Warum schält sich meine Haut zwischen den Zehen?

Das Abschälen der Haut zwischen den Zehen ist ein Problem, mit dem viele Menschen konfrontiert sind. Das Peeling kann als einzelne Einheit oder zusammen mit Juckreiz der Haut und Rötung mit Blasen auftreten. In einigen Fällen wird die Haut einfach weiß und schält sich ab, um den Weg für neue Haut zu ebnen. Ein Abschälen der Haut zwischen den Zehen wird normalerweise bei Personen bemerkt, die Schuhe für längere Zeit tragen, da die Zehen aneinander reiben. Bestimmte dermatologische Zustände können auch zu Hautablösungen zwischen den Zehen führen.

Warum schält sich meine Haut zwischen den Zehen?

Einige der häufigsten Ursachen für das Abschälen der Haut zwischen den Zehen sind:

Zehenbox-Dermatitis: Dies ist eine dermatologische Erkrankung, die bei Personen auftritt, die Schuhe mit einer schmalen Zehenbox tragen. Aufgrund der Enge der Zehenbox können die Zehen nicht genug Platz im Schuh bekommen, um bequem platziert zu werden. Dies führt zu einem ständigen Reiben der Zehen, wodurch sich die Haut zwischen den Zehen abschält. Eine schmale Zehenbox bewirkt, dass die Umgebung innerhalb des Zehenboxbereichs feucht wird und auch Wärme einschließt. Dies führt zu einer Hautablösung zwischen den Zehen.

Fußpilz: Dies ist eine der häufigsten Pilzinfektionen, die ein Abschälen der Haut zwischen den Zehen verursacht. Durch das Tragen von engen Socken und Schuhen mit schmaler Zehenbox wird der Zehenbereich feucht. Dies bietet eine ideale Atmosphäre, in der Pilze gedeihen können. Der Pilz ernährt sich von den abgestorbenen Hautzellen um die Zehen herum und beginnt sich auszubreiten. Unbehandelt kann sich die Infektion auf die Zehennägel und andere Bereiche des Körpers ausbreiten.

Fußpilz kann auch Risse in der Haut zwischen den Zehen verursachen, die dazu führen können, dass Bakterien in den Körper eindringen und eine sekundäre bakterielle Infektion verursachen, die eine aggressive Behandlung erfordern kann. Blasen oder Unebenheiten in der Haut zusammen mit Hautschuppen sind einige der anderen Symptome, die normalerweise bei Personen mit Fußpilz zusammen mit Abschälen der Haut zwischen den Zehen auftreten.

Weiterlesen  Anzeichen und Symptome einer desorganisierten Schizophrenie oder hebephrenischen Schizophrenie und ihre Diagnose

Cellulitis: Dies ist eine bakterielle Infektion der Haut. Bakterien neigen dazu, durch trockene, rissige Haut in den Körper einzudringen, was durch verschiedene Pilzinfektionen im Zehenbereich wie Tinea und Fußpilz verursacht werden kann. Dies führt zu einer bakteriellen Infektion, die dazu führt, dass sich die Haut entzündet, rot wird und schmerzt, zusammen mit einem Abschälen der Haut zwischen den Zehen.

Trench Foot: Dies ist ein medizinischer Zustand, der verursacht wird, wenn der Fuß wiederholt über einen längeren Zeitraum extrem kalten Bedingungen ausgesetzt ist. Dieser Zustand verursacht Blasen, Rötungen und Schmerzen im Zeh sowie ein Abschälen der Haut zwischen den Zehen. Wiederholtes Aussetzen des Fußes in feuchten Bedingungen wie einem See oder einem anderen Gewässer kann ebenfalls einen Trench Foot verursachen. Dies tritt normalerweise bei Fischern oder Arbeitern auf, die mit Gummistiefeln auf Autobahnen den Schnee räumen, da die feuchte Umgebung zu Hautablösungen zwischen den Zehen führt.

Psoriasis: Psoriasis ist eine häufige Hauterkrankung, die zum Abschälen der Haut zwischen den Zehen führen kann. Dieser Zustand ist auch unter dem Namen Ekzem bekannt. Obwohl die genaue Ursache dieser Erkrankung unbekannt ist, wird angenommen, dass es sich um eine Autoimmunerkrankung handelt, die durch Stress, Infektionen oder Medikamente ausgelöst werden kann, wobei die Hauptsymptome Hautausschlag und Blasenbildung sowie Abschälen der Haut zwischen den Zehen sind.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *