Was verursacht eine Pustel?

Akne ist eine der häufigsten Ursachen für Pusteln; Akne entsteht, wenn überschüssiges Talgöl aus der Talgdrüse produziert wird, was zu einer Verstopfung der Hautporen führt. Bei den meisten Menschen wird Akne zum Zeitpunkt der Pubertät verursacht, wenn viele hormonelle Veränderungen im Körper stattfinden. Einige andere häufige Ursachen für Pusteln sind allergische Reaktionen, Infektionen, Insektenstiche, Windpocken, Virusinfektionen und so weiter.

Was verursacht eine Pustel?

Pustel ist eine kleine blasenartige Struktur, die mit Eiter gefüllt ist. Diese Blasen entwickeln sich auf Gesicht, Schultern und Achselhöhlen. Obwohl es ein Symptom einer Infektion ist, wird es häufig bei Akne gefunden. In einigen Fällen ist die Pustel sehr schmerzhaft und fühlt sich weich an. Eiter entsteht durch den Abbau infektiöser Zellen. In einfachen Worten wird Eiter als Folge einer bakteriellen Infektion gebildet. Alle Arten von schädlichen Bakterien können Infektionen und Eiter verursachen.

Manchmal entwickeln sich diese Pusteln als Folge der Pubertät oder Pusteln werden auch durch eine Infektion verursacht. Die Region um die Pustel wird rot, empfindlich und schmerzhaft. Das größte Problem dabei ist, dass der Mensch neben der körperlichen Unruhe auch emotional ausgelaugt wird. Andere häufige Symptome von Pusteln sind Fieber, juckende Haut, Erbrechen oder Übelkeit, Schmerzen, Durchfall und so weiter. Wenn der in die Pustel gefüllte Eiter hart wird, nimmt er die Form einer Zyste an. Diese Zysten sind sehr schwierig zu handhaben. Es gibt eine sehr spezifische Behandlung für die Ursachen von Pusteln.

Einige der Pusteln ähnlichen Hauterkrankungen sind Akne, Rosacea und Furunkel.

  • Akne ist ein kompliziertes Hautproblem, das sich normalerweise zum Zeitpunkt der Pubertät entwickelt. Pickel und Pickel sind die beiden häufigsten Formen von Akne. Einige der Symptome von Akne sind Pusteln, Mitesser, Zysten, Hautflecken, Rötungen um die Akne herum und so weiter. Wenn es lange unbehandelt bleibt, kann es zu Narben kommen. Akne entsteht, wenn die winzigen Hautporen stark mit Öl, Schmutz oder sogar Bakterien verstopft sind. Einige der wichtigsten Bereiche, in denen sich Akne entwickelt, sind Gesicht, Schulter, Arme, Gesäß und Beine.
  • Furunkel ist ein Hautproblem, das im Bereich der klingenden Haarfollikel auftritt. Im Anfangsstadium entwickeln sich Furunkel als kleine rosafarbene Blasen, die mit transparenter Flüssigkeit gefüllt sind, die schließlich gelben Eiter entwickeln. Einige spezifische Symptome von Furunkeln sind Fieber, Hautrötung, Müdigkeit und Reizung. In den meisten Fällen heilen Furunkel von selbst, aber wenn dies nicht der Fall ist, wird der Eiter ausgesickert. Wenn der Patient das Gefühl hat, dass sich der Zustand verschlimmert, sollte er sofort einen Dermatologen aufsuchen.
  • Rosacea ist ein Hautproblem, das speziell bei Erwachsenen verursacht wird. Es tritt in Form von Pusteln auf Wangen, Stirn, Nase und Kinn auf. In einigen seltenen Fällen kann ein kleines rotes Blutgefäß in der Nähe von Nase und Wangenregion sichtbar sein. Bis heute ist die eigentliche Ursache von Rosacea nicht bekannt, aber einige der häufigsten Ursachen sind Stress, der Verzehr von scharf gewürztem Essen, Alkohol und ständige Sonneneinstrahlung.
Weiterlesen  Ursachen und Symptome des Karpaltunnelsyndroms und seiner Komplikationen, Pflege

Die Einnahme von oralen Medikamenten kann bei der Heilung der Pustelinfektion helfen und reduziert auch die überschüssige Menge an Öl von der Haut. Auf der Haut vorhandenes Öl trägt zur Entwicklung von Pusteln bei.

Pustel hat keine nachteiligen Auswirkungen auf die Gesundheit einer Person, aber wenn sie ignoriert und lange unbehandelt bleibt, wird der Zustand schlimmer. Der Ausbruch der Pustel sickert Eiter aus, der darin vorhanden ist und hässliche Narben auf der Haut hinterlassen kann. Dies wirkt sich nachteilig auf den emotionalen Zustand einer Person aus, da sie beginnt, ihr Vertrauen zu verlieren. Es wird daher immer empfohlen, sofort einen Dermatologen aufzusuchen. Er wird die Ursache der Pustel analysieren und entsprechende Medikamente verschreiben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *