Welche Art Wackelpudding kann ich vor einer Darmspiegelung essen?

Wenn es Ihnen schwer fällt, eine Darmspiegelung zu akzeptieren, dann stehen die Chancen gut, dass es die Vorbereitung ist, die Sie davon abhält, eine Entscheidung zu treffen. Die Teilnahme an einer Darmspiegelung wird Ihnen Unannehmlichkeiten bereiten. Das Verfahren zur Vorbereitung auf den Test nimmt viel mehr Zeit in Anspruch als das Verfahren selbst, das etwa 30 Minuten bis zu einer Stunde dauert. Das Element, das Sie davon abhält, den Test zu machen, ist, dass Sie die Diätanweisungen des Arztes befolgen und mit den Ergebnissen fertig werden müssen.

Welche Art Wackelpudding kann ich vor einer Darmspiegelung essen?

Der Erfolg einer Darmspiegelung lässt sich nur erreichen, wenn Sie sich an die Ernährungsanweisung des Arztes halten. Es ist notwendig, Ihren Dickdarm zu reinigen, bevor Sie an dem Test teilnehmen. Wenn der Dickdarm nicht sauber ist, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass die Darmspiegelung Polypen und Läsionen übersieht. In solchen Fällen verstärken Sie die Komplikationen, die durch unbehandelte Polypen entstehen. In solchen Fällen müssen Sie den Test wiederholen oder neu planen, was wiederum erfordert, dass Sie die zweite Runde der Dickdarmvorbereitung durchlaufen.

Diätbeschränkungen und -vorbereitung

Die Darmspiegelung beinhaltet eine Darmvorbereitung, bei der Sie neben der Einnahme von Abführmitteln eine bestimmte Diät einhalten müssen. Abhängig von den Anweisungen Ihres Arztes werden Sie wahrscheinlich für einen bestimmten Zeitraum bis zum Tag des Tests nur klare Flüssigkeiten zu sich nehmen. Abgesehen von der klaren Flüssigkeit können Sie aromatisierte Gelatine wie Wackelpudding konsumieren. Von farbigen Produkten müssen Sie jedoch Abstand nehmen.

Lassen Sie sich am besten von Ihrem Arzt oder einer Testeinrichtung beraten, welche Lebensmittel Sie konsumieren und welche Sie vermeiden sollten. Apropos farbige Wackelpudding, Sie können diejenigen auswählen, die keine roten, violetten und orangen Farben enthalten. Tatsächlich werden Ihnen viele der Testeinrichtungen oder der Arzt empfehlen, nur den gelben oder den grünen Wackelpudding zu wählen. Der Grund für Sie, sich von den restlichen Farben fernzuhalten, ist, dass sie während des Darmspiegelungstests stören.

Bedeutung

Rote, violette, orange und blaue Farbstoffe, die zur Herstellung von Jell-O verwendet werden, weisen Spuren von roter Flüssigkeit auf. Die Beschaffenheit der Farbe macht es dem Arzt schwer, zwischen Blut und Restflüssigkeit zu unterscheiden. Dies ist ein erhebliches Problem für den Arzt, da der Arzt denkt, dass es eine Blutung gibt, und nach der Stelle sucht, wenn es keine gibt. Blutungen spielen eine wichtige Rolle bei der Darmspiegelung, insbesondere wenn der Arzt beschließt, eine Biopsie durchzuführen, um nach krebserregenden Zellen zu suchen. Um solche Fälle zu vermeiden, verschreibt der Arzt eine Reihe von Anweisungen in Bezug auf Ihre Ernährung, um sicherzustellen, dass der Dickdarm sauber und klar ist. Es wird außerdem dazu beitragen, sich wiederholende Verfahren zu vermeiden.

Alternativen

Jell-O ist eine perfekte Alternative zur flüssigen Ernährung, besonders wenn Sie klare und mitgebrachte Getränke zu sich nehmen. Obwohl mehrere Geschmacksrichtungen tabu sind, können Sie diejenigen mitnehmen, die keine sind, wie Ananas, Mango, Aprikose und Zitrone. Überprüfen Sie unbedingt die auf der Packung aufgeführten Zutaten und vergewissern Sie sich, dass sie keine rote Lebensmittelfarbe enthält.

Andere Überlegungen

Abgesehen von der Vermeidung von Gelatine, die rote Lebensmittelfarbe enthält, müssen Sie auch nach anderen Produkten suchen, die die Farbe verwenden. Der Arzt kann Sie anweisen, sich von blauen, violetten, roten und orangefarbenen Eiswürfeln, Sportgetränken und aromatisierten Getränken fernzuhalten. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Lebensmittel oder Getränke Sie vor einer Darmspiegelung zu sich nehmen können, konsultieren Sie Ihren Arzt, damit Sie den Test nicht verschieben und erneut mit der Darmvorbereitung beginnen müssen.

Weiterlesen  6 typische Asthmaauslöser & wie man sie vermeidet

Leave a Reply

Your email address will not be published.