Was ist die beste Behandlung für die Niemann-Pick-Krankheit?

Die Niemann-Pick-Krankheit ist eine Art genetischer Erkrankung. Die Krankheit tritt hauptsächlich in vier verschiedenen Varianten auf, dh Typ A, B, C und D. Die Niemann-Pick-Krankheit führt zu unterschiedlichen medizinischen Problemen, während sie schnell fortschreitet. Die Symptome und Nebenwirkungen treten hauptsächlich bei jeder Variante der Krankheit auf, oft aufgrund der Bildung von Sphingomyelin, dh einer bestimmten Art von Körperfett. Leider gibt es für die Niemann-Pick-Krankheit keine definitive Heilung, und die Patienten erleiden oft schon in jungen Jahren erhebliche Todesfälle und Krankheiten. (1)

Was ist die beste Behandlung für die Niemann-Pick-Krankheit?

Bis jetzt sind Ärzte nicht in der Lage, eine spezifische Behandlung zu finden, um das Problem der Niemann-Pick-Krankheit zu heilen. In einigen Fällen variiert die Behandlung jedoch je nach Art der Niemann-Pick-Krankheit stark, je nachdem,

Typ A der Niemann-Pick-Krankheit

Die Ärzte kennen derzeit keine Behandlung zur Heilung des Problems der Typ-A-Niemann-Pick-Krankheit. Man kann die Symptome jedoch mit unterstützender Pflege behandeln.

Typ B der Niemann-Pick-Krankheit

Ärzte haben verschiedene Behandlungsmöglichkeiten, um die Niemann-Pick-Krankheit Typ B zu heilen. Dazu gehören Enzymersatztherapie, Knochenmarktransplantation und Gentherapie. Gleichzeitig führen Ärzte konsequente und kontinuierliche Forschungsarbeiten durch, um die Wirksamkeit jeder dieser Behandlungen zu bestimmen.

Typ C der Niemann-Pick-Krankheit

Patienten mit Typ-C-Niemann-Pick-Krankheit können durch physiotherapeutische Behandlung gelindert werden, da sie die Mobilität erleichtern. Außerdem verwenden Ärzte Miglustat-Medikamente, dh einen Enzymhemmer, um das Problem der Niemann-Krankheit Typ C zu behandeln. Der Enzymhemmer verhindert hauptsächlich, dass der Körper des Patienten eine Fettsubstanz namens Sphingomyelin im Körper produziert. Dabei wird der Fettstoff hauptsächlich aus Cholesterin gewonnen. (4)

  • Die Niemann-Pick-Krankheit ist eine genetisch bedingte Erkrankung, die zur Ansammlung von Fettprodukten in den Zellen und schließlich zum Tod führt.
  • Die Symptome der Krankheit stehen in engem Zusammenhang mit verschiedenen Arten von Fettstoffen, die sich ansammeln, den spezifisch betroffenen Organen und dem Ausmaß der Schädigung.
  • Einige der an der Niemann-Pick-Krankheit erkrankten Kinder überleben ihre frühe Kindheit nicht, während andere mit bestimmten Formen leicht bis ins Erwachsenenalter überleben können.
  • Kinder sterben oft aufgrund der fortschreitenden Erkrankung oder Infektion des Nervensystems.
  • Bis jetzt haben Ärzte keine spezifische Behandlung gefunden, um die Krankheit zu heilen. (2)

Arten, Ursachen und Auftreten der Niemann-Pick-Krankheit

Die Niemann-Pick-Krankheit vom Typ A und Typ B tritt immer dann auf, wenn Körperzellen nicht über das Enzym ASM, dh saure Sphingomyelinase, verfügen. Diese Substanz metabolisiert oder baut die Fettsubstanz von Sphingomyelin ab, die in fast jeder Zelle vorhanden bleibt. Wenn Ihre Körperzellen kein ASM haben oder es nicht richtig funktioniert, findet die Bildung von Sphingomyelin innerhalb der Zellen statt. Dies zerstört die Körperzellen und erschwert die normale Funktion Ihrer Körperorgane.

  • Die Niemann-Pick-Krankheit vom Typ A und Typ B tritt bei fast jeder Art von Rasse und ethnischer Zugehörigkeit auf. Es ist jedoch unter aschkenasischen Menschen üblich.
  • Die Niemann-Pick-Krankheit Typ C tritt immer dann auf, wenn der Körper Lipide/Fette und Cholesterin nicht richtig abbauen kann. Dies führt zu einem übermäßigen Cholesterinspiegel in Milz und Leber, was zu einer übermäßigen Ansammlung verschiedener anderer Lipide im menschlichen Gehirn führt. Die Niemann-Pick-Krankheit Typ C ist bei Menschen in Spanien und Puerto Rican weit verbreitet.
  • Typ C1 ist eine Typ-C-Variante und beinhaltet einen Defekt, der die Cholesterinbewegung zwischen verschiedenen Gehirnzellen stört. Die Niemann-Pick-Krankheit Typ C1 ist bei Kanadiern und Franzosen weit verbreitet. (3)

Abschließend sollten wir sagen, dass die Niemann-Pick-Krankheit eine Art genetische Krankheit ist und hauptsächlich in verschiedenen Typen auftritt. Diese Typ-A-NPD, Typ-B-NPD, Typ-C-NPD und Typ-D-Niemann-Pick-Krankheit. Aus diesem Grund hängt die Behandlung zur Heilung der Niemann-Pick-Krankheit ausschließlich vom spezifischen Typ ab, auch wenn es den Ärzten bisher nicht gelungen ist, die beste NPD-Behandlung zu finden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *