Gesundheit und Wellness

Was ist das Angioplastie-Verfahren?

  • Das Angioplastie-Verfahren wird durchgeführt, nachdem der Arzt einen Angiogramm-Test durchgeführt hat und mit den Ergebnissen nicht zufrieden ist, da die Testergebnisse Probleme mit dem Blutfluss zeigen.

    Was ist das Angioplastie-Verfahren?

    Das Angioplastie-Verfahren beginnt mit einer Herzkatheterisierung. Dabei injiziert Ihnen der Arzt das Medikament, um Entspannung zu bieten und Taubheit in dem Bereich zu erzeugen, in dem der Katheter in den Körper eindringt.

    Zweitens dringt ein dünner Kunststoffschlauch, der als Schleuse bezeichnet wird, durch die Leistengegend oder den Arm in die Arterie ein. Die Krankenschwester injiziert nun einen hohlen Schlauch, der als Katheter bezeichnet wird, durch die Schleuse und führt ihn durch das Blutgefäß zu den Arterien, die das Herz umgeben.

    Drittens injiziert eine Krankenschwester eine kleine Menge Kontrastmittel/Farbstoff durch das Hohlrohr. Die Flüssigkeit gelangt zum Ende, um die Blutgefäße durch das Rohr zu erreichen. Während es die Herzklappen, Kammern und Blutgefäße passiert, wird der Arzt den gesamten Weg mit Röntgenstrahlen aufzeichnen. Anhand der vorliegenden Bilder kann der Arzt erkennen, ob der Patient unter einer Enge aufgrund von Venenschwellungen oder Erkrankungen der Herzkranzgefäße leidet. Es enthält auch Einzelheiten zur ordnungsgemäßen Funktion von Ventilen.

    Wann entscheidet der Arzt, mit der Angioplastie fortzufahren?

    Abhängig von den Ergebnissen der vom Arzt aufgenommenen Fotos wird er oder sie sich entscheiden, mit der Angioplastie fortzufahren, indem er den Katheter etwas weiter in den blockierten Bereich bewegt. Der Arzt führt dann die Operation mit einem der nachstehend erläuterten Verfahren durch:

    • Ballon – Der Arzt wird entscheiden, einen Ballon an einem Ende der Katheterspitze zu verwenden und ihn in den verengten Bereich des Herzens zu führen. Sobald der Katheter das Ziel erreicht hat, bläst der Arzt den Ballon auf, der dabei hilft, die Plaque zu drücken und den Weg zu öffnen, um die Blutzirkulation zum Herzen anzukurbeln.
    • Stent – ​​Ein Angioplastie-Stent ist es, der als Stütze in der Koronararterie dient. Um den Angioplastie-Stent zu platzieren, verwendet der Arzt den Ballonkatheter über einem Führungsdraht. Sie führen die Aktion an der verengten Koronararterie durch. Nach dem Platzieren des Angioplastie-Stents bläst der Arzt den Ballon auf, wodurch sich der Stent auf seine ursprüngliche Größe ausdehnt. Der Arzt bläst dann den Ballon auf und entfernt ihn, während der Stent in der Arterie intakt bleibt. Die Genesungsphase dauert mehrere Wochen, in denen der Arzt den Behandlungsablauf zusammen mit den Geboten und Verboten erläutert.

    Die oben genannten Methoden sind hilfreich, um die Koronararterien offen zu halten. Der verwendete Angioplastie-Stent besteht aus Metall und ist eine dauerhafte Ergänzung des Körpers. Es ist auch in anderen Materialien erhältlich, die der Körper über einen längeren Zeitraum beobachten kann. Die Wahl des Materials des Stents hängt von der Schwere der koronaren Herzkrankheit ab, für die der Arzt eine Angioplastie durchführt. Einige Stents enthalten Medikamente, die verhindern, dass die Arterie in Zukunft erneut verstopft. Die Entscheidung für den Einsatz des medizinischen Stents liegt jedoch im Ermessen des Arztes und ob der Körper der Belastung gewachsen ist.

    Post-Angioplastie-Behandlung

    Die Angioplastie-Erholungsphase schwankt von Person zu Person. Es kommt auch auf den verwendeten Stent an. Trotzdem wird der Arzt den Patienten ständig überwachen und für vollständige Sicherheit sorgen, bis keine weiteren Komplikationen beobachtet werden. Gleichzeitig ist es für den Patienten auch entscheidend, Informationen über Veränderungen in seinem Körper nach der Angioplastie auszutauschen. Schwindel, Schwäche, Brustschmerzen und Müdigkeit sind die häufigsten Anzeichen, die man nach einer Angioplastie zeigen kann.

    Das Erklären der Fälle wird dem Arzt helfen, sich die Behandlungstabelle anzusehen und sie entsprechend zu ändern. Solche Fälle werden bei der Überwindung von Notfällen und dem erneuten Auftreten von Blockaden im Herzen von großer Hilfe sein.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *