Wie heilt man Shin Splints schnell?

Shin Splints sind schmerzhafte Zustände des Schienbeins (Vorderbein des Unterschenkels), die durch Übungen und anstrengende Aktivitäten ausgelöst werden. Es ist normalerweise während des Trainings zu spüren. Es wird durch übertriebene Übungen verursacht, insbesondere durch Laufen oder sich wiederholende gewichtstragende Aktivitäten wie Basketball, Tennis usw. Seine Symptome sind Schmerzen und gelegentliche Schwellungen am Schienbein zwischen Knien und Knöcheln. Es ist kein ernster Zustand und kann sich gut verbessern, wenn Sie gut ausgeruht sind und die provozierenden Aktivitäten vermieden werden. Wenn die anstrengenden Aktivitäten jedoch fortgesetzt werden, kann dies zu starken Schmerzen führen.

Wie heilt man Shin Splints schnell?

Wenn Shin Splints nicht richtig heilen können, anstrengende Aktivitäten fortgesetzt werden, dann wird der Zustand schlimmer und schwerwiegender. Daher ist es notwendig, dass Schienbeinkanten richtig geheilt werden.

Die Wege, mit denen Schienbeinkanten schnell geheilt werden können, sind

Ruhe – Schmerz ist das hervorstechende Symptom von Schienbeinkantenschmerzen. Es ist besser, sich richtig auszuruhen, um sie zu heilen. Man sollte sich zwei bis drei Wochen lang ausruhen, um Schmerzen zu lindern. Ausruhen bedeutet, alle Aktivitäten zu vermeiden, insbesondere die Übungsroutine zu verschieben, die Schmerzen auslöst. Zum Beispiel sollte man es vermeiden, auf harten Oberflächen wie Beton zu gehen. Man sollte für kurze Intervalle in einem langsamen Tempo gehen. Weniger anstrengende Aktivitäten wie Schwimmen oder Radfahren können übernommen werden, da sie das Schienbein nicht belasten.

Eisanwendung – das Auftragen von Eispackungen aus zerstoßenem Eis auf das Schienbein für 20 Minuten 4-5 Mal am Tag kann helfen, die Schmerzen zu lindern.

Waden- und Schienbeinkompression – Schienbeinstützen wie ein Wadenkompressionswickel, elastische Bandagen am Schienbein, kniehohe Kompressionsstrümpfe und Beinmanschetten tragen viel zur Heilung des Schienbeins bei. Es lindert auch Schmerzen, die durch Schienbeinkantenschmerzen verursacht werden.

Weiterlesen  Wie Substanzabhängigkeit zu Psychose führt und was ist ihre Behandlung?

Schmerzmittel – Schmerzmittel wie Ibuprofen und Paracetamol können eingenommen werden, um Schmerzen und Schwellungen im Schienbein zu behandeln. Es sollte jedoch nach Zustimmung Ihres Arztes eingenommen werden.

Wärmetherapie und Massage – Wenn Schmerzen und Schwellungen abgeklungen sind, hilft eine zwei- bis fünftägige Wärmepackung für wenige Minuten den Heilungsprozess. Tiefe Muskeln und Sehnen der Schienbeinmuskulatur verbessern sich stark.

Dehnungs- und Kräftigungsübungen – es ist notwendig, dass die Schienbeinmuskeln gestärkt werden, um ein weiteres Schienbeinkantensyndrom zu vermeiden. Dies kann durch Zehenheben und Dehnungs- und Kräftigungsübungen des Schienbeins erfolgen. Es ist vorteilhafter, wenn diese Übungen unter der Aufsicht von Physiotherapeuten durchgeführt werden.

Fußgewölbestützen und richtiges Schuhwerk – während des Genesungsprozesses sollten die richtig sitzenden Schuhe und Fußgewölbestützen ausgewählt werden, um das Schienbein zu stützen. Mehrere Forschungsstudien unterstützen die Verwendung von Orthesen, die sehr vorteilhaft sind, um Shin Splints zu verhindern.

Shin Splint ist ein Zustand, der durch seltene Schmerzen an der Vorderseite des Unterschenkels am Schienbein gekennzeichnet ist. Der Schmerz liegt zwischen Knie und Knöchel im Unterschenkel. Dieser Zustand wird auch mediales Tibia-Stress-Syndrom genannt. Es kann in beiden Beinen auftreten. Der Schmerz ist nicht immer vorhanden und nicht immer stark. Der Patient mit Schienbeinschmerzen verspürt die folgenden Symptome:

  • Schmerzen nach Beginn des Trainings oder körperlicher Aktivität
  • Schmerzen im Bereich der vorherigen Fraktur
  • Schmerz zentriert zwischen Knie und Knöchel am Schienbein
  • Anfangs dumpfer und stechender Schmerz, der scharf und heftig werden kann, wenn die anstrengende Tätigkeit nicht eingestellt wird.
  • Es kann beide Beine betreffen
  • Es verursacht manchmal eine lokalisierte Schwellung des Knochens
  • Muskelschmerzen
  • Taubheit und Schwäche in den Füßen
Weiterlesen  Was ist schwere pulmonale Hypertonie?

In schweren Fällen kann das Schienbein sogar im Ruhezustand heiß und äußerst schmerzhaft erscheinen.

Fazit

Shin Splints sind der schmerzhafte Zustand des Schienbeins. Es ist normalerweise kein medizinischer Eingriff erforderlich, da es sich von selbst bessern kann. Ruhe, Schmerzmittel, Eisanwendung und andere oben besprochene Maßnahmen können sehr helfen, den Zustand zu bekämpfen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.