Gesundheits

Was ist eine Spaltlampenuntersuchung?

Eine Spaltlampe ist eines der Geräte , die Ihr Arzt möglicherweise zur Überprüfung der Gesundheit Ihrer Augen verwendet. Regelmäßige Augenuntersuchungen können dabei helfen, schwerwiegende Augenprobleme frühzeitig zu erkennen, wenn Sie möglicherweise keine Symptome haben und Ihr Sehvermögen nicht beeinträchtigt ist.

Bei frühzeitiger Diagnose sind Augenerkrankungen in der Regel besser behandelbar. 1 Eine Spaltlampenuntersuchung kann bei der Diagnose von Erkrankungen wie Glaukom , Katarakt , Makuladegeneration , Netzhautablösung und mehr hilfreich sein.

Was ist eine Spaltlampe?

Eine Spaltlampe ist ein Mikroskop mit hellem Licht, das in einen dünnen Strahl fokussiert werden kann. Es ermöglicht Ihrem Augenarzt, die Strukturen an der Vorderseite und im Inneren Ihres Auges genau zu betrachten. 2

Eine Spaltlampenuntersuchung ist ein nicht-invasiver Test und nicht schädlich. Eine Spaltlampe kann nur zur Beobachtung Ihrer Augen verwendet werden, sie wird nicht für einen therapeutischen Eingriff verwendet.

Was Sie während der Prüfung erwartet

Für eine Spaltlampenuntersuchung ist keine besondere Vorbereitung erforderlich. Unmittelbar vor dem Test kann Ihr Augenarzt jedoch Tropfen in Ihre Augen träufeln, um Ihre Pupillen zu erweitern .

Ihr Augenarzt wird Sie bitten, sich auf einen Stuhl zu setzen und Ihren Kopf auf ein Gerät zu legen, das Ihren Kopf stabil hält. Ihr Kinn ruht auf einer Kinnstütze und Ihre Stirn auf einem Stirngurt. Das ist nicht unangenehm und hilft dabei, den Kopf für die Untersuchung richtig zu positionieren.

Mit der Spaltlampe kann Ihr Arzt die folgenden Strukturen Ihres Auges sehen:

  • Sklera : Weißer Teil Ihres Auges
  • Hornhaut : Klare, kuppelförmige Linse vor dem Auge
  • Linse : Ein Teil des Auges hinter der Pupille, der das Licht bündelt
  • Augenlid : Die dünne Hautschicht, die sich über dem Augapfel öffnet und schließt
  • Iris : Der farbige Teil des Auges, der die Lichtmenge reguliert, die in das Auge eindringt
  • Bindehaut : Eine dünne Membran, die die Innenfläche des Augenlids und den weißen Teil des Augapfels bedeckt
  • Netzhaut : Eine sensorische Membran, die die Rückwand im Auge auskleidet
  • Sehnerv : Der Nerv, der die Rückseite Ihres Auges verbindet und visuelle Informationen von der Netzhaut an das Gehirn überträgt 3

Zur Untersuchung der Vorderseite des Auges wird ein gelber Farbstoff namens Fluorescein verwendet. Es trägt dazu bei, Anomalien in der Hornhaut und im Stirnbereich besser sichtbar zu machen. Ihr Augenarzt kann den Farbstoff als Augentropfen hinzufügen oder indem er einen kleinen, mit dem Farbstoff befleckten Papierstreifen auf das Weiß Ihres Auges aufträgt. Wenn Sie blinzeln, waschen Ihre Tränen den Farbstoff weg. 

Es können erweiternde Tropfen in Ihr Auge gegeben werden, damit Ihr Arzt die Strukturen im hinteren Teil Ihres Auges, einschließlich der Netzhaut und des Sehnervs, sehen kann. Durch die Erweiterung Ihrer Pupille gelangt mehr Licht in Ihr Auge, was bei der Erkennung von Problemen wie Glaukom oder altersbedingter Makuladegeneration hilfreich ist.

Nach Zugabe der Dilatationstropfen dauert es etwa 15 bis 20 Minuten, bis sie wirken. Sobald sie wirken, wird Ihr Augenarzt Ihr Auge erneut mit der Spaltlampe untersuchen und dabei mit einer anderen Linse auf den Augenhintergrund blicken. 1

Die Untersuchung ist nicht schmerzhaft, Sie können es jedoch als unangenehm empfinden, wenn die Augentropfen in Ihr Auge gegeben werden. 

Nebenwirkungen

In den meisten Fällen verursachen erweiternde Tropfen keine Nebenwirkungen. Allerdings können die erweiternden Tropfen vorübergehend dazu führen, dass Ihre Sicht verschwommen ist und Ihre Augen lichtempfindlich werden. Dies lässt nach ein paar Stunden nach.

  • Sie sollten dafür sorgen, dass Sie jemand nach Hause fährt, da das Autofahren mit verschwommener Sicht nicht sicher ist.
  • Das Tragen einer Sonnenbrille schützt Ihre Augen vor Sonnenlicht, bis die Empfindlichkeit nachlässt.

In sehr seltenen Fällen können bei der Anwendung von erweiternden Tropfen Symptome wie Übelkeit, Erbrechen, Augenschmerzen oder Schwindel auftreten. 4 Wenn dies passiert, wenden Sie sich umgehend an Ihren Augenarzt, da dies ein Anzeichen für einen erhöhten Flüssigkeitsdruck im Auge sein könnte, bei dem es sich um einen Notfall handelt. 

Was Ihre Ergebnisse bedeuten

Nach Ihrer Spaltlampenuntersuchung wird Ihnen Ihr Arzt möglicherweise mitteilen, dass Ihre Augen gesund erscheinen und keine Krankheiten festgestellt wurden. 

Bei der Untersuchung kann auch ein Problem mit Ihrem Auge oder Ihren Augen festgestellt werden. Die Spaltlampe kann Ihrem Arzt bei der Diagnose verschiedener Probleme helfen, darunter:

  • Katarakte
  • Verletzung oder Erkrankung der Hornhaut
  • Schädigung der Sklera
  • Syndrom des trockenen Auges
  • Netzhautablösung
  • Verschluss eines Netzhautgefäßes
  • Makuladegeneration
  • Glaukom
  • Uveitis
  • Blepharitis
  • Blutungen oder ein Fremdkörper im Auge

Dies ist keine erschöpfende Liste von Augenerkrankungen. Bei einer Spaltlampenuntersuchung können auch andere Erkrankungen des Auges diagnostiziert werden. 

Ein Wort von Verywell

Die meisten Augenprobleme können frühzeitig erkannt werden, bevor sie Symptome oder Sehstörungen verursachen. Allerdings schätzen die Centers for Disease Control and Prevention, dass 93 Millionen Erwachsene in den Vereinigten Staaten einem hohen Risiko für einen schweren Sehverlust ausgesetzt sind. Dennoch besuchte nur die Hälfte in den letzten zwölf Monaten einen Augenarzt. 5

Eine Augenuntersuchung ist sicher, schmerzlos und nimmt nur etwa eine Stunde Ihrer Zeit in Anspruch. Es ist von Vorteil, proaktiv zu sein und regelmäßige Augenuntersuchungen durchzuführen, um die Gesundheit Ihrer Augen zu erhalten. 

5 Quellen
  1. Nationales Augeninstitut. Lassen Sie sich bei erweiterter Augenuntersuchung untersuchen .
  2. Dartt D, Besharse J, Dana R.  Enzyklopädie des Auges. Kapiteltitel – Bildgebung der Hornhaut.  Amsterdam [Niederlande]: Elsevier/Academic Press; 2010:263-268.
  3. Amerikanische Akademie für Augenheilkunde. Was ist eine Spaltlampe?
  4. MedlinePlus. Spaltlampenuntersuchung .
  5. Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention. Kurze Fakten über häufige Augenerkrankungen .

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *