Was ist geführte Meditation und was sind ihre gesundheitlichen Vorteile?

Heute wird Meditation auf der ganzen Welt praktiziert, aber ihr Ursprung lässt sich auf etwa 5000 bis 3500 v. Chr. zurückverfolgen. Alte indische Schriften heben Meditationstechniken hervor, und mit der Zeit entwickelten andere Religionen und Sekten verschiedene Versionen von Meditationstechniken. Eine solche Variante der Meditation ist geführte Meditation. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was eine geführte Meditation ist und welche gesundheitlichen Vorteile sie hat.

 

Geführte Meditation ist dasselbe wie normale Meditation, mit der Ausnahme, dass jemand anderes die Meditationssitzung leitet. Geführte Meditation ist besonders nützlich für Anfänger, denen es schwer fällt zu meditieren. Bei der geführten Meditation unterstützt ein Führer eine Einzelperson oder eine Gruppe, um ihnen dabei zu helfen, eine tiefere Ebene des Bewusstseins zu erreichen und die Vorteile der Meditation zu nutzen. Eine der häufigsten Arten, geführte Meditation zu praktizieren, ist der Besuch eines Yogazentrums oder eines ähnlichen Ortes, der Kurse oder Sitzungen geführter Meditation anbietet.

Der Erzähler beginnt eine geführte Meditationssitzung, indem er den Praktizierenden bittet, eine bequeme Position zu finden, dh sich hinzusetzen oder hinzulegen, und ihm dann verbal hilft, Visualisierungsprozesse zu durchlaufen, um seinen Körper und Geist zu entspannen. Mit der Zeit wird der Praktizierende immer entspannter und sein Geist neigt dazu, mit Hilfe der geführten Meditation ruhiger zu werden.

Was sind die gesundheitlichen Vorteile der geführten Meditation?

Geführte Meditation unterscheidet sich nicht sehr von Selbstmeditation und die gesundheitlichen Vorteile der geführten Meditation sind die gleichen wie bei normaler Meditation. Aber es ist die Anwesenheit eines Führers, der einem hilft, sich zu konzentrieren, mit dem ultimativen Ziel, in der Lage zu sein, selbst zu meditieren. Geführte Meditation bietet mehrere gesundheitliche Vorteile. Geführte Meditation erweist sich besonders als hilfreich für Menschen, die damit kämpfen, still zu sitzen und ihren Geist zu beruhigen. Diejenigen, denen es schwer fällt, sich einfach hinzusetzen und alleine inneren Frieden zu finden, sollten versuchen, geführte Meditation zu praktizieren. Es gibt viele Variationen der geführten Meditation, von denen die meisten auf bestimmte Ziele abzielen. Egal, ob Sie eine schwierige Phase im Leben durchmachen oder einfach nur den aktuellen Geisteszustand verbessern möchten, Meditation ist eines der effektivsten Dinge, die Sie in solchen Situationen tun können.

Weiterlesen  Wie wirken Akne-Medikamente?

Sowohl die geführte Meditation als auch die Tiefenentspannung haben zahlreiche und erstaunliche gesundheitliche Auswirkungen auf den Körper und die Hormone des Praktizierenden wie:

  • Geführte Meditation verlangsamt die Aktivität der Gehirnwellen und verringert Stress, während sie die Freisetzung der menschlichen Wachstumshormone (HGH) auslöst. Diese Hormone helfen bei der Regulierung des Stoffwechsels, der Stimulierung der Fettzellen, um die Menge gespeicherter Fette zu verringern, der Regulierung des Blutzuckers und der Förderung der Proteinsynthese in den Zellen.
  • Geführte Meditation hilft, die Nebennieren zu beruhigen und ihnen Ruhe zu geben, und entlastet sie von der Überproduktion des Stresshormons Cortisol. Cortisol beeinträchtigt die Schilddrüsenfunktion und die Fähigkeit des Körpers, Gewicht zu verlieren.
  • Geführte Meditation verbessert die Gesundheit des endokrinen Systems. Die Hormonausschüttung wird reguliert und das Gleichgewicht aller Hormonsysteme wie Nebennieren, Schilddrüse, Sexualhormone usw. wird wiederhergestellt.
  • Geführte Meditation und Entspannung helfen dem Körper, sich zu erholen, das Gleichgewicht wiederherzustellen und die Vitalität zu erneuern. Meditation hilft, die Schlafqualität zu verbessern, da sie den Geist beruhigt.
  • Geführte Meditation alkalisiert die Körpersysteme, gleicht die Säure aus, die durch die Überaktivität eines analytischen Verstandes und das auf Angst basierende Denken verursacht wird, das Stresshormone erzeugt.
  • Geführte Meditation reduziert die Entzündung auf zellulärer Ebene zusammen mit der Neutralisierung der Azidose und hilft bei der Schmerzlinderung.

Die psychologischen und psychischen Vorteile der geführten Meditation

Geführte Meditation bietet auch viele psychologische und psychische Vorteile. Allein durch einen meditativen Zustand kann man seinen Geist ruhig, klar und nachdenklich machen. Geführte Meditation kann sich auch als hilfreich erweisen, um Angst und Furcht zu reduzieren, die die beiden Hauptursachen für Stress sind. Geführte Meditation verlangsamt auch die Herzfrequenz, während sich der Blutdruck in den normalen Bereich neutralisiert. Der Praktizierende der geführten Meditation fühlt sich ruhiger, selbstbewusster und in Kontakt mit seiner eigenen Stärke und Kraft, während das Gefühl der Überwältigung mit der regelmäßigen Praxis der geführten Meditation nachlässt. Psychologisch gesehen neigen Menschen, die geführte Meditation praktizieren, dazu, sich wieder sicherer und selbstbewusster zu fühlen. Ihre Geist-Körper-Seele-Verbindung wird ausgerichtet und sie erfahren ein Gefühl von Wohlbefinden und Seelenfrieden. Wenn sich der meditative Zustand durch regelmäßige Praxis der geführten Meditation vertieft, lindern die Probleme von Angst, negativer Einstellung und Depression Müdigkeit und Erschöpfung, und die Gehirnfunktion verbessert sich. Geführte Meditation hilft dem Einzelnen, mit seinem Selbstvertrauen, Enthusiasmus, Freude und Selbstwert in Kontakt zu kommen, und bringt ihn zurück, herzzentriert und liebenswert zu sein.

Die oben genannten sind einige der vielen kraftvollen Vorteile, die das tägliche Praktizieren von geführter Meditation für 15 bis 20 Minuten bietet. Geführte Meditation und Tiefenentspannung helfen einer Person, ihr Gehirn zu trainieren, langsamer zu werden, ihr Leben zu genießen und sich selbst zu akzeptieren. Um also ihre Kraft wiederzuerlangen und die Kontrolle über sich selbst und ihr Leben zu erlangen, ist geführte Meditation die wichtigste Investition, die eine Person für sich selbst tätigen kann.

Leave a Reply

Your email address will not be published.