Warum sind meine Zehen- und Fingernägel so brüchig?

Es wird oft gesagt, dass Ihre Haut viel über Ihre Gesundheit verrät. Ebenso können die Zehen- und Fingernägel auch viel über Ihre innere Gesundheit aussagen. Mit zunehmendem Alter zeigen die Nägel oft Alterserscheinungen. Sie haben vielleicht bemerkt, dass die Textur der Nägel bei kleinen Kindern im Vergleich zu den Älteren viel besser ist.

Es gibt viele Möglichkeiten, die die Ernährung für gesunde Nägel sowie Ihren ganzen Körper umfassen, die Ihre Nägel gesund aussehen lassen können. Wenn Ihre Nägel jedoch anfällig für Brüche sind und als brüchig angesehen werden können, müssen Sie Ihren Arzt konsultieren, da dies auf eine schlechte innere Gesundheit hindeuten kann.

Die Nägel an den Fingern und Zehen bestehen aus Keratinschichten. Wenn die Nägel gesund sind, werden sie glatt und stark sein. Die Farbe der gesunden Nägel wird gleichmäßig sein und es gibt keine Flecken auf den Nägeln. Mit zunehmendem Alter und aufgrund verschiedener gesundheitlicher Probleme und der Verwendung von Chemikalien können die Nägel brüchig werden. Ein solcher Zustand wird als Onychorrhexis oder allgemein als brüchige Nägel bezeichnet. Schätzungen zufolge leiden etwa 20 % der Weltbevölkerung unter brüchigen Nägeln.

Was sind die Anzeichen für brüchige Nägel?

Wenn Ihre Nägel brüchig sind, haben sie Spliss. Die Spitzen brüchiger Nägel lösen sich leicht ab oder brechen leicht ab. Es ist leicht, brüchige Nägel zu brechen. Außerdem wird es Ihnen schwer fallen, brüchige Nägel länger wachsen zu lassen.

Es kann Hunderte von Gründen geben, die brüchige Zehen- und Fingernägel verursachen können. Wir haben eine Liste mit den wichtigsten Gründen zusammengestellt, die zu brüchigen Zehen- und Fingernägeln führen können.

  • Nagelpilz kann eine Ursache für brüchige Zehen- und Fingernägel sein. Wenden Sie sich an einen Arzt, um mehr zu erfahren, und beginnen Sie so schnell wie möglich mit der Behandlung.
  • Hypothyreose und Hyperthyreose gehören zu den häufigsten Ursachen für brüchige Fuß- und Fingernägel. Wenn Sie die verschriebenen Medikamente regelmäßig einnehmen, können Sie die brüchigen Nägel loswerden.
  • Nagelpsoriasis , die dicke Schuppen auf Nägeln verursachen kann, die brüchig sind und sehr leicht abbrechen. Sie müssen mit dem Arzt für die Behandlung sprechen.
  • Reaktive Arthritis kann brüchige Zehen- und Fingernägel verursachen, ist aber vergleichsweise seltener.
  • Ein Hautzustand, der die Nägel beeinträchtigen kann, genannt Lichen planus, kann brüchige Zehen- und Fingernägel verursachen. Da es sich um einen medizinischen Zustand handelt, ist es besser, mit dem Arzt zu sprechen und mit der Behandlung zu beginnen.
  • Häufiges Händewaschen kann zu brüchigen Fingernägeln führen. Händewaschen ist wichtig für eine gute Gesundheit, aber wenn du es zwanghaft machst, kann es deinen Nägeln schaden. Achten Sie darauf, milde Seife zu verwenden und waschen Sie sie nur, wenn es erforderlich ist, um brüchige Nägel zu vermeiden.
  • Windbrand und Sonnenbrand können brüchige Zehen- und Fingernägel verursachen. Sie können Ihre Nägel bedeckt halten, um zu verhindern, dass sie brüchig werden.
  • Der übermäßige Gebrauch von Chemikalien wie Nagellack und Nagellackentferner kann leicht zu brüchigen Zehen- und Fingernägeln führen. Der chemische Inhalt des Nagellacks und -entferners kann brüchige Nägel verursachen. Um brüchigen Fuß- und Fingernägeln vorzubeugen, sollten Sie die Anwendung kontrollieren und übermäßigen Gebrauch vermeiden.

Wenn es um gesundheitliche Probleme geht, ist der beste Weg, sie zu vermeiden, vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen. Da es buchstäblich Tausende von Gründen für brüchige Nägel geben kann, ist es wichtig zu verstehen, wie Ihr Körper funktioniert. Sie können anfällig für bestimmte Krankheiten sein oder einen Mangel haben, der zu brüchigen Nägeln führen kann. Wenn Sie von einem Gesundheitszustand wissen, den Sie haben und der mit brüchigen Nägeln zusammenhängt, stellen Sie sicher, dass Sie sich richtig behandeln lassen und die Medikamente richtig einnehmen.

Der übermäßige Gebrauch von Kosmetikprodukten ist einer der Hauptgründe für brüchige Nägel. Es ist wahr, dass jede Frau schön aussehen möchte und Make-up zusammen mit Nail Art kann dabei helfen. Nichts ist jedoch wichtiger als eine gute Gesundheit. Brüchige Fußnägel und Fingernägel können viel Unbehagen verursachen und wenn Sie brüchige Nägel vermeiden können, indem Sie die Verwendung von Nagellack, Nagellackentferner und künstlichen Nägeln reduzieren, dann schadet dies nicht.

Es gibt viele Nährstoffe, die für das richtige Wachstum der Nägel unerlässlich sind. Sie sollten von Zeit zu Zeit einen Ganzkörpercheck machen lassen, um nach Mängeln zu suchen, die brüchige Fuß- und Fingernägel verursachen können. Wenn Sie einen Mangel haben oder zu einer Krankheit neigen, sollten Sie entsprechend handeln, damit brüchige Nägel vermieden werden können.

Fazit

Nägel sind einer der wichtigsten Teile der Persönlichkeit eines jeden Menschen. Sowohl Männer als auch Frauen sind anfällig für brüchige Nägel und sie können aus einer Reihe von Gründen auftreten. Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt im Leben das Gefühl haben, dass Ihre Zehen- und Fingernägel brüchig sind und leicht abbrechen, sollten Sie einen Arzt aufsuchen und herausfinden, was der Grund dafür sein kann. In vielen Fällen können brüchige Zehen- und Fingernägel durch richtige Ernährung und Bewegung vermieden werden, was auch beim Stressabbau hilft. Befolgen Sie unbedingt die Anweisungen des Arztes und setzen Sie die brüchigen Zehen- und Fingernägel keinen aggressiven Chemikalien oder Sonnenlicht aus, damit sie sich schneller erholen können.

Leave a Reply

Your email address will not be published.