Wie geht man mit Psoriasis am Arbeitsplatz um?

Vor welchen Herausforderungen steht man bei der Arbeit, wenn man an Psoriasis leidet?

Wie bei jeder Autoimmunerkrankung gibt es sichtbare Symptome, die schwer zu verbergen sind. Psoriasis ist auch nicht weniger anders und Ihre Kollegen denken vielleicht, dass sie ansteckend ist, was Sie zu einer isolierten Person machen kann. Um sich vor Verlegenheit zu bewahren, suchen Sie die Kommunikation mit Ihren Kollegen, die ihnen helfen kann, die Krankheit zu verstehen, und damit sie Ihnen gegenüber verständnisvoller werden.

Wenn Sie an Psoriasis leiden, werden Sie bei der Arbeit wahrscheinlich mit den folgenden Problemen konfrontiert sein:

  • Stress für Ihre Kollegen und Sie, was die Psoriasis verschlimmern kann.
  • Psoriasis kann Ihr Verhältnis am Arbeitsplatz beeinträchtigen.
  • Symptome wie Schuppung, Rötung, Juckreiz und Entzündung der Psoriasis-Plaques lassen Ihre Kollegen am Arbeitsplatz denken, dass Psoriasis eine ansteckende Krankheit ist.
  • Die Symptome der Psoriasis sehen auch unansehnlich aus und beeinträchtigen das Selbstvertrauen des Patienten am Arbeitsplatz.

Die oben genannten Probleme wirken sich auf Ihre Arbeitsleistung aus, was sich negativ auf Ihre Karriere auswirken kann. Der Hautzustand wird aufgrund der Umgebung und des Luftkühlungssystems am Arbeitsplatz aufflammen, was die Psoriasis durch Trockenheit verschlimmert.

Wenn Sie nicht zu Hause sind, gibt es viele Situationen, die stressig sein können. Sie werden aufgrund von Änderungen in der Ernährung und im Wasser einige schlimmste Situationen erleben. Wenn Ihre Arbeit/Arbeit mit Reisen und Pendeln verbunden ist, verschlimmert sich Ihre Psoriasis und Sie werden anfälliger für geistige und körperliche Erkrankungen. Der Umgang mit Psoriasis an Ihrem Arbeitsplatz ist eine sehr stressige Aufgabe, die wiederum die Psoriasis verschlimmern und auch Ihre allgemeine Gesundheit beeinträchtigen kann.

Wie man mit Psoriasis bei der Arbeit fertig wird?

Die Bewältigung der gefürchteten Krankheit Psoriasis wird tendenziell zu einem Hauptgrund für die Minderung Ihrer Leistungsfähigkeit bei der Arbeit. Dies ist im Wesentlichen auf den Juckreiz und die Schmerzen der Psoriasis zurückzuführen, mit denen Sie an Ihrem Arbeitsplatz viel problematischer umgehen müssen. Aber es gibt ein paar Dinge, die man tun kann, um sich das Leben bei der Arbeit zu erleichtern.

Weiterlesen  Können Sie Listerien vollständig heilen?

Dieser Leitfaden versucht, einige Möglichkeiten zur Behandlung von Psoriasis am Arbeitsplatz aufzuzeigen. Sie müssen den Leitfaden befolgen, damit das Leben mit Psoriasis besser beherrschbar wird. Tipps zum Umgang mit diesem Hautzustand haben viel damit zu tun, wie Sie Ihren Lebensstil beibehalten und sich gesund und besser ernähren. Je besser Ihre Ernährung ist, desto besser können Sie mit Psoriasis fertig werden und Sie werden auch eine bessere Genesung von Psoriasis haben. Es gibt kein Spezifisches, um eine vollständige Heilung von Psoriasis zu erreichen; Es gibt jedoch einige effektive Möglichkeiten, die es Ihnen ermöglichen können, ein gesundes Leben zu führen. Sehen Sie sich die folgenden Schritte an, um Ihr Leben mit Psoriasis einfacher zu machen, insbesondere an Ihrem Arbeitsplatz:

  1. Bewältigen Sie die Hautsymptome der Psoriasis, die zu Komplikationen führen können, indem Sie gute Feuchtigkeitscremes griffbereit halten. Tragen Sie regelmäßig Feuchtigkeitscremes, Salben und Medikamente auf, um die Reizung und Trockenheit der Haut zu lindern, da diese Trockenheit zu Juckreiz führt und Komplikationen hervorruft. Es können verschreibungspflichtige Feuchtigkeitscremes verwendet oder rezeptfreie Feuchtigkeitscremes verklagt werden, um die Symptome der Psoriasis am Arbeitsplatz zu behandeln. Sie müssen sicherstellen, dass diese feuchtigkeitsspendend genug sind, damit Sie rechtzeitig abheilen, ohne Trockenheit oder Reizungen der Haut zu verursachen.
  2. Neben den feuchtigkeitsspendenden Lotionen sollten Sie auch nach einer anderen Salbe wie Aloe Vera suchen, die bei der Heilung von Blutergüssen, die durch Psoriasis-Ausschläge verursacht werden, wirksam ist. Sie müssen Aloe Vera-Lotionen griffbereit haben und regelmäßig anwenden. Achten Sie nur darauf, dass Sie Ihre Haut geschmeidig und gut mit Feuchtigkeit versorgt halten, damit die Psoriasis ohne weitere Medikamente leicht geheilt werden kann.
  3. Eispackungen und ein Kabeljaubad schaffen eine perfekte Möglichkeit, Psoriasis in einer begrenzten Zeitspanne zu beruhigen. Sie können all diese Dinge griffbereit halten, was sich als ein Hauptgrund erweisen kann, der Sie rechtzeitig gut heilt. Sie müssen Ihre Haut in einem beruhigenden Zustand halten, da dies eine gute Heilung ermöglicht und Sie vor dem Auslösen und Aufflammen von Psoriasis bei der Arbeit schützt.
  4. Psoriasis-Schübe können es jedem schwer machen, am Arbeitsplatz zurechtzukommen und lange Stunden im Büro bequem zu sitzen. Abgesehen davon erweist sich der Juckreiz bei Psoriasis auch als ein Hauptgrund, der vor Ort für viel Verlegenheit sorgt. Was Sie also tun können, ist, eine Lotion griffbereit zu haben, die Sie bei der Arbeit vom Juckreiz befreien kann.

Tragen Sie immer einige Ersatzmedikamente und Lotionen bei sich, damit Sie Ihre Symptome richtig behandeln können. Folgende Lotionen können zur besseren Genesung von Juckreizproblemen verwendet werden:

  • Galmei Lotion.
  • Kampfer.
  • Hydrocortison.
Weiterlesen  Belastungsinduziertes Asthma: Auslöser, Fakten, Symptome, Behandlung, Vorbeugung

In dem Moment, in dem Sie Juckreiz verspüren, tragen Sie die Lotionen sofort auf, damit die Trockenheit in Schach bleibt und Sie sich rechtzeitig gut heilen können. Machen Sie einfach eine Pause von Ihrer Arbeit und suchen Sie sich einen separaten Bereich aus, in dem Sie diese Lotionen auftragen können. Je cremiger und feuchtigkeitsspendender die Lotion ist, desto besser wird Ihr Hautzustand sein. Sie müssen also sehr auf die perfekte Routine achten, die Sie befolgen, um Ihre Haut vor den Launen der Psoriasis zu schützen.

Abgesehen von den in diesem Leitfaden erwähnten Tipps müssen Sie entspannter sein und den Stress in Schach halten. Kurze Pausen helfen bei der besseren Behandlung der Psoriasis. Ändern Sie Ihre Körperhaltung und entwickeln Sie gesunde Gewohnheiten, indem Sie mit dem Rauchen und dem Alkohol aufhören. Üben Sie sich, ruhiger zu sein, vermeiden Sie Stress, um Psoriasis bei der Arbeit besser zu bewältigen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *