Gesundheit und Wellness

Warum bringt Sie scharfes Essen zum Schwitzen?

Es wird oft beobachtet, dass man beim Essen von scharfen oder heißen Speisen stark ins Schwitzen gerät. Es ist ein weit verbreitetes Phänomen und fast jeder ist hin und wieder damit konfrontiert. Der Grund für das Schwitzen beim Verzehr von scharfem Essen ist auf eine Chemikalie namens Capsaicin zurückzuführen  , die in Chilis und Pfeffer enthalten ist und den Körper veranlasst, ein Signal an das Gehirn zu senden, dass der Körper überhitzt wird, wodurch Schweiß austritt. Das in scharfen Speisen enthaltene Capsaicin bewirkt, dass bestimmte Rezeptoren, die für das Schwitzen verantwortlich sind, aktiviert werden, was zu Schwitzen führt . Wenn wir über Capsaicin sprechen, ist es, wie gesagt, eine primäre Chemikalie, die in Chilis und Pfeffer vorkommt, wodurch Gewürze und Pfeffer so schmecken, wie sie es tun. Es macht das Essen auch viel schmackhafter.

Was ist der Mechanismus hinter dem Schwitzen bei scharfem Essen?

Was den Mechanismus angeht, der Sie zum Schwitzen bringt, wenn Sie scharfes Essen essen, lautet die Antwort, dass das chemische Capsaicin Rezeptionen in der Haut aktiviert, die normalerweise auf übermäßige Hitze  oder in einer heißen Umgebung reagieren. Diese Rezeptoren sind als polymodale Nozizeptoren bekannt. Diese Rezeptoren reagieren nur auf extreme Bedingungen oder intensive mechanische Stimulation wie eine Verbrennung oder einen Schnitt. Die Signale, die von den Rezeptoren aufgrund der Chemikalie an das Gehirn gesendet werden, lassen das Gehirn denken, dass der Körper extremer Hitze ausgesetzt ist, und um den Körper abzukühlen, handelt das Gehirn und Schweiß kommt heraus, um den Körper abzukühlen.

Wie kann man das Schwitzen stoppen, wenn man scharfes Essen isst?

Man kann sagen, dass der beste Weg, dies zu bewältigen, darin besteht, scharfes Essen zu vermeiden, aber scharfes Essen gibt den Geschmacksknospen ein gutes Gefühl und daher ist es schwierig, scharfes Essen zu vermeiden. Um das Schwitzen zu kontrollieren und die Wirkung von Capsaicin für eine sofortige Linderung zu verringern, ist Wasser der beste Weg, aber dies wird nur vorübergehend sein, da sich Capsaicin nicht in Wasser auflöst und daher seine Wirkung über einen längeren Zeitraum anhält. Es gibt jedoch Möglichkeiten, die Wirkung von Capsaicin zu verringern, und das heißt, nehmen Sie etwas Zucker oder trinken Sie ein Glas kalte Milch, wodurch die Wirkung von Capsaicin sofort verringert wird und Sie möglicherweise schnell aufhören zu schwitzen, wenn Sie scharfes Essen essen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *