Warum habe ich Ellenbogenschmerzen?

Inhaltsverzeichnis

Warum habe ich Ellenbogenschmerzen?

Es kann zahlreiche Gründe geben, aus denen Patienten Ellbogenschmerzen haben können. Einige Gründe sind unten aufgeführt-

Fraktur

Am häufigsten klagen Patienten über Schmerzen im Falle einer Fraktur, die normalerweise auf eine suprakondyläre Fraktur zurückzuführen ist, die hauptsächlich bei Kindern auftritt. Es ist die häufigste Fraktur bei Kindern. Dies verursacht starke Schmerzen und betrifft manchmal den Nervus ulnaris, was die Situation noch schlimmer macht.

Der Patient hat normalerweise eine Klauenhand, wenn der N. ulnaris beteiligt ist. Wenn also ein Kind nach einem Sturz mit ausgestreckter Hand Schmerzen im Ellenbogen hat, ist die wahrscheinlichste Ursache oft eine suprakondyläre Fraktur. Dies erfordert eine sofortige Behandlung, da es sich um einen medizinischen Notfall handelt. Schmerzen bei Kindern sind also meistens auf Frakturen zurückzuführen.

Die Behandlung besteht in einer Immobilisierung bei nicht dislozierten Frakturen. Der Gips sollte aufgetragen werden, indem der Ellbogen in einem 90-Grad-Winkel gehalten wird. Und im Falle einer dislozierten Fraktur ist eine Krankenhausverwaltung erforderlich. Es sollte zuerst eine geschlossene Reposition und anschließend eine perkutane Einführung von K-Drähten durchgeführt werden. Eine geschlossene Reposition kann durch Zugtechnik oder durch Druck auf das Olekranon erfolgen.

Wenn die geschlossene Reposition fehlschlägt, sollte eine offene Reposition in Erwägung gezogen werden. Und wenn es eine offene Fraktur gibt, dann ist die erste Behandlungslinie eine offene Reposition. Liegt eine Verletzung der A. brachialis vor, so ist ebenfalls eine offene Reposition vorzuziehen. Kontinuierliche Traktion ist eine andere Methode, die bei der Behandlung der Fraktur eingesetzt wird. Dies geschieht, wenn um die Wunde herum eine übermäßige Schwellung auftritt.

Arthritis kann bei älteren Patienten als Ursache für Ellbogenschmerzen angesehen werden, dies ist jedoch normalerweise sehr selten, da bei Arthritis große Gelenke betroffen sind, zu denen meistens Knie- und Hüftgelenk gehören. In sehr vernachlässigbaren Fällen sind Ellenbogengelenke betroffen. Arthritis verursacht eine Entzündung des Synovialgelenks, die für Schmerzen verantwortlich ist. Dies ist vor allem bei älteren Frauen anzutreffen. Die Behandlung der Wahl ist ein Analgetikum, und in schweren Fällen sollte das Kortikosteroid gegeben werden, aber bei der Verschreibung eines Kortikosteroids an eine ältere Frau ist Vorsicht geboten, da es das Risiko einer Osteoporose bei solchen Frauen erhöhen kann.

Menopause

Frauen können nach der Menopause manchmal Schmerzen im Ellbogengelenk haben, wenn der Östrogenspiegel abnimmt. Dies tritt normalerweise bei Frauen auf, wenn Osteoporose vermutet wird. In einem solchen Stadium sollte eine Röntgenaufnahme des betroffenen Gelenks zusammen mit Kalziumpräparaten und Zoledronat durchgeführt werden. Dadurch wird das Fortschreiten der Osteoporose verhindert.

Tennisellenbogen

Andere Ursachen, die Ellbogenschmerzen verursachen können, sind ein Tennisarm, an dem der laterale Kondylus beteiligt ist, und eine Entzündung über dem Ellbogen. Schmerzen an der Streckung des Ellbogens, da die Extensoren des Ellbogens beteiligt sind. Meistens bei Tennisspielern zu sehen und daher sollten beim Tennisspielen die richtige Sorgfalt und Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden.

Goldener Ellenbogen

Der goldene Ellenbogen ist ein weiterer solcher Zustand, bei dem anstelle des lateralen Kondylus der mediale Kondylus beteiligt ist. Und daher sind hier Flexoren statt Extensoren beteiligt. Schmerzen und Empfindlichkeit am medialen Kondylus des Ellbogens sind zu sehen. Die Patienten klagen über Schwierigkeiten beim Beugen des Arms. Die Behandlung ist eine RICE-Therapie, bei der R für Ruhe, I für Eis, C für Kompression und E für eine Anhebung der Extremität steht, die durchgeführt wird, um eine Ansammlung von Flüssigkeit und eine übermäßige Schwellung in diesem Bereich zu verhindern.

Ellenbogen des Schülers

Es kann andere Ursachen für Ellbogenschmerzen geben, darunter übermäßiges Lehnen oder Sitzen durch Druck auf den Ellbogen. Dies wird als Schülerellenbogen bezeichnet, da er meistens bei Schülern auftritt, die in einer Klasse sitzen, indem sie Druck auf ihre Ellbogen ausüben.

Manchmal gibt es Ellbogenschmerzen aufgrund des gezogenen Ellbogens, der auftritt, wenn eine Person gezogen wird und sich zu diesem Zeitpunkt das Ellbogengelenk ausrenkt, was zu Ellbogenschmerzen führen kann. Daher ist bei Kindern Vorsicht geboten. Die meisten Kinder werden gezogen und zu dieser Zeit werden normalerweise Verletzungen der Ellbogengelenke gesehen, daher sollten Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden, insbesondere beim Umgang mit kleinen Kindern, da dies übermäßige Schmerzen verursachen kann.

Andere verschiedene Ursachen sind Verletzungen des Ellbogens oder Verletzungen während der Arbeit, für die normalerweise keine Medikamente erforderlich sind. Es entlastet sich ohne medizinische Therapie.

Leave a Reply

Your email address will not be published.