderen Pilates-Geräten wie Fässern, Cadillac und Reformer durchführen.

Also, worauf wartest Du? Nehmen Sie an Pilates-Übungskursen in Ihrer Nähe teil oder beginnen Sie mit einfachen grundlegenden Pilates-Übungen zu Hause mit Hilfe von Einführungs-DVDs auf Mattenpilates, um den fabelhaften Körper, die Kraft und die Ausdauer zu erlangen, die Sie sich schon immer gewünscht haben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *